Die Suche erzielte 307 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Trust my soul / Lyla Payne ; aus dem amerikanischen Englisch von Tamara Reisinger

von Payne, Lyla [Autor] | Reisinger, Tamara.

book Buch | [2022] | Jugendbuch | Liebe-Sex | Liebe | Sehnsucht | Weibliche Jugend | Sommer | Trennung | Wiederbegegnung | Liebe | Heimliche Liebe | Weitere Titel zum Thema Reihen: Golden Campus / Lyla Payne 3.Riley kann nicht anders - immer wieder zeichnet sie das Tattoo des Jungen, der ihr das Herz gebrochen hat. Niemand aus Rileys Freundeskreis weiß von David, der den Sommer vor zwei Jahren auf der Insel verbrachte. David, in den sie sich hoffnungslos verliebt, aber dem sie nie ihre Gefühle gestanden hat. Denn obwohl er von Anfang an mehr wollte, ließ Rileys Angst nicht mehr als einen Sommerflirt zu. Seitdem bereut sie ihre Entscheidung jeden Tag. Bis David an der Golden Isles Academy auftaucht.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Pension der gebrochenen Herzen: Roman / Karine Lambert ; aus dem Französischen von Pauline Kurbasik

von Lambert, Karine [Autor] | Kurbasik, Pauline.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Männer | Wohngemeinschaft | Liebeskummer | Männer | Trennung | Lebenskrise | Identitätsfindung | Weitere Titel zum Thema Max, Paul, Simon, Fabrizio und Theo wird kurz hintereinander von ihren Frauen der Laufpass gegeben. Nach und nach ziehen sie alle in eine alte Schule in Paris ein, die Max gerade zu einer Pension umbaut. Als Mitbewohner gegen ihren Willen läuft das Zusammenleben im Alltag nicht immer reibungslos, doch die fünf raufen sich zusammen und bei gemeinsamen Ausflügen und Gesprächen über Frauen und Gefühle gewinnen sie neue Einsichten in das Beziehungsleben. Ihre Welt ist in sich zusammengefallen. Wird es ihnen gelingen, eine neue zu erfinden? Eines ist sicher: Auf die Liebe werden sie nie verzichten.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Wer wir sind und wer wir waren [Bildtonträger] / Filmregisseur: William Nicholson ; Komponist: Alex Heffes ; Schauspieler: Annette Bening, Bill Nighy, Josh O'Connor [und andere]

von O'Connor, Josh | Nighy, Bill | Bening, Annette | Heffes, Alex | Nicholson, William.

Visuelles Material Visuelles Material | [2021] | Film | Drama | Drama | Ehekonflikt | Trennung | DVD-Video | Weitere Titel zum Thema Filmdienst: Nach fast dreißig Jahren Ehe verlässt ein englischer Geschichtslehrer seine Frau und zieht zu einer Anderen. Vor den Kopf gestoßen, versucht die Zurückgelassene trotzig, ihren Mann zurückzugewinnen und spannt den gemeinsamen Sohn als Vermittler ein; alle drei werden sich jedoch zusehends bewusst, dass ihre vermeintliche Harmonie immer schon eine Illusion war.
Fußnote: 2,40:1 (16:9 anamorph). - Sprachen: Deutsch, Englisch - Untertitel: Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte ; Best.-Nr.: UF 15050
FSK: ab 06 Jahre
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Mit uns wäre es anders gewesen: Roman / Éliette Abécassis ; aus dem Französischen von Julia Schoch

