Die Suche erzielte 92 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Was in jener Nacht geschah: Roman / Katherena Vermette ; aus dem Englischen von Kathrin Razum

von Vermette, Katherena [Autor] | Razum, Kathrin.

book Buch | 2021 | Krimi | Weibliche Jugend | Vergewaltigung | Kriminalbeamter | Beobachtung | Krimi | Verbrechen | Aufklärung <Kriminologie> | Junge Mutter | Zweifel | KanadaReihen: btb.Winnipeg, North End. In einer kalten Winternacht bemerkt die junge Mutter Stella, dass auf der einsamen Brache vor ihrem Haus jemand überfallen wird. Voller Furcht ruft sie die Polizei. Als die Beamten endlich eintreffen, finden sich zwar Zeichen eines Kampfes, eine zerbrochene Bierflasche und Blut im Schnee, aber vom Opfer fehlt jede Spur. Und die Beamten hegen Zweifel an Stellas Aussage, eine Frau sei vergewaltigt worden. Doch es ist die Polizei, die sich irrt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: V Ver] (1).
Guldenberg [Tonträger] / Christoph Hein ; ungekürzte Lesung mit Johann von Bülow

von Hein, Christoph [Autor] | Bülow, Johann von.

Ton Ton | [2021] | Lesung | Lesung | Migration | Gesellschaft | Sittenroman | Vergewaltigung | Einwanderer | Frau | Kleinstadt | Weitere Titel zum Thema Bad Guldenberg ist durch und durch anständig und alles Fremde suspekt. Hier versteht man es, unliebsame Eindringlinge schnell wieder loszuwerden und so formiert sich auch umgehend eine druckvolle Gegenwehr, als minderjährige Migranten ins Alte Seglerheim einquartiert werden ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: Hörbuch Hei] (1).
Dieselbe und doch nicht die Gleiche: mein Weg durch das Trauma / Sophia Kroemer

von Kroemer, Sophia [Autor].

book Buch | 2021 | Sexueller Mißbrauch | Bewältigung | Erlebnisbericht | Vergewaltigung | Junge Frau | Posttraumatisches Stresssyndrom | Familie | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fischer Taschenbuch.Sakari ist eine lebenslustige 19-Jährige, als ihr Leben aus den Fugen gerät: Sie wird auf einem Stadtfest vergewaltigt. Danach ist nichts mehr, wie es mal war. Doch plötzlich ist da Kari, ihr zweites Ich, das sie immer wieder an ihre Stärke erinnert. Zusammen mit ihrem besten Freund und ihrer Familie kämpft sich Sakari zurück ins Leben und zu sich selbst. Sakaris Geschichte ist Sophia Geschichte – mit absoluter Wucht und Authentizität schildert sie die Folgen einer Vergewaltigung. Ohne jemals den Zeigefinger zu erheben, gibt sie Antworten auf die Frage, wie man Menschen begegnet, die sexualisierte Gewalt erleben mussten. Es ist auch die Geschichte einer Familie, die daran fast zerbricht. Und es ist eine Geschichte über den Wert und die heilende Kraft von Freundschaft und Liebe.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Stay away from Gretchen: eine unmögliche Liebe : Roman / Susanne Abel

von Abel, Susanne [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Debüt | Familie | Zeitgeschichte | Demenz | Vertreibung | Nachkriegszeit | Kinderheitserinnerung | Familie | Besatzungszeit | Nichteheliches Kind | Flucht | Vergewaltigung | Alliierte | Nachkriegsgeneration | Soldat | Mutter | Besatzungsmacht | OstpreußenReihen: Die Gretchen-Reihe / Susanne Abel 1.Bei der 84-jährigen Greta wird eine Alzheimer-Demenz diagnostiziert, die weder sie noch ihr Sohn Tom akzeptieren wollen. Durch die Krankheit werden Ereignisse aus Gretas Kindheit und Jugend in der Zeit um den 2. Weltkrieg wieder präsent. Tom recherchiert. Dabei kommt er Unglaublichem auf die Spur.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2). Im Buchhandel bestellt (1). Bereitgestellt (1).
Verlorene Engel: Kriminalroman / Frank Goldammer

von Goldammer, Frank [Autor].

book Buch | 2021 | Sachsen | Krimi | Vergewaltigung | Krimi | Dresden | Weitere Titel zum Thema Reihen: dtv premium; Kriminalinspektor Max Heller / Frank Goldammer 6.Dresden, Herbst 1956. Kommissar Heller versucht, eine Serie von Vergewaltigungen aufzuklären, zuletzt wird eine Frau tot an der Elbe gefunden. Mithilfe eines Lockvogels kann ein Mann geschnappt werden, doch er leugnet standhaft den Mord. Ist der Täter ein desertierter Soldat? Max Hellers 6. Fall.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: G Gol] (1), Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: G Gol] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: G Gol] (1). Ausgeliehen (1).
Verlorene Engel [Tonträger] / Frank Goldammer ; Krimilesung mit Heikko Deutschmann

von Goldammer, Frank [Autor] | Deutschmann, Heikko.

