Die Suche erzielte 18 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Geschichte: Menschen, Ereignisse, Epochen Heft 4.

von Metzger, Franz [Chefredakteuer].

Zeitschrift Zeitschrift | 18.03.2022 | Fouché, Joseph | Hohenzollern <Familie> | Anthropologie | Orientalistik | Ameisen | Geschichte | Bronzezeit | Paläolithikum | Konflikt | Kochbuch | Massenmord | Friede | Waffe | Erbauseinandersetzung | Dynastie | Schlacht | Kultur | Archäologie | Schwert | Massaker | Steinzeit | Krieg | Japanerscheint monatlich, 6,50 €Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau (1).
Was geschah in Saaz und Postelberg im Juni 1945?: Geheime Dokumente und Zeitzeugenberichte enthüllen das Unfassbare / Andreas Kalckhoff ; unter Mitwirkung von Otokar Löbl mit einem Vorwort von Jiří Padevět, ve spolupraci Otokarem Löblem s predmluvou Jiriho Pravce

von Kalckhoff, Andreas [VerfasserIn] | Löbl, Otokar [Mitwirkender] | Padevět, Jiří [Verfasser: Vorwort].

book Buch | 2022 | Dokument | Kriegsende | Massenmord | Zeitzeuge | Saaz | Postelberg
Fußnote: Zielgruppe - ab 16
Verfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: Boh. 2800 / V d] (1).
Holocaust / Markus Roth

von Roth, Markus [Autor].

book Buch | 2021 | Geschichte und Politik | Juden | Vernichtungslager | Ideologie | Politische Bildung | Nationalsozialismus | Massenmord | Judenvernichtung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Die 101 wichtigsten Fragen.Wen sahen die Nationalsozialisten als Juden an? War Hitlers "Mein Kampf" ein Fahrplan für den Holocaust? Mussten alle Juden einen gelben Stern tragen? Warum hat man die Vernichtungslager im besetzten Polen errichtet? Ermordeten die Nationalsozialisten die Juden, um an ihren Besitz zu kommen? Und wussten die Deutschen wirklich nichts vom Holocaust?
Fußnote: Weiterführende und benutze Literatur: Seite 142-144
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 343.2 Rot] (1).
Der Tod ist mein Beruf [Tonträger]: Roman / Robert Merle ; Gelesen von David Nathan ; Aus dem Französischen von Curt Noch

von Merle, Robert [Autor] | Noch, Curt | Nathan, David.

Ton Ton | [2019] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Nationalsozialismus | Konzentrationslager | Massenmord | Auschwitz | Auschwitz-Prozess <1963-1965> | Weitere Titel zum Thema Inspiriert vom Tagebuch des Lagerkommandanten von Auschwitz, Rudolf Höß, schrieb Robert Merle diesen ersten Holocaust-Roman aus Tätersicht, der ihn weltberühmt machte. Die einzigartige Psychostudie eines Massenmörders aus Gründlichkeit und Gehorsam erschüttert selbst nach über einem halben Jahrhundert nach ihrem Erscheinen noch in ihrer schonungslosen, banalen Logik. Der Tod ist mein Beruf ist ein bedrückendes Hörbuch, das dem Hörer einiges abverlangt. Diese Geschichte ist bitterste Realität gewesen, vor nicht einmal 80 Jahren. Und das ist letzten Endes das wahrhaft Entsetzliche.
Fußnote: Gekürzte Lesefassung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: Hörbuch Mer] (1).
Der Werwolf von Hannover - Fritz Haarmann: biografischer Kriminalroman / Franziska Steinhauer

von Steinhauer, Franziska [Autor].