von Abécassis, Eliette [Autor] | Schoch, Julia.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Liebe | Heimliche Liebe | Sympathie | Lebenswege | Wiederbegegnung | Trennung | Studenten | Paris | Weitere Titel zum Thema Amélie und Vincent treffen sich in jungen Jahren an der Sorbonne in Paris. Aus tiefen Blicken wird eine Nacht, in der sie an der Seine entlangspazieren. Im Morgengrauen verabreden sie sich für den nächsten Tag. Vincent kommt, Amélie nicht. Zerfressen von Unsicherheit befürchtet sie, Vincents Interesse könne nicht ernst gemeint sein. Als sie schließlich doch zum Treffpunkt eilt, ist Vincent fort. Jahre vergehen, Vincent und Amélie erleben andere Leidenschaften und andere Ernüchterungen. Sie gehen Ehen ein, bekommen Kinder und warten auf ein Familienglück, das sich nicht einstellt. Der Zufall und später das Internet führen die Wege der beiden über den Verlauf von dreißig Jahren immer wieder zusammen. Mittlerweile steht jedoch etwas viel Größeres zwischen ihnen als Unsicherheit: das Leben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: A Abé] (1).
Schöne Welt, wo bist du: Roman / Sally Rooney ; aus dem Englischen von Zoë Beck

von Rooney, Sally [Autor] | Beck, Zoë.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Liebe | Junge Erwachsene | Wiederbegegnung | Lagerarbeiter | Verlieben | Soziale Ungleichheit | Schriftstellerin | Freundin | Trennung | Jugendliebe | Irland | Weitere Titel zum Thema Alice ist eine erfolgreiche Schriftstellerin, Felix ist Lagerarbeiter, beide kommen aus verschiedenen Welten, trotzdem begehren sie einander. Eileen und Simon haben sich getrennt, doch können nicht ohne einander leben. Wie soll es nun weitergehen? Das Porträt einer jungen irischen Generation.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: R Roo] (1).
Ein Hund namens Palma [Bildtonträger] / Filmregisseur: Alexander Domogarow ; Schauspieler: Wladimir Iljin, Leonid Basow, Viktor Dobronrawow [und andere]

von Dobronrawow, Viktor | Basow, Leonid | Iljin, Wladimir | Domogarow, Alexander.

Visuelles Material Visuelles Material | [2021] | Film | Drama | Trennung | Schäferhund | Abenteuer | Flughafen | Besitzer | DVD-Video | Weitere Titel zum Thema Die Schäferhündin Palma ist von ihrem Besitzer am Flughafen zurückgelassen worden. Nun wartet sie dort sehnsüchtig mit jeder ankommenden Maschine auf seine Rückkehr. Als der 9-jährige Kolja auf das treue Tier aufmerksam wird, beschließt er Palma zu helfen. Doch die freilaufende Hündin stört den Flugbetrieb, weshalb sie eingefangen und fortgebracht wird. Kolja setzt alles daran, Palma zurückzuholen und ihr Herrchen zu finden. Die rührende Geschichte der Hündin verbreitet sich im ganzen Land und zwischen Kolja und Palma entsteht eine enge Freundschaft … Eine außergewöhnliche Geschichte über bedingungslose Freundschaft - inspiriert nach einer wahren Begebenheit. Ein tierisches Abenteuer für Groß und Klein.
Fußnote: 2,39:1 (16:9). - Sprachen: Deutsch, Russisch ; Best.-Nr.: 6421404
FSK: ab 06 Jahre
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Solikante Solo: Roman / Björn Kern

von Kern, Björn [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Ehe/Beziehung | Verschiedenheit | Lebenskrise | Kind | Liebespaar | Trennung | Weitere Titel zum Thema Ein Paar, so gegensätzlich wie Stadt und Land. Während er in Solikante nach einem abgeschiedenen Zufluchtsort sucht, sehnt sie sich nach Lebensfreude und der Weltläufigkeit des multikulturellen Lebens in Berlin: Dorfkrugtresen versus Großstadtnacht. Das Ende der Beziehung scheint besiegelt. Doch dann zeigt sich, dass das Leben als Singles alles noch schlimmer macht.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K Ker] (1). Ausgeliehen (1).
Das Bernsteinmädchen: Roman / Hans Meyer zu Düttingdorf ; nach einer gemeinsamen Idee mit Juan Carlos Risso

