Die Suche erzielte 128 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Frauen in Sachsen: politische Partizipation in Geschichte und Gegenwart / Werner Rellecke / Susanne Schötz / Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah (Herausgeber)

von Stanislaw-Kemenah, Alexandra-Kathrin | Schötz, Susanne | Rellecke, Werner.

book Buch | [2022] | Geschichte und Politik | Geschichte | Gegenwart | Nachkriegszeit | Frauen | Nationalsozialismus | Frauenwahlrecht | Partizipation | Politik | Gleichstellung | SachsenVerfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: CWB Zittau Altbestand [Signatur: Hist. 8° 6682 ] (1).
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete: Roman / Graham Moore ; Übersetzung aus dem amerikanischen Englich von Kirsten Riesselmann

von Moore, Graham [Autor] | Riesselmann, Kirsten.

book Buch | 2021 | Krimi | Doyle, Arthur Conan | Ermittlung | Holmes, Sherlock | Gegenwart | Intensivtäter | Mörder | Viktorianisches Zeitalter | Krimi | England | LondonArthur Conan Doyle tritt in die Fußstapfen seiner berühmtesten Figur Sherlock Holmes: Weil Scotland Yard keinen Anlass sieht, den Mord an einem augenscheinlich leichten Mädchen aufzuklären, macht er sich selbst auf die Suche nach dem Mörder. Er schleicht durch die dunklen Straßen des viktorianischen London und landet an Orten, die kein Gentleman betreten sollte. Etwa hundert Jahre später ist ein junger Sherlock-Fan in einen Mordfall verstrickt, bei dem Doyles verschwundenes Tagebuch und einige Fälle seines berühmten Detektivs eine wichtige Rolle spielen. Zwei Morde, zwei Amateurdetektive, zwei Welten - und ein großer Lesespaß!Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: M Moo] (1).
Zwischen zwei Herzschlägen: Roman / Eva Carter ; aus dem Englischen von Katharina Naumann

von Carter, Eva [Autor] | Naumann, Katharina.

book Buch | Mai 2021 | Belletristische Darstellung | Erfahrungen | Liebe | Schülerin | Wiederbegegnung | Schüler | Party | Herzstillstand | Hilfeleistung | Geschichte 1999 | Liebe | Gegenwart | Brighton | Weitere Titel zum Thema Brighton, 1999: Tim und Kerry träumen davon, Medizin zu studieren. Tim hat sich in Kerry verliebt, doch die schwärmt für Joel, den Fußballstar der Schule. Als Joel auf der Silvesterparty am Strand zusammenbricht, ist Tim wie paralysiert. Kerry hingegen wird aktiv und rettet Joels Leben. Nach achtzehn Minuten beginnt sein Herz wieder zu schlagen. Achtzehn Minuten, die alles verändern: Joel bekommt einen Herzschrittmacher und muss die geplante Fußballkarriere aufgeben. Tim beginnt sein Studium, fühlt sich dem Druck aber nicht gewachsen. Kerry landet als Telefonistin in der Notrufzentrale statt an der Uni. In den nächsten Jahren steht sie zwischen den beiden Männern ihres Lebens, von denen nur einer der Richtige ist. Und den das Schicksal doch immer wieder von ihr forttreibt...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: C Car] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: C Car] (1).
Das Bernsteinmädchen: Roman / Hans Meyer zu Düttingdorf ; nach einer gemeinsamen Idee mit Juan Carlos Risso