book Buch | 2017 | Biografie | Haarmann, Fritz | Geschichte 1924 | Biographischer Roman | Krimi | Intensivtäter | Massenmord | Hannover | Weitere Titel zum Thema Reihen: Gmeiner Spannung; Wahre Verbrechen.Ein Psychogramm des bekanntesten Serienmörder Deutschlands: war Haarmann überhaupt zurechnungsfähig? Warum konnte er unter den Augen der Polizei jahrelang unbehelligt seine jugendlichen Liebhaber ermorden? Wie spiegeln sich die Nachkriegsjahre in seinen Verbrechen?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: S Ste] (1). Ausgeliehen (1).
Evil: Thriller / James Patterson ; Deutsch von Leo Strohm

von Patterson, James [Autor] | Strohm, Leo.

book Buch | [2017] | Belletristische Darstellung | Thriller | Mord | Detektiv | Spannung | Thriller | Familie | Verbrechen | Abnorme Persönlichkeit | Massenmord | Washington <DC> | Weitere Titel zum Thema Reihen: Alex Cross / James Patterson 20; Blanvalet 0357.Nichts bedeutet Detective Alex Cross mehr als seine Kinder, seine Großmutter und seine Ehefrau Bree. Doch die Liebe für seine Familie wird ihm zum Verhängnis, als er ins Visier des skrupellosen Psychopathen Marcus Sunday gerät. Dessen Ziel ist es, ein für alle Mal zu beweisen, dass er das überragendste kriminelle Genie in der Geschichte des Verbrechens ist. Während Alex im Fall eines grausamen Massenmords in einem Massagesalon in Washington, D.C. ermittelt, beobachtet Sunday ihn unablässig. Und nicht nur ihn, sondern auch seine Familie - denn er hat einen Plan, wie er Alex Cross' größte Stärke als Waffe gegen ihn einsetzen kann.
Fußnote: Aus dem Englischen übersetzt
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: P Pat] (1).
April in Stein / Robert Streibel

von Streibel, Robert 1959- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2015 | Belletristische Darstellung | Nationalsozialismus | Geschichte 1945 | Massenmord | Politischer Gefangener | Zuchthaus | Krems- Stein an der Donau | Diktatur & Unterdrückung | Weitere Titel zum Thema Auf schriftlichen Quellen und Interviews fußender dokumentarischer Roman, der ein Massaker am 6. April 1945 thematisiert, das unter aus dem Zuchthaus Stein entlassenen bzw. geflohenen Häftlingen von SS, Polizei und Wehrmacht angerichtet wurde.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Shoah durch Erschiessen [Bildtonträger]: Einsatzgruppen in der Ukraine / Regie: Romain Icard

von Icard, Romain.

Visuelles Material Visuelles Material | © 2014 | Geschichte | Völkermord | Russlandfeldzug <1941-1945> | DVD-Video | Deutschland | Nationalsozialismus | Massenmord | Wehrmacht | Judenvernichtung | UkraineDer oftmals übersehene Beginn des Holocausts mit seltenen Archivaufnahmen und Zeitzeugenberichten. Als 1941 die deutsche Wehrmacht die Sowjetunion überfiel, folgten den kämpfenden Truppen mobile Sondereinheiten, die mit Massenerschießungen systematisch die jüdische Bevölkerung in den eroberten Gebieten in der Ukraine und in Weißrussland ausrotteten. Zu Hunderttausenden wurden Frauen, Männer und Kinder zusammengetrieben, abseits der Städte erschossen und in Massengräbern verscharrt. Dieses vielfach verdrängte Kapitel des Holocaust wird erst seit wenigen Jahren aufgearbeitet, u.a. von dem französischen Pater Patrick Desbois. Die noch lebenden Zeugen dieses Genozids benennen Hunderte von Tatorten und vergessenen Massengräbern. Jetzt, wo sie endlich sprechen, schaffen sie ein erschütterndes Monument der Erinnerung.
Fußnote: 4:3. - Sprache: dt. - Best.-Nr.: 4015
FSK: ohne Altersbeschränkung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 343.2 Sho] (1).
Der Tod ist mein Beruf: Roman / Robert Merle

von Merle, Robert [Autor].

book Buch | 2014 | Nationalsozialismus | Auschwitz-Prozess <1963-1965> | Auschwitz | Nationalsozialismus | Konzentrationslager | MassenmordReihen: atb.Holocaust-Roman aus Tätersicht, Psychostudie eines Massenmörders. Inspiriert vom Tagebuch des Lagerkommandanten Rudolf Höß.
Fußnote: Aus d. Franz. übers.
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: R 11 Mer] (1).
Konzentrationslager im 2. Weltkrieg [Bildtonträger]

von Taylor, Jack | Eisenhower, Dwight D | Stevens, George Cooper.