von Meyer zu Düttingdorf, Hans [Autor] | Risso, Juan Carlos.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Familie | Zeitgeschichte | Sohn | Auswanderung | Familiengeheimnis | Trennung | Spurensuche | Verlieben | Junge Frau | Geschichte 1938 | Deutscher Soldat | Weltkrieg <1939-1945> | Gegenwart | Deutschland | Argentinien | Weitere Titel zum Thema Reihen: atb 3752.Neu Boltenhagen, 1938: Als Helena sich in den deutschen Matrosen Karl verliebt, verlässt sie ihre argentinische Heimat und zieht zu ihm an die Ostsee. Doch in den Wirren des Zweiten Weltkriegs werden die Liebenden getrennt, und Helena gebärt einen Sohn. Über siebzig Jahre später erhält dieser ein rätselhaftes Erbe von seiner Mutter. Mit einem Bernstein und dem Auftrag, seinen deutschen Wurzeln nachzuspüren, reist Robert von Buenos Aires in das vorpommersche Dorf seines Vaters und ist wie vom Donner gerührt. Warum steht auf dem Familiengrab, dass er und Helena hier im Jahr 1945 begraben worden seien? Und wer ist die zweite Frau auf den alten Fotos? Ein berührender Roman über eine Reise in die Vergangenheit und die Rückkehr in ein anderes Leben.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (3).
Söhne des Glücks: Roman / Jeffrey Archer , aus dem Englischen von Tatjana Kruse

von Archer, Jeffrey [Autor].

book Buch | 02/2021 | Belletristische Darstellung | Politthriller | Familie | Trennung | Zwillingsbrüder | Karriere | Geburt | Feind | Reichtum | Connecticut | Die Kandidaten (Früherer Titel) | Weitere Titel zum Thema Sie sind Zwillinge – und werden bei der Geburt getrennt. Beide Jungen wachsen auf, ohne dass sie voneinander wissen: Nat in einfachen Verhältnissen, sein Bruder Fletcher als Sohn eines der reichsten Männer Connecticuts. Doch Nat will es den Umständen zum Trotz ganz nach oben schaffen. Immer wieder kreuzen sich die Schicksalspfade der beiden Brüder. Nat erkämpft sich eine Karriere als erfolgreicher Bankier, Fletcher geht in die Politik. Beide müssen sich in Machtspielen, Liebschaften und Lebensproben bewähren. Als sie entdecken, dass sie einen gemeinsamen Feind haben, führt das Schicksal sie auf dramatische Weise zusammen ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Trennungsroman / Anna Brüggemann

von Brüggemann, Anna [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Debüt | Ehe/Beziehung | Mann | Liebespaar | Trennung | Zweifel | Liebe | Weitere Titel zum Thema Thomas und Eva, beide Anfang dreißig, sind seit acht Jahren ein Paar. Als Eva von einem Auslandsaufenthalt wiederkommt, könnten sie eigentlich den nächsten Schritt machen. Heiraten, Familie gründen. Doch Thomas merkt, er ist sich nicht mehr so sicher. Andererseits: Kann es richtig sein, einen Menschen zu verlassen, der so grundsympathisch und klug ist wie Eva? Ist sexuelle Anziehung nicht sowieso überbewertet? Eva kann das schwankende Verhalten von Thomas nicht deuten und denkt sich immer neue Sachen aus, um ihre Beziehung zu retten. Auch Thomas gibt nicht so schnell auf, und so ringen beide um ihre verschwindende Liebe.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: B Brü] (1). Ausgeliehen (1).
Glückliches Ende: Roman / Isaac Rosa ; aus dem Spanischen von Marianne Gareis und Luis Ruby