Ton Ton | [2021] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Krimi | 50er Jahre | Regionalroman | Vergewaltigung | Mordermittlung | Frauen | Dresden | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kriminalinspektor Max Heller / Frank Goldammer 6.Dresden, Herbst 1956. Kommissar Heller versucht, eine Serie von Vergewaltigungen aufzuklären, zuletzt wird eine Frau tot an der Elbe gefunden. Mithilfe eines Lockvogels kann ein Mann geschnappt werden, doch er leugnet standhaft den Mord. Ist der Täter ein desertierter Soldat? Max Hellers 6. Fall.
Fußnote: Ungekürzte Lesung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: Hörbuch Gol] (1). Ausgeliehen (1).
Bad at love: Roman / Morgane Moncomble ; ins Deutsche übertragen von Ulrike Werner-Richter

von Moncomble, Morgane [Autor] | Werner-Richter, Ulrike.

book Buch | [2020] | Jugendbuch | Junge Erwachsene | Besonders für Jugendliche | Liebe | Vergewaltigung | Selbstmord | Cyber-Mobbing | Liebe | Depression | Weitere Titel zum Thema Was, wenn unsere Liebe mein Untergang ist? Als Azalées Mutter stirbt, bleibt ihr nichts anderes übrig: Sie muss nach vier Jahren zum ersten Mal in ihre Heimatstadt zurückkehren. Augenblicklich holen sie dort die schrecklichen Erinnerungen an ihre Vergangenheit ein. Doch nicht nur das: Azalée lernt auch ihren neuen Nachbarn Eden kennen. Er ist sexy und geheimnisvoll, und auch wenn sie sich geschworen hat, niemals Gefühle für einen Mann zu entwickeln, berührt er sie auf eine Weise, die ihre Welt mit jedem Tag ein bisschen mehr ins Wanken bringt ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Scham: Roman / Inès Bayard ; aus dem Französischen von Theresa Benkert

von Bayard, Inès [Autor] | Benkert, Theresa.

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Debüt | Missbrauch | Frauen | Sexueller Mißbrauch | Vergewaltigung | Schweigen | Missbrauch | Junge Frau | Tragödie | Vorgesetzter | Ehemann | Weitere Titel zum Thema Maries Leben ist perfekt. Sie ist jung und erfolgreich, ihr Mann ist Anwalt, jetzt wollen die beiden ein Kind. Da passiert das Unfassbare. Marie wird von ihrem Chef auf dem Heimweg brutal vergewaltigt. Und er setzt sie so unter Druck, dass sie niemandem, nicht einmal ihrem Mann, davon erzählt. Die junge französische Autorin Inès Bayard lässt in ihrem eindrucksvollen Debütroman keinen Zweifel: an dem, was geschehen ist, und daran, dass Marie keine Schuld trifft. Und doch müssen wir zusehen, wie Marie der Moment, in dem sie noch Hilfe suchen könnte, entgleitet, wie sie vom Opfer zur Täterin wird ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: B Bay] (1).
Marias Versprechen: [Ein Maria-Wagenried-Thriller] / Viktoria Krebs

von Krebs, Viktoria [Autor].

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Krimi | Kind | Vergewaltigung | Krimi | Ermittlung | Kinderheim | Leichenfund | Tschechische Republik | DresdenReihen: Dresdner Kriminal / Victoria Krebs 3.Der dritte spannende Krimi von Victoria Krebs - ihr bisher emotionalstes Werk! In der Dresdner Neustadt wird eine Kinderleiche gefunden, der Fall geht Maria Wagenried ganz besonders nahe. Nicht nur, dass das Mädchen vergewaltigt und brutal getötet wurde. Die Hauptkommissarin ist sich sicher, dass sie die Kleine schon einmal gesehen hat. Nur wo? Und warum wird das Kind von niemandem vermisst? Auf der Jagd nach dem Mörder tun sich immer neue heikle Fragen auf. Doch Maria ermittelt kompromisslos wie nie und gibt stets dieselbe Antwort: Sie wird das Versprechen halten, das sie dem toten Mädchen noch am Fundort gegeben hat...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Scham: Roman / Inès Bayard , aus dem Französischen von Theresa Benkert

von Bayard, Inès [Autor] | Benkert, Theresa.