Visuelles Material Visuelles Material | © 2012 | Dokumentation | Geschichte | Drittes Reich | Judenvernichtung | Konzentrationslager | Massenmord | Nationalsozialismus | DVD-Videox Ein ungeschöntes Zeitdokument einer unvorstellbaren Schreckensherrschaft. Dieses grausame Zeitdokument zeigt drei offizielle Dokumentationen, die von Militärfotografen der Alliierten aus über 25.000 Metern Filmmaterial, dass direkt in den Konzentrationslagern der Nazis nach ihrer Befreiung aufgenommen wurde, zusammengestellt worden ist. Der noch heute unvorstellbare schrecken, dessen Zeuge die Betreuer wurden, ist ebenso festgehalten, wie die Hilfe, die sie den Opfern zuteilwerden ließen. NAZI CONCENTRATION CAMPS Dieser Film ist der offizielle Dokumentar-Report, der aus über 10.000 m Filmmaterial zusammengeschnitten wurde, das von den Photographen der Alliierten Streitkräfte kurz nach der Befreiung in den deutschen Konzentrationslagern aufgenommen wurde. Lager für Lager wird dem Zuschauer ein objektiver Eindruck des Horrors vermittelt, der die Augen der Befreier erwartete. Interessanterweise bezieht sich der Kommentar auf die Opfer nur gemäß ihrer Herkunft, nicht ihrer Religion. DEATH MILLS Dieser von Hollywood-Regisseur Billy Wilder gedrehte Film war die erste Dokumentation, die zeigt, was die Alliierten in den befreiten Konzentrationslagern der Nazis vorfanden: Die Überlebenden, die unmenschliche Bedingungen und ie grausamen Beweise für den Massenmord. NAZI MURDER MILLS US-Doku aus dem Jahr 1945 über befreite Nazi-Konzentrationslager und Terrorstätten (Hadamar, Ohrdruf, Buchenwald, Nordhausen), mit bewegenden Bildern der Opfer, der Ermordeten und Gequälten des NS-Terrors.
Fußnote: 1,33:1 (4:3). - Sprache: dt., engl. - Best.-Nr.: 101299
FSK: ab 16 Jahre
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 343.2 Kon] (1).
Seuchenschiff: Roman / Clive Cussler & Jack Du Brul. Aus dem Engl. von Michael Kubiak

von Kubiak, Michael | Du Brul, Jack [Koautor] | Cussler, Clive [Koautor].

book Buch | 2010 | Belletristische Darstellung | Thriller | Massenmord | Kreuzfahrt | Weitere Titel zum Thema Reihen: Blanvalet 37243; Juan Cabrillo / Clive Cussler 3.Ein wahres Feuerwerk aus Hochspannung, Non-Stop-Action und abgründigen Geheimnissen! Juan Cabrillo und die Crew der »Oregon« entdecken ein führerlos treibendes Kreuzfahrtschiff. Hunderte Leichen liegen an Deck. Sofort setzt Cabrillo alles daran, die skrupellosen Hintermänner des Massenmords ausfindig zu machen, doch ihre finsteren Pläne scheinen bereits unaufhaltbar zu sein ¿ wenn die Oregon-Crew nicht schnell genug ist ¿ Clive Cussler ist Kult: Seit Jahrzehnten steht sein Name wie kein anderer für weltweit erfolgreiche Abenteuerromane!Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: C Cus] (1).
Die Kinder der Seidenstrasse [Bildtonträger] / Regie: Roger Spottiswoode ; Musik: David Hirschfelder ; Darst.: Radha Mitchell ; Jonthan Rhys Meyers ; Chow Yun-Fat ...