von Meyer zu Düttingdorf, Hans [Autor] | Risso, Juan Carlos.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Familie | Zeitgeschichte | Sohn | Auswanderung | Familiengeheimnis | Trennung | Spurensuche | Verlieben | Junge Frau | Geschichte 1938 | Deutscher Soldat | Weltkrieg <1939-1945> | Gegenwart | Deutschland | Argentinien | Weitere Titel zum Thema Reihen: atb 3752.Neu Boltenhagen, 1938: Als Helena sich in den deutschen Matrosen Karl verliebt, verlässt sie ihre argentinische Heimat und zieht zu ihm an die Ostsee. Doch in den Wirren des Zweiten Weltkriegs werden die Liebenden getrennt, und Helena gebärt einen Sohn. Über siebzig Jahre später erhält dieser ein rätselhaftes Erbe von seiner Mutter. Mit einem Bernstein und dem Auftrag, seinen deutschen Wurzeln nachzuspüren, reist Robert von Buenos Aires in das vorpommersche Dorf seines Vaters und ist wie vom Donner gerührt. Warum steht auf dem Familiengrab, dass er und Helena hier im Jahr 1945 begraben worden seien? Und wer ist die zweite Frau auf den alten Fotos? Ein berührender Roman über eine Reise in die Vergangenheit und die Rückkehr in ein anderes Leben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: M Mey] (1). Ausgeliehen (2).
Über Menschen [Tonträger] / Juli Zeh ; gelesen von Anna Schudt

von Zeh, Juli [Autor] | Schudt, Anna.

Ton Ton | [2021] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Gegenwart | Dorf | Flucht | Stadt | Vorurteil | Weitere Titel zum Thema Doras Umzug von Berlin nach Bracken, ein Dorf in Brandenburg, erfüllt nicht ganz ihre Erwartungen. Das Grundstück ist zu groß, zu verwildert, die Leute sind rechtsradikal, aber auch selbstlos. Einerseits ärgert sie sich über ihren glatzköpfigen Nachbarn Gote, andererseits braucht er ihre Hilfe ...
Fußnote: Vollständige Lesung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: Hörbuch Zeh] (1), Fahrbibliothek [Signatur: Hörbuch Zeh] (1), Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: Hörbuch Zeh] (1). Ausgeliehen (1).
Über Menschen: Roman / Juli Zeh

von Zeh, Juli [Autor].

book Buch | [2021] | Belletristische Darstellung | Frauen | Gesellschaft | Großdruck | Dorf | Gegenwart | Vorurteil | Flucht | Stadt | Weitere Titel zum Thema Dora ist mit ihrer kleinen Hündin aufs Land gezogen. Sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel, mehr Freiheit, Raum zum Atmen. Aber ganz so idyllisch wie gedacht ist Bracken, das kleine Dorf im brandenburgischen Nirgendwo, nicht. In Doras Haus gibt es noch keine Möbel, der Garten gleicht einer Wildnis, und die Busverbindung in die Kreisstadt ist ein Witz. Vor allem aber verbirgt sich hinter der hohen Gartenmauer ein Nachbar, der mit kahlrasiertem Kopf und rechten Sprüchen sämtlichen Vorurteilen zu entsprechen scheint. Geflohen vor dem Lockdown in der Großstadt muss Dora sich fragen, was sie in dieser anarchischen Leere sucht: Abstand von Robert, ihrem Freund, der ihr in seinem verbissenen Klimaaktivismus immer fremder wird? Zuflucht wegen der inneren Unruhe, die sie nachts nicht mehr schlafen lässt? Antwort auf die Frage, wann die Welt eigentlich so durcheinandergeraten ist? Während Dora noch versucht, die eigenen Gedanken und Dämonen in Schach zu halten, geschehen in ihrer unmittelbaren Nähe Dinge, mit denen sie nicht rechnen konnte. Ihr zeigen sich Menschen, die in kein Raster passen, ihre Vorstellungen und ihr bisheriges Leben aufs Massivste herausfordern und sie etwas erfahren lassen, von dem sie niemals gedacht hätte, dass sie es sucht.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (4).
Bergland: Roman / Jarka Kubsova

von Kubsova, Jarka [Autor].

book Buch | Mai 2021 | Belletristische Darstellung | Heimat | Familie | Bauernhof | Existenzkampf | Gegenwart | Familie | Überleben | Landwirtschaftlicher Betrieb | Enkel | Familienbetrieb | 40er Jahre | Südtirol | Weitere Titel zum Thema Rosa ist eine, wie man sie im Tiefenthal noch nicht gekannt hat. Als in den vierziger Jahren die Söhne Südtirols vom Krieg verschluckt werden, bleibt die jüngste Breitenberger-Tochter mit dem Vater auf dem Berghof zurück. Auf dessen Tod folgen harte Jahre, in denen Rosa völlig auf sich allein gestellt dem abgelegenen Land im Kampf mit der Natur ein Leben abtrotzt. Zwei Generationen später sind Rosas Enkel Hannes und seine Frau Franziska auf Feriengäste angewiesen, um das jahrhundertealte Erbe des Hofes zu erhalten. Doch das Leben hier oben ist kein Postkartenidyll. Und mit den neuen Problemen taucht eine alte Frage wieder auf: gehen oder bleiben?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K Kub] (1), Fahrbibliothek [Signatur: K Kub] (1). Ausgeliehen (1).
Görlitzer Magazin: Geschichte und Gegenwart der Stadt Görlitz und ihrer Umgebung / herausgegeben durch die Stadt Görlitz, Görlitzer Sammlungen für Geschichte und Kultur und Förderverein der Freunde der Görlitzer Sammlungen e.V. 32/2019

von Menzel, Steffen | Heimann, Robert B | Wenzel, Kai | v. Richthofen, Jasper | Gosewisch, Kerstin | Görlitzer Sammlungen für Geschichte und Kultur.

Zeitschrift Zeitschrift | 01.01.2020 | Regionalgeschichte | Kulturhistorisches Museum | Geschichte | Altstadt | Maler | Lausitzer Neiße | Gruft | Fotograf | Gegenwart | Bibliothek | Weltkrieg | Nikolaikirche Görlitz | GörlitzVerfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: CWB Zittau Altbestand [Signatur: Lus. XIV a, 10937] (1).
Die Lilienbraut [Tonträger] / Teresa Simon ; Gelesen von Christiane Marx

von Simon, Teresa [Autor] | Marx, Christiane.

Ton Ton | [2020] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Liebe | Duftstoff | 40er Jahre | Junge Frau | Begabung | Frau | Gegenwart | Köln | Weitere Titel zum Thema Die Welt des Eau de Cologne, eine junge Frau mit einem besonderen Talent und eine schicksalhafte Liebe Köln in den Dreißigerjahren. Nach dem Tod ihres Vaters muss Nellie Voss die Handelsschule abbrechen und eine Stelle bei 4711 annehmen. Schnell wird ihr klar, dass sie ein untrügliches Gespür für Düfte hat. Doch noch mehr beschäftigt sie ihre aussichtslose Liebe zu einem Mann, den sie nicht haben darf ... Köln 2019: Nina van Geerens kleiner Laden für Seifen und Düfte floriert. Doch sie möchte selbst ein Parfüm entwickeln und begibt sich auf die Suche nach alten Rezepturen. Dabei stößt sie auf den Namen Nellie Voss und ein Tagebuch, das ihr eigenes Leben plötzlich ganz anders aussehen lässt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: Hörbuch Sim] (1), Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: Hörbuch Sim] (1).
Der Dünensommer: Roman / Sylvia Lott

von Lott, Sylvia [Autor].

book Buch | [2020] | Belletristische Darstellung | Norddeutschland | Liebe | 50er Jahre | Familienbeziehung | Liebe | Gegenwart | Vergangenheit | Norderney | Weitere Titel zum Thema Norderney 1959. Ulla führt ein scheinbar sorgloses Leben. Sie ist jung und gutaussehend, mit einem wohlhabenden Hamburger Verleger verheiratet und verbringt die Sommermonate im schicken Nordseeheilbad. Doch ihr Aufenthalt dort hat einen ernsten Hintergrund: nach drei Jahren Ehe sind Ulla und ihr Mann noch immer kinderlos, das maritime Klima soll Ullas Gesundheit stärken. Fernab vom stickigen Hamburg flaniert sie auf der Strandpromenade, badet, feiert und genießt das ungewöhnlich heiße Wetter. Man spricht von einem Jahrhundertsommer, und alle spielen ein bisschen verrückt. Ulla lernt den mittellosen jungen Fotografen Hans kennen, der so anders ist als ihr Gatte. Bald entstehen zarte Gefühle zwischen den beiden und als das Ende des Sommers näher rückt, muss Ulla eine schwierige Entscheidung treffen ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: L Lot] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: L Lot] (1). Ausgeliehen (1).
Das Geschenk des Lebens: Roman / Sarah Leipciger ; aus dem Englischen von Andrea O'Brien

von Leipciger, Sarah [Autor] | O'Brien, Andrea.

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Debüt | Tod/Trauer | Erfahrungen | Geschichte 1900 | Geschichte 1959 | Transplantation | Schicksal | Ertrinken | Junge Frau | Leichenfund | Gegenwart | Lunge | Frau | Junge | Kanada | Norwegen | Paris | Weitere Titel zum Thema Paris, 1899: Die Leiche einer jungen Frau wird aus der Seine gezogen. Ihr Gesichtsausdruck ist so rätselhaft und friedlich, dass man eine Totenmaske anfertigt, deren Lächeln bald die ganze Stadt kennt. Sarah Leipciger gibt dieser wahren Geschichte neues Leben und lässt die Unbekannte erzählen: von ihrer Kindheit in der Provinz, ihrer ersten eigenen Arbeit in der Großstadt und von einer enttäuschten Liebe. Die Spuren der jungen Frau reichen bis nach Norwegen in das Jahr 1959, wo ein Vater seinen kleinen Sohn an einen reißenden Fluss verliert und Jahre später jene Puppe entwickelt, an der man heute die Mund-zu-Mund-Beatmung lernt. Die Spur führt auch nach Kanada in die Gegenwart, wo Anouk nach einer Lungentransplantation den ersten freien Atemzug nimmt. Dieses Buch ist eine großartige Feier des Lebens!Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Aufgetaut: Roman / David Safier

von Safier, David [Autor].

book Buch | 2020 | Humoristische Darstellung | Belletristische Darstellung | Humor/Satire | Humor | Kulturschock | Gegenwart | Frau | Mammut | Steinzeit | Auftauen | Weitere Titel zum Thema Über dreiunddreißigtausend Jahre war Urga zusammen mit einem Baby-Mammut in einem Eisblock eingefroren, doch dank der Erderwa¨rmung tauen sie wieder auf. Nach einem ersten Blick auf die moderne Menschheit wu¨rde die Steinzeitfrau am liebsten gleich wieder zuru¨ck ins Eis gehen. Aber Urga ist eine Ka¨mpferin: Bevor sie aufgibt, will sie herausfinden, ob man in dieser ho¨chst seltsamen Welt das Glu¨ck finden kann. Ihre Irrfahrt fu¨hrt sie von der Arktis über Indien bis nach Italien. Wird Urga das Geheimnis des Glücks finden? Für sich? Für das kleine Mammut? Gar für die Leser dieses Buches?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: S Saf] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: S Saf] (1).
Zweimal im Leben [Tonträger] / Clare Empson

von Empson, Clare [Autor] | Schmidt, Sybille | Rotermund, Sascha | Nachtmann, Julia.

Ton Ton | [2020] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Liebe | Jugendliebe | Vergangenheit | Gegenwart | Weitere Titel zum Thema Als Catherine Lucian zum ersten Mal sieht, ist ihr gleich klar: Das ist für immer, nichts wird sie auseinanderbringen. Doch dann ändert sich alles. Catherine verlässt Lucian, heiratet jemand anderen, gründet eine Familie. Und trotzdem kann sie Lucian nicht vergessen. Als sie ihn 15 Jahre später wiedertrifft, ist alles wieder da, die Vertrautheit, das Gefühl, endlich wieder ganz zu sein. Aber manchmal kann man nicht mehr anfangen, wo man aufgehört hat. Und manchmal holt einen die Vergangenheit mit solcher Macht ein, dass sie droht die Gegenwart zu zerstören und damit alles, was man liebt …
Fußnote: Gekürzte Lesung
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Lilienbraut: Roman / Teresa Simon

von Simon, Teresa [Autor].

book Buch | 06/2020 | Belletristische Darstellung | Liebe | Gegenwart | Liebe | Begabung | Junge Frau | 40er Jahre | Duftstoff | Köln | Weitere Titel zum Thema Reihen: Heyne 42244.Köln, 1940. Nellie Voss macht bei 4711 Karriere, als man ihren untrüglichen Geruchssinn erkennt. Doch ihr Leben gerät aus der Balance, als sie sich in den jungen Kaplan Benedikt verliebt. Im Jahr 2019 eröffnet Liv van Geeren eine Duftboutique und kommt dem Geheimnis ihrer Herkunft auf die Spur ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: S Sim] (1). Ausgeliehen (2).
Das Licht vergangener Tage: Roman / Nikoletta Kiss

von Kiss, Nikoletta [Autor].

book Buch | 11/2019 | Belletristische Darstellung | Debüt | Liebe | Frauen | Geschichte 1949 | Bürgertum | Gesellschaftlicher Wandel | Großmutter | Spurensuche | Student | Enkelin | Junge Frau | Liebe | Gegenwart | Berlin | Budapest | Weitere Titel zum Thema Budapest 1949: Als István und Rebeka sich das erste Mal begegnen und ineinander verlieben, könnten sie kaum unterschiedlicher sein. Er studiert Kunst, ist ein scharfer Kritiker der Regierung und außerdem bettelarm. Sie hingegen kommt aus gutem Hause und hat nie Hunger oder Armut am eigenen Leib gespürt. Stattdessen träumt sie von einer glamourösen Karriere als Theaterschauspielerin. Doch dann überschlagen sich die politischen Ereignisse, und plötzlich geht es nicht mehr um arm und reich, sondern vielmehr um Leben und Tod … Berlin 2017: Die junge Galeristin Anna kann ihr Glück kaum fassen, als ein ungarischer Nachlassverwalter ihr ein kostbares Portrait übermittelt. Doch das Bildnis ihrer eigenen Großmutter birgt mehr Geheimnisse, als Anna zunächst ahnt.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Das Schweigemädchen: Thriller / Elisabeth Norebäck

von Norebäck, Elisabeth [Autor] | Stilzebach, Daniela.

book Buch | 02/2019 | Debüt | Thriller | Mutter | Verschwinden | Vergangenheit | Suche | Thriller | Gegenwart | Säugling | Weitere Titel zum Thema Für einen kurzen Moment ist Stella unaufmerksam, in diesem Augenblick verschwindet ihre kleine Tochter Alice spurlos. Die Ermittlungen werden aufgenommen, Alice wird jedoch nie gefunden. Spuren weisen darauf hin, dass sie ertrunken ist, woraufhin sie für tot erklärt wird. Zwanzig Jahre später hat Stella ihr Leben wieder im Griff. Sie arbeitet als Psychotherapeutin und hat eine neue Familie. Als eines Tages eine junge Frau in ihre Sprechstunde kommt, wird Stella von einer Panikattacke übermannt. Sie ist überzeugt, dass es sich bei der jungen Frau um ihre tot geglaubte Tochter handelt. Die Begegnung ist der Auftakt einer gefährlichen Reise in die Vergangenheit. Stella will um jeden Preis herausfinden, was damals wirklich geschehen ist. Ist sie auf dem besten Wege verrückt zu werden oder soll sie ihrem Instinkt vertrauen?Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Wo der Tag beginnt: Roman / Sarah Lark ; Landkarte und Vignette: Tina Dreher

von Lark, Sarah [Autor] | Dreher, Tina.

book Buch | [2019] | Belletristische Darstellung | Neuseeland | 19. Jahrhundert | Gegenwart | Moriori | Frauen | Archäologin | Schnitzerei | Schicksal | Neuseeland | Weitere Titel zum Thema Eine Gen-Analyse zeigt, dass Sophie von den Moriori abstammt. Die überraschte junge Archäologin reist auf die Chatham-Inseln, um über ihre Ahnen zu forschen. Sie stößt auf einen alten Baum, in dessen Rinde zwei Namen eingraviert sind. In Rückblicken offenbart sich ein spannendes Abenteuer.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: L Lar] (1), Fahrbibliothek [Signatur: L Lar] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: L Lar] (1). Ausgeliehen (1).
Wo wir zu Hause sind: die Geschichte meiner verschwundenen Familie / Maxim Leo

von Leo, Maxim [Autor] | Verlag Kiepenheuer & Witsch [Verlag].

book Buch | 2019 | Familie | Nationalsozialismus | Flucht | Judenverfolgung | Jüdische Familie | Rückkehr | Auswanderung | Gegenwart | Nationalsozialismus | Romanhafte Biographien | Berlin | Weitere Titel zum Thema Die wahre Geschichte einer jüdischen Familie, die auf der Flucht vor den Nazis in alle Winde zerstreut wurde, und deren Kinder und Enkel zurückfinden nach Berlin, in die Heimat ihrer Vorfahren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: L Leo] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: L Leo] (1). Ausgeliehen (2).
Dunkles Gold: Roman / Mirjam Pressler

von Pressler, Mirjam [Autor].

bookAntolin Buch Buch | [2019] | Jugendbuch | Zeitgeschichte | Mittelalter | Geschichte 1250-1500 | Mittelalter | Flucht | Judenverfolgung | Freund | Comicroman | orthodoxer Jude | Schatz | Antisemitismus | Weibliche Jugend | Gegenwart | Mädchen | Jüdin | Jude | Erfurt | Antolin | Weitere Titel zum Thema "Dunkles Gold" erzählt vom immer wiederkehrenden Judenhass, davon, wie Juden sich immer wieder verstecken und ihre Identität ändern müssen - sei es im Mittelalter, zur NS-Zeit oder auch bei den aktuellen antisemitischen Entwicklungen in Europa. Mit dem Fokus auf das Mittelalter schildert Mirjam Pressler, wie Juden in allen Jahrhunderten ihr Vermögen verstecken mussten und dahinter immer ihr Leid und ihr Tod stand. Nebenbei erzählt sie ganz zart, wie 15-jährige Mädchen sich zum ersten Mal verlieben, wie sie langsam erwachsen werden, ihre Zukunft planen und wie sie das erste Mal Menschen in ihrem Leben verlieren. Wie so oft zuvor macht Mirjam Pressler durch ihre Romanfiguren jüdische Geschichte gerade für eine junge Leserschaft greifbar.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: P Pre] (1).
Nicole Engeln liest Sarah Lark "Wo der Tag beginnt" [Tonträger] / Regie: Anika Rust

von Lark, Sarah [Autor] | Rust, Anika | Engeln, Nicole.

Ton Ton | [2019] | Lesung | Lesung | Neuseeland | 19. Jahrhundert | Schicksal | Schnitzerei | Hörbuch | Archäologin | Frauen | Moriori | Gegenwart | Neuseeland | Wo der Tag beginnt | Weitere Titel zum Thema Eine Gen-Analyse zeigt, dass Sophie von den Moriori abstammt. Die überraschte junge Archäologin reist auf die Chatham-Inseln, um über ihre Ahnen zu forschen. Sie stößt auf einen alten Baum, in dessen Rinde zwei Namen eingraviert sind. In Rückblicken offenbart sich ein spannendes Abenteuer.
Fußnote: Bearbeitete Fassung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: Hörbuch Lar] (1). Ausgeliehen (1).

Powered by Koha