von Rosa, Isaac [Autor] | Ruby, Luis | Gareis, Marianne.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ehe/Beziehung | Scheitern | Ehepaar | Liebe | Trennung | Weitere Titel zum Thema Auch wenn jede unglückliche Ehe auf ihre eigene Weise unglücklich ist, gleichen sie einander. Die Geschichte von Angela und Antonio geht wie die vieler Paare: Sie verlieben sich, leben einen Traum, haben Kinder, werden in den Mühlen des Alltags zerrieben, bringen irgendwann nicht mehr die Kraft und die Geduld auf, sich auf den anderen einzulassen, Misstrauen und Eifersucht machen sich breit ... Nach ihrer Trennung stellen sich Angela und Antonio verzweifelt die Frage, wie es so weit hatte kommen können. Abwechselnd ergreifen sie das Wort, um ihre gescheiterte Ehe einer Autopsie zu unterziehen. Jeder erzählt von der schleichenden Erosion der Liebe, von verlorenen Träumen und den sich verändernden Lebensbedingungen. Und von den unzähligen Versuchen, der eigenen Unzulänglichkeit Herr zu werden und über die des anderen hinwegzusehen ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: R Ros] (1).
Der kleine Bär und das Meer / Tom Percival ; Illustrationen von Tom Percival ; aus dem Englischen von Nadine Mannchen

von Percival, Tom [Autor] | Mannchen, Nadine.

bookAntolin Buch Buch | 2020 | Bilderbuch | Freundschaft | Gefühle | Stofftier | Verlust | Trennung | Mädchen | Antolin | Weitere Titel zum Thema Sofia erlebt einen wunderschönen Tag am Meer mit ihrem Papa und ihrem geliebten Teddybären, bis ein schweres Gewitter aufzieht und sie ganz schnell aufbrechen müssen. In der Eile fällt der Bär aus der Tasche und sitzt nun ganz allein am Strand - ob er Sofia jemals wiedersehen wird? Ab 4.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Auszeit bei den Abendrots: Roman / Alexandra Holenstein

von Holenstein, Alexandra [Autor].

book Buch | Juni 2020 | Belletristische Darstellung | Ehe/Beziehung | Ehemann | Ehefrau | Geliebte | Identitätsfindung | Lustiges | TrennungReihen: Fischer Taschenbuch.Wenn die Auszeit Nathalie heißt – nach „Das Heinrich-Problem“ Alexandra Holensteins nächster Frauenroman mit funkelndem Humor. Sowas kann doch nicht mir passieren, denkt Helene Abendrot. Aber ihr Mann Josef hat sie tatsächlich einfach an einer Autobahnraststätte sitzenlassen. Er bräuchte eine Eheauszeit, sagt er. Blöd nur, dass Josefs Auszeit Nathalie heißt und seine Assistenzärztin ist. Helene ist sauer! Doch dann wagt sie, endlich all das zu unternehmen, wozu nur Josef nie Lust hatte. Sie bricht auf in die Provence und Toskana, lernt neue Leute kennen und tut Dinge, die sie selbst überraschen. Helenes Welt wird auf einmal ziemlich aufregend. Will sie da die Liebe in der Ehe noch einmal entdecken? „Unterhaltsam und witzig.“ TinaVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: H Hol] (1).
Wie die Stille vor dem Fall: Zweites Buch : Roman / Brittainy C. Cherry ; ins Deutsche übertragen von Katja Bendels

von Cherry, Brittainy C [Autor] | Bendels, Katja.

book Buch | [2020] | Belletristische Darstellung | Liebe | Junge Erwachsene | Besonders für Jugendliche | Trauer | Trennung | Verlust | Liebe | Weitere Titel zum Thema Reihen: Chances / Brittainy C. Cherry 2.2.Ich vermisse deinen Herzschlag. Ich vermisse dich. Ich vermisse uns. Ich bin fest davon überzeugt, dass man seine erste große Liebe nie vergessen wird. Man gestattet ihr, in einer kleinen Ecke seines Herzens weiterzuleben. Und deshalb weiß ich, dass ich nach Landon nie wieder in der Lage sein werde, einen anderen Menschen von ganzem Herzen zu lieben. Meine Seele ist für immer verwundet. Mein Herz gefror zu Eis, als er mich verlassen hat. Es würde ein Wunder brauchen, um es wieder auftauen zu lassen. Und ohne Landon glaube ich nicht länger an Wunder. Zweiter Teil des zweiten Bandes der herzzerreißenden CHANCES-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Brittainy C. CherryVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: C Che] (1).
Kinder ihrer Zeit: Roman / Claire Winter

von Winter, Claire [Autor].

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Zeitgeschichte nach 1945 | Familie | Geschichte 1945 | Geschichte 1952 | Flucht | Zwillingsschwestern | Ost-West-Konflikt | Trennung | Wiederbegegnung | Berlin | Ostpreußen | Weitere Titel zum Thema Die Zwillinge Emma und Alice werden 1945 auf der Flucht aus Ostpreußen getrennt. Beide glauben, die andere hätte nicht überlebt. Emma wächst in Westberlin auf, Alice in einem Heim in der DDR. Erst zwölf Jahre später finden sie sich überraschend wieder. Durch Alice lernt Emma den Ostberliner Physiker Julius Laakmann kennen. Als Julius Zeuge einer Entführung wird, gerät er zwischen die Fronten der Geheimdienste. Dann verschwindet Alice spurlos. Zu spät erkennt Emma, welcher drohenden Gefahr sie und ihre Schwester gegenüberstehen. Währenddessen erreicht der Kalte Krieg einen neuen Höhepunkt – Berlin soll für immer geteilt werden ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: W Win ] (1), Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: W Win ] (1). Ausgeliehen (1).
Schwarze Milch [Bildtonträger]: zwei Frauen - ein Leben / Filmregisseur: Uisenma Borchu ; Komponist: Daniel Murena ; Schauspieler: Uisenma Borchu, Gunsmaa Tsogzol, Terbish Demberel [und andere]

von Demberel, Terbish | Tsogzol, Gunsmaa | Murena, Daniel | Borchu, Uisenma.

Visuelles Material Visuelles Material | [2020] | Film | Drama | Drama/Schicksal | Schwestern | Trennung | Herkunft | Drama | DVD-Video | Wiederbegegnung | Gobi | Deutschland | Mongolei | Weitere Titel zum Thema Filmdienst: Eine mongolischstämmige Deutsche kehrt nach langer Abwesenheit zu ihrer Schwester in die Wüste Gobi zurück, welche dort ein traditionelles Leben als Nomadin führt. Der semibiografische Film scheint zunächst relativ konventionell von einem Culture Clash zu erzählen, entwickelt sich aber bald zu einer komplexen, auch provozierenden Studie über die Suche nach (weiblicher) Identität und Selbstbestimmung. Die selbstbewusste Erzählhaltung, gute (Laien-)Darsteller und eindrückliche Kameraarbeit unterstreichen dabei die Vielzahl an Bezügen, Motiven und Denkansätzen.
Fußnote: 1,85:1. - Sprachen: Deutsch (teilweise mongolisch mit deutschen Untertiteln) ; Best.-Nr.: 6420917
FSK: ab 12 Jahre
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Wie die Stille vor dem Fall : erstes Buch: Roman / Brittainy C. Cherry ; ins Deutsche übertragen von Katja Bendels

von Cherry, Brittainy C [Autor] | Bendels, Katja.

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Jugendbuch | Liebe | Junge Erwachsene | Trennung | Weibliche Jugend | Erste Liebe | High school | Wette | Männliche Jugend | Weitere Titel zum Thema Reihen: Chances / Brittainy C. Cherry 2.1.Landon und Shay können sich nicht ausstehen. In der Highschool gehen sie sich aus dem Weg, und wenn ihre Blicke sich treffen, dreht einer von ihnen auf dem Absatz um. Bis Landon sich auf eine Wette einlässt, die plötzlich alles zwischen den beiden verändert. Es war eine dumme Idee. Landon war sich sicher, dass er nichts zu verlieren hat. Bis aus dem Spiel plötzlich Ernst wird, und er sich mit einem Mal Dinge wünscht, von denen er nicht einmal wusste, dass er sie jemals wollen könnte. Liebe. Glück. Sie. Doch je mehr er sich in Shay verliebt, desto näher kommst sie seiner Dunkelheit und den Geheimnissen, die er niemals ans Tageslicht kommen lassen Erster Teil des zweiten Bandes der herzzerreißenden CHANCES-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Brittainy C. CherryVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: C Che] (1).
Wellenglitzern [Tonträger] / Ilka Teichmüller liest Marie Merburg

von Merburg, Marie [Autor] | Teichmüller, Ilka.