Visuelles Material Visuelles Material | [2007] | Historienfilm | Massenmord | Photograph | Widerstandskämpfer | Waisenkind | DVD-Video | Flucht | Authentizität | Historisches Drama | Japanisch-Chinesischer Krieg <1937-1945> | ChinaChina 1937: Unter dramatischen Umständen lernt der britische Reporter George Hogg in der von den Japanern belagerten Stadt Nanking die US-Krankenschwester Lee Pearson und den Partisanenkämpfer Jack Chen kennen. Zusammen retten sie 60 Waisenjungen vor den herannahenden Besatzern, indem sie nach Westen fliehen, ein abenteuerlicher, über tausend Kilometer langer Marsch entlang der Seidenstraße, durch unwegsames Gelände, gnadenlose Wüsten und über schneebedeckte Gipfel der Berge. Unterwegs findet Hogg, der als junger Idealist und Abenteurer nach China gekommen ist, die Liebe seines Lebens und lernt, was Verantwortung und Mut bedeuten. Denn die Freundschaft mit den elternlosen Kindern wird seine Weltsicht für immer verändern...
Fußnote: 2.35:1 (16:9). - Sprachen: Deutsch, Englisch ; Best.-Nr.: DVR000668D
FSK: ab 12 Jahre
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K Kin] (1).
Die Anbetung: Roman / Dean R. Koontz

von Koontz, Dean R [Autor] | Kleinschmidt, Bernhard.

book Buch | 2006 | Belletristische Darstellung | Horror | Thriller | Schrein | Horror | Massenmord | Geister | Mord | Weitere Titel zum Thema Odd Thomas kann die Toten sehen, und manchmal kann er ihnen helfen, wenn sie auf dieser Welt noch etwas zu verrichten haben. Sie sind für Odd nicht erschreckend - im Gegensatz zu den Bodachs, bösartigen Schattenwesen, die überall dort auftauchen, wo unter besonderers sadistischen Umständen getötet und gemordet wird.
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K Koo] (1).
Auschwitz: die Täter - die Opfer - die Hintergründe

Visuelles Material Visuelles Material | 2005 | Geschichte | Konzentrationslager Auschwitz | Massenmord | Konzentrationslager | Nachkriegszeit | DVD-Video | Geschichte | Nationalsozialismus | Täter | Schicksal | Opfer | DeutschlandAuschwitz steht für ein Verbrechen, das in der Geschichte der Menschheit einmalig ist. Hier fand der größte Massenmord aller Zeiten statt. Warum gerade in Auschwitz die "Todesfabrik" entstanden ist, dieser Frage geht diese sechsteilige BBC-Dokumentation nach.
Fußnote: In Dt.
FSK: ab 16 Jahre
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 343.2 Aus] (1). Verfügbarer Präsenzbestand: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 343 Aus] (1).
Es begann mit Hiroshima / Brigitte Drescher ; Detlef Garbe

von Sölle, Dorothee | Nassauer, Otfried | Garbe, Detlef [Koautor] | Drescher, Brigitte [Koautor].