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Debüt | Missbrauch | Frauen | Sexueller Mißbrauch | Junge Frau | Tragödie | Vorgesetzter | Ehemann | Vergewaltigung | Schweigen | Missbrauch | Weitere Titel zum Thema Maries Leben ist perfekt. Sie ist jung und erfolgreich, ihr Mann ist Anwalt, jetzt wollen die beiden ein Kind. Da passiert das Unfassbare. Marie wird von ihrem Chef auf dem Heimweg brutal vergewaltigt. Und er setzt sie so unter Druck, dass sie niemandem, nicht einmal ihrem Mann, davon erzählt. Die junge französische Autorin Inès Bayard lässt in ihrem eindrucksvollen Debütroman keinen Zweifel: an dem, was geschehen ist, und daran, dass Marie keine Schuld trifft. Und doch müssen wir zusehen, wie Marie der Moment, in dem sie noch Hilfe suchen könnte, entgleitet, wie sie vom Opfer zur Täterin wird ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: B Bay] (1). Ausgeliehen (1).
Jeder hat. Niemand darf: Projektreisen / Katja Riemann ; mit einem Nachwort von Harald Welzer

von Riemann, Katja [Autor] | Welzer, Harald.

book Buch | 2020 | Andere Länder | Vergewaltigung | Bericht | Entwicklungshilfe | Beschneidung <Frau> | Armut | Menschenhandel | Entwicklungsländer | Weitere Titel zum Thema Katja Riemann ist seit 20 Jahren in der Welt unterwegs, ist vor Ort, schaut hin. Sie beschreibt die Arbeit von Nicht-Regierungsorganisationen und erzählt von Menschen, die sie bewundert, weil sie etwas bewegen. Katja Riemanns Zuversicht macht Hoffnung, ihre Hingabe ist ansteckend, ihr Humor mitreißend. Sie zeigt, dass Veränderung möglich ist. Über Jahre hat sie die Arbeit von Molly Melching, der Gründerin von »Tostan« beobachtet, die in senegalesischen Dorfgemeinschaften das Ende der Beschneidung von Mädchen herbeiführt. An der Seite von Friedensnobelpreisträger Dr. Denis Mukwege und dem Arzt und Aktivisten Dr. Kasereka Lusi hat sie sich ein Bild machen können über den Einsatz der Vergewaltigung als Kriegsinstrument im Ostkongo. »Drogen kann man nur einmal verkaufen, Menschen mehrmals«, berichtet sie aus Nepal, wo die Töchter der Familien der unteren Kaste als Dienstmädchen von Menschenhändlern nach Katmandu geholt werden. Und schließlich findet Katja Riemann ihre eigene Geschichte im Libanon, wo ihr Vater lange gelebt und unterrichtet hat.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 163 Rie] (1).
Die Stunde Null: zwischen Apokalypse und Aufbruch: Deutschland im Jahr 1945

book Buch | 2020 | Geschichte | Borchert, Wolfgang | Geschichte 1945 | Suchdienst | Potsdamer Konferenz (1945 : Potsdam) | Kriegsende | Überlebende | Aufsatzsammlung | Vergewaltigung | Nachkriegszeit | Frauen | Findelkind | Wiederaufbau | Nürnberger Prozesse | Nationalsozialistischer Verbrecher | Weltkrieg <1939-1945> | Konzentrationslager | DeutschlandReihen: Geo Epoche 102.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Menschliche Dinge: Roman / Karine Tuil ; aus dem Frnzösischen von Maja Ueberle-Pfaff

von Tuil, Karine [Autor] | Ueberle-Pfaff, Maja.