Ton Ton | [2020] | Lesung | Lesung | Liebe | Frauen | Trennung | Hörbuch | Segeln | Junge Frau | Rügen | Weitere Titel zum Thema Reihen: Rügen-Reihe / Marie Merburg 1.Nachdem die Kinder aus dem Haus sind, wünscht sich Sophie einen Neuanfang für ihre eingeschlafene Ehe und arrangiert einen Segelkurs auf Rügen. Als ihr Mann sich weigert zu fahren - oder überhaupt irgendetwas zu ändern -, zieht Sophie die Reißleine: Sie trennt sich und macht sich allein auf den Weg an die Ostsee. Doch schon bald fragt sie sich, ob der Segelkurs eine gute Idee war. Sie tritt nämlich von einem Fettnäpfchen ins nächste. Und besonders ungeschickt wird sie, wenn ihr der attraktive Segellehrer zu nahe kommt ...
Fußnote: Bearbeitete Fassung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: Hörbuch Mer] (1), Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: Hörbuch Mer] (1).
Die australischen Schwestern: Roman / Ulrike Renk

von Renk, Ulrike [Autor].

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Australien | Familie | Geschichte 1890 | Schwester | Geschwister | Familie | Trennung | Familiensaga | Tod | Mutter | Australien | DeutschlandReihen: Die australischen Schwestern / Ulrike Renk 2.Das Leben dreier Schwestern, die am Ende des 19. Jahrhunderts ihren Weg gehen: eine als Rückkehrerin ins ferne Deutschland, die anderen im wilden Australien Gegen den Willen ihrer Eltern heiratet Wilhelmine Lessing, ein Nachfahrin des Dichters, im Jahr 1882 in Sydney einen deutschen Einwanderer - Rudolph te Kloot. Gegen Widerstände zieht sie ihre Kinder auf. Ihre Töchter müssen ihr Leben viele Gefahren auf sich nehmen. Während Carola, die Älteste, nach Deutschland zurückkehrt, bleiben Hermine und Eva in Australien - die eine heiratet einen Baptisten, während die andere die Ehe ablehnt. Alle Frauen verbindet eines: ihr Willen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. 1. Die Australierin, 2. Die australischen Schwestern, 3. Das Versprechen der australischen SchwesternVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: R Ren ] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: R Ren] (1).
Ausgemustert: Roman / Susanne Fröhlich

von Fröhlich, Susanne [Autor].

book Buch | Februar 2020 | Belletristische Darstellung | Frauen | Frau | Lebenskrise | Ehemann | Mittleres Lebensalter | Partnerwahl | Humor | Identitätsfindung | Trennung | Weitere Titel zum Thema Was tun, wenn der Mann nach zwanzig Ehejahren plötzlich für eine viel Jüngere das gemeinsame Leben verlässt? Wenn einem mit Ende Vierzig, einer halbwüchsigen Tochter und einem Teilzeitjob ein Single-Dasein aufgedrängt wird, das man sich so ganz sicher nicht freiwillig ausgesucht hätte? Wenn Nachbarinnen plötzlich auf Distanz gehen, weil man als Venusfliegenfalle für brave Ehemänner gilt? Und nicht mal die eigenen Eltern Mitleid haben? Da hilft nur der Kaltstart in ein neues Leben und den Zumutungen des alten die Stirn zu bieten. Mit einem Tinder-Account und Männern, die die Suche nach dem Glück auch noch nicht aufgegeben haben. Wie im echten Leben - nur lustiger: Susanne Fröhlich, Bestseller-Autorin der "Andrea Schnidt"-Romane, hat eine Heldin zum Wiedererkennen geschaffen, die sich in diesem humorvollen Roman mit einer gehörigen Portion Selbstironie den Widrigkeiten des Lebens einer frisch verlassenen End-Vierzigerin stellt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: F Frö ] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: F Frö ] (1). Ausgeliehen (2).

Powered by Koha