book Buch | 2005 | Geschichte | Vereinte Nationen | Massenmord | Geschichte | Kernwaffe | Nagasaki | Atombombenabwurf | Hiroshima | Weitere Titel zum Thema Das Buch erzählt die Geschichte der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki mit Hunderttausenden von Opfern. Es bleibt aber nicht dabei stehen, das zu schildern, was die Menschen in den beiden japanischen Städten im August 1945 und in den Jahrzehnten danach erlitten. Es fragt, warum die Bomben von den USA abgeworfen wurden, ob ihr Einsatz allein militärisch gerechtfertigt werden konnte. Es schildert die Situation der Überlebenden. Es berichtet von den Tätern. Atombomber-Kommandant Paul Tibbets: "Irgendwelche persönlichen Empfindungen hatte ich damals nicht, und ich habe sie heute nicht. Sollte ich morgen die noch verheerendere Wasserstoffbombe irgendwo abzuwerfen haben, dann tue ich es genauso." Und: " Ich bedaure absolut nichts. Zum Zeitpunkt des Bombenabwurfs war ich von seiner Notwendigkeit überzeugt, und daran hat sich bis heute nichts geändert." Massenvernichtungswaffen bedrohen mehr denn je den Weltfrieden, denn immer mehr Länder sind in der Lage, sie zu produzieren. UN-Generalsekretär Kofi Annan kritisierte anlässlich der Konferenz zum 35-jährigen Bestehen des Atomwaffensperrvertrages im Mai 2005, dass es bisher keine wirksamen Mittel gibt, ihre Verbreitung zu stoppen. Die Staaten dieser Welt konnten sich auf der Konferenz nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen. Die Bedrohung durch ABC-Waffen wächst. Es begann in Hiroshima ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 631 Dre] (1).
Völkermord: von der Verachtung zur Barbarei / Reine-Marguerite Bayle. Aus dem Franz von Dieter Plümacher

von Bayle, Reine-Marguerite [Autor] | Plümacher, Dieter.

book Buch | 2001 | Jugendbuch | Völkermord | Jugendsachbuch | Massenmord | Tibet | Rwanda | Weitere Titel zum Thema Reihen: Ich klage an!.Die Geschichten eines Mädchens aus Tibet und eines Hutu-Jungen aus Ruanda stehen stellvertretend für die Leiden von Menschen, die allein wegen ihrer ethnischen Zugehörigkeit gewaltsam verfolgt werden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: 3 D 16 Bay] (1).
Konzentrationslager: Geschichte, Nachgeschichte, Gedenken / Wolfgang Wippermann

von Wippermann, Wolfgang [Autor].

book Buch | 1999 | Völkermord | Gedenkstätte | Massenmord | KonzentrationslagerDer Autor erläutert die Vorgeschichte, die Funktionsweise und die Befehlsstruktur im KZ-System und geht auch auf weitere, bislang unbekanntere Zwangslager ein. Ferner wird die Geschichte einiger sowjetischer 'Speziallager' für tatsächliche und vermeintliche Nazis skizziert, die nach 1945 teilweise am selben Ort errichtet wurden. Schließlich werden Geschichte und gegenwärtige Gestalt der wichtigsten Gedenkstätten beschrieben, die sich heute auf dem Gelände von ehemaligen KZs befinden. Das Buch vereint die Geschichte und Nachgeschichte der KZs mit der Gedenkstättenarbeit und liefert einen kritisch kommentierten Überblick über den ForschungsstandVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: D 343.2 Wip] (1).
Der Tod ist mein Beruf: Roman / Robert Merle

von Merle, Robert [Autor] | Noch, Curt.

book Buch | 1997 | Belletristische Darstellung | Konzentrationslager Auschwitz | Auschwitz-Prozess <1963-1965> | MassenmordMit diesem Roman wurde Robert Merle weltberühmt. Wenige Jahre nach dem Krieg und bereits 1957 in deutscher Übersetzung, erschien dieser authentische Roman über die Geschichte des Lagerkommandanten von Auschwitz: Es ist die Psychostudie eines Massenmörders von der Kindheit bis zur Hinrichtung. Nach den Dokumenten des Nürnberger Prozesses schildert Merle die langsame "Perfektionierung" der Todesfabrik von Auschwitz. Nicht Bosheit oder Brutalität brachten diesen Mann dazu, täglich unschuldige Menschen zu Tausenden zu vernichten, sondern seine Vorstellung von Ehre, Gründlichkeit und Respekt vor einem Staat und seinen Führern - "ein Mann der Pflicht", so Merle, "und gerade darin ist er ein Ungeheuer".Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: M Mer] (1), Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: M Mer] (1).

Powered by Koha