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Familie | Gesellschaft | Familienkonflikt | Familie | Tatverdacht | Oberschicht | Vergewaltigung | Weitere Titel zum Thema Die Farels sind schön und reich, haben Einfluss und Macht: Jean Farel ist ein prominenter Fernsehjournalist, seine Frau Claire eine Intellektuelle, bekannt für ihr feministisches Engagement. Ihr Sohn Alexandre, gutaussehend, sportlich, eloquent, studiert an einer Elite-Uni. Eine Familie wie aus dem Bilderbuch, könnte man meinen. Doch eines Morgens steht die Polizei bei den Farels vor der Tür, eine junge Frau hat Anzeige wegen Vergewaltigung erstattet. Die glanzvolle gesellschaftliche Fassade zeigt gefährliche Risse. Inspiriert vom "Fall Stanford" und vor dem Hintergrund der #MeToo-Debatte, erzählt Karine Tuil in Menschliche Dinge von den Auswüchsen einer Gesellschaft, die auf Leistung und Selbstdarstellung getrimmt ist, in der sich jeder nimmt, was er haben will.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: T Tui] (1).
Wir Kinder der Gewalt: wie Frauen und Familien bis heute unter den Folgen der Massenvergewaltigungen bei Kriegsende leiden / Miriam Gebhardt

von Gebhardt, Miriam [Autor].

book Buch | [2019] | Geschichte | Geschichte 1945-1955 | Kriegsverbrechen | Kind | Besatzungsmacht | Geschichte 1945-1955 | Kriegsende | Vergewaltigung | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Kinder, deren Mütter durch alliierte Soldaten nach 1945 vergewaltigt wurden, wuchsen oft unter schwierigen Bedingungen auf: Ihre Mütter litten unter seelischen Problemen, sie erlebten Ausgrenzung und Benachteiligung - Erfahrungen, die auch die Kinder ihr Leben lang prägten.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Falschaussage: eine wahre Geschichte / T. Christian Miller, Ken Armstrong ; aus dem Englischen von Henning Dedekind

von Dedekind, Henning | Armstrong, Ken [Koautor] | Miller, T. Christian [Koautor].

book Buch | April 2019 | Verbraucher/Finanzen/Recht | Krimi | Kriminalfall | Vergewaltigung | Falsche Verdächtigung | Verbrechensopfer | Lynnwood, Wash | Weitere Titel zum Thema Reihen: btb.Die vielfach ausgezeichnete Journalisten T. Christian Miller und Ken Armstrong erzählen die wahre Geschichte der 18jährigen Marie, die als sie bei der Polizei ihre brutale Vergewaltigung anzeigt, nicht als Opfer, sondern als Verdächtige behandelt wird. Die Beamten bezichtigen sie der Falschaussage und statt den Täter zu suchen, wird Marie selbst vor Gericht gebracht. Mehr als zwei Jahre später kommen zwei couragierter Kriminalbeamtinnen, die eine Verbindung zu weiteren Vergewaltigungsfällen herstellen, einem brutalen Serientäter auf die Spur und bringen am Ende die schockierende Wahrheit ans Licht. Basierend auf Ermittlungsakten und Interviews mit den wichtigsten Beteiligten, ist »Falschaussage« eine unglaubliche Geschichte über Lügen, Zweifel und den unbeirrbaren Kampf um Gerechtigkeit, die schonungslos offenlegt, wie bis heute mit sexueller Gewalt umgegangen wird – und dass viel zu oft immer noch die Opfer an den Pranger gestellt werden und nicht die Täter.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: C 101 Mil] (1), Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: C 101 Mil] (1). Ausgeliehen (1).
Eine Frage der Sühne: ein Fall für Roberta Steel : Thriller / Stuart MacBride ; aus dem Englischen von Andreas Jäger

von MacBride, Stuart [Autor] | Jäger, Andreas.

book Buch | 2019 | Thriller | Krimi | Vergewaltigung | Krimi | Intensivtäter | Polizeibeamtin | Bedrohung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Goldmann.Der Job von Detective Chief Inspector Roberta Steel hängt am seidenen Faden. Sie hat Beweise manipuliert, um den mutmaßlichen Vergewaltiger Jack Wallace hinter Gitter zu bringen. Nun ist der Prozess gegen Wallace geplatzt, und Roberta wurde zur Streifenpolizistin degradiert. Obwohl sie rund um die Uhr auf Aberdeens Straßen Ganoven jagt, lässt die Sache mit Wallace Roberta nicht los. Dabei hat sie klare Order, sich von ihm fernzuhalten, wenn sie nicht endgültig entlassen werden will. Doch als in der Stadt erneut Frauen vergewaltigt werden, ist Roberta entschlossen, Wallace zu stoppen. Um jeden Preis. Und sei es das eigene Leben...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: M MacB] (1). Ausgeliehen (1).
Du wolltest es doch auch / Louise O'Neill ; aus dem Englischen von Katarina Ganslandt

von O'Neill, Louise [Autor] | Ganslandt, Katarina.

