Die Suche erzielte 12 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Stäube: drei Erzählungen und ein Nachsatz / Clemens Meyer ; mit Fotografien von Bertram Kober

von Meyer, Clemens [Autor] | Kober, Bertram.

book Buch | 2021 | Erzählungen | Anthologie | Erzählung | Landschaft | Bergwerk | Weitere Titel zum Thema Nichts ist geheimnisvoller für uns Menschen, als unter die Erdoberfläche zu schauen: Die Höhlen, die Bergwerke, die Abraume alles eine verwunschene Landschaft, die die Phantasie bewegt. Aber nicht selten können solche Sehnsuchtsorte auch mit viel Schmerz, mit Verlust und mit Beschädigungen der menschlichen Würde verbunden sein. Und davon erzählt Clemens Meyer in seinem neuen Buch. Und, wie immer bei ihm, mit zum Teil ungehörigen Wendungen und unvermuteten Ausgängen. Der Ausgabe sind atmosphärisch gefärbte Bilder des renommierten Fotografen Bertram Kober beigegeben. Nicht die Erzählungen zu illustrieren, war seine Absicht, sondern der literarischen Stimme einen weiteren Echoraum zu geben.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Sächsische Unterwelten: Bunker, Keller, Tunnel, Höhlen ... auf den Spuren des Verborgenen / Henner Kotte

von Kotte, Henner [Autor].

book Buch | [2020] | Geschichte | Höhle | Grotte | Unterirdisches Bauwerk | Tunnel | Bergwerk | Stollen <Technik> | Aufsatzsammlung | Kanalisation | SachsenDas Verborgene reizt die Phantasie und fasziniert. Vielerorts schreitet man über den heimatlichen Boden und ahnt nicht, was darunter und darauf liegt. Der sächsische Autor und Stadtführer Henner Kotte hat sich auf eine faszinierende Spurensuche durch verborgene Welten seiner Heimat begeben, um sich genau jenen Stellen Sachsens unter und über der Erdoberfläche zu widmen, die nicht sind, was sie zu sein scheinen. Fast jeder Berg verbirgt Sagenhaftes. Manches hat der Bergmann ausgegraben und verkauft. Es lassen sich Höhlen entdecken, in denen Menschen Raubgut versteckten und sich selbst. Andere wühlten in Erde, um Schätze zu verbergen oder Quellen zu suchen, oder gruben Tunnel, um unterirdisch schneller von einem Ort zum andern zu gelangen. Von der »Unterwelt« sprechen Medien und Ermittler, wenn Kriminelle neben den öffentlichen ihre eignen Lebensbereiche schaffen. Zuweilen reißen ungeahnte Netzwerke, die für politische Skandale sorgen. Unterirdische Hohlräume, leere Gräber, verlassene Bahnhöfe, rätselhafte Burgen, mysteriöse Bunker bergen manch dunkles Geheimnis in sich, das es zu lüften gilt. Auch reizvolle Unterwäsche und prominente sächsische Orte erscheinen bei genauerem Betrachten in einem anderen Licht. Von diesen Unterwelten zu wissen, ist von Vorteil, meint der Autor, denn es lässt die Heimat anders sehen. Und es lässt sich wunderbar darüber erzählen. In diesem Sinne: Steigen Sie mit Henner Kotte hinab in Sächsische Unterwelten, aus denen er auf unterhaltsame Weise Mythen, Anekdoten und Legenden zutage befördert, die er in diesem reich bebilderten und überaus informativen Band zum Besten gibt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: L 224 Sachsen Kot] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: L 224 Sachsen Kot] (1).
Tagebau- und Zechenbahnen Ost [Bildtonträger]: Teil 1 ; Kohletransport für Strom und Industrie

Visuelles Material Visuelles Material | [2018] | Eisenbahn | Diesellokomotive | Dampflokomotive | DVD-Video | Bergwerk | Industrie | Transport | Strom <Elektrizität> | Tagebau | Eisenbahnverkehr | Braunkohle | LausitzReihen: Eisenbahn Kurier 8433.16:9. - Sprachen: Deutsch
Fußnote: Tagebau- und Zechenbahnen - Teil 1: Ost Riesige Abraumbagger durchwühlen die Landschaft in der Lausitz, bergmännisch Tagebau genannt. Die geförderte Braunkohle wird mit speziellen Wagen abtrans-portiert und von riesigen, 100 Tonnen schweren Gleichstrom-Elloks vom Typ LEW-EL2 gezogen. Mit unseren Kameras haben wir den Tagebau beobachtet und die "LEW-Krokodile" in Szene gesetzt. Dagegen ist der Steinkohlen-Bergbau im Ruhrgebiet fast beendet. In historischen Szenen zeigen wir Ihnen den Betrieb in unzähligen Zechen. Sehen Sie Zechenbahnen mit Dampf- und Dieselbetrieb in den letzten Jahrzehnten. 58 Minuten Kohle vom Abbau bis hin zum Abtransport. Auch ein Besuch bei ehemaligen Zechenbahnen mit Museumsbetrieb