book Buch | 2018 | Jugendbuch | Sexueller Missbrauch | Missbrauch | Beliebtheit | Vergewaltigung | Glaubwürdigkeit | Beschuldigung | Weibliche Jugend | Feier | Weitere Titel zum Thema Nein, richtig sympathisch ist Emma nicht. Sie steht gern im Mittelpunkt, die Jungs reißen sich um sie und Emma genießt es. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist auf der Party mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die Fotos gesehen. Ist Emma wirklich selber schuld? Was hat sie erwartet – Emma, die Schlampe in dem ultrakurzen Kleid?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: O O'Ne] (1).
Der Gott jenes Sommers: Roman / Ralf Rothmann

von Rothmann, Ralf [Autor].

book Buch | 2018 | Belletristische Darstellung | Nationalsozialismus | Kindheit - Jugend | Geschichte 1945 | Plünderung | Flucht | Alltag | Kriegsende | Gut <Landwirtschaft> | Vergewaltigung | Grausamkeit | Flüchtling | Mädchen | Schleswig-Holstein | Weitere Titel zum Thema Ein Kind im Krieg: Anfang 1945 muss die zwölfjährige Luisa Norff mit ihrer Mutter und der älteren Schwester aus dem bombardierten Kiel aufs Land fliehen. Das Gut ihres Schwagers Vinzent, eines SS-Offiziers, wird ein unverhoffter Raum der Freiheit: Kein Unterricht mehr, und während alliierte Bomber ostwärts fliegen und immer mehr Flüchtlinge eintreffen, streift die Verträumte durch die Wälder und versucht das Leben diesseits der Brände zu verstehen: Was ist das für eine Beunruhigung, wenn sie den jungen Melker Walter sieht, wer sind die Gefangenen am Klostersee, wohin ist ihre Schwester Billie plötzlich verschwunden, und von wem bekommt die Perückenmacherin eigentlich die Haare? Und als ihr auf einem Fest zu Vinzents Geburtstag genau das widerfährt, wovor sich alle Frauen in jenen Tagen fürchten, bricht Luisa unter der Last des Unerklärlichen zusammen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: R Rot] (1), Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: R Rot] (1).
Die Frau, die frei sein wollte: Roman nach einer wahren Geschichte / Hera Lind

von Lind, Hera [Autor].

book Buch | 2018 | Frauen | Migration | Gewalt | Türkin | Junge Frau | Zwang | Entführung | Vergewaltigung | Tatsachenroman | Flucht | Eheschließung | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Reihen: Diana; Roman nach einer wahren Geschichte.Selma kommt in den 1960er-Jahren als Vierjährige nach Deutschland. Jahre später trennt sich ihre Mutter vom Vater und lässt ihrer Tochter entgegen der türkischen Tradition viel Freiheit. Der Vater rächt sich, indem er Selma einem Bekannten verspricht. Für die junge Frau beginnt ein Martyrium.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: L Lin] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: L Lin] (1). Ausgeliehen (1). Bereitgestellt (1).
Das Nachtfräuleinspiel: Roman / Anja Jonuleit

von Jonuleit, Anja [Autor].

book Buch | 2018 | Belletristische Darstellung | Familie | Pflegemutter | Weibliche Jugend <16 Jahre> | Pflegefamilie | Unerwünschte Schwangerschaft | Vergewaltigung | Lieblosigkeit | Lüge | Wohnungswechsel | Weitere Titel zum Thema Reihen: dtv premium.Diesen "Schmutzigen Donnerstag" wird die 16-jährige Annamaria niemals vergessen: Ein harmloser Faschingsbrauch wird dem jungen Mädchen zum Verhängnis. Doch was Annamaria - die nach dem frühen Tod der Eltern bei einer nachlässigen und lieblosen Pflegemutter lebt - passiert ist, will keiner glauben. Ihr Schicksal scheint sich zu wenden, als sie im "Haus der glücklichen Familie" aufgenommen wird. Sie schöpft neue Hoffnung, denn vom Leben in dieser Bilderbuchfamilie hat sie immer geträumt. Dort herrscht Übermutter Liane, die alles perfekt im Griff zu haben scheint, strenge Regeln vorgibt und eine Karriere als Erziehungsberaterin macht. Doch ist Lianes Familienleben wirklich so makellos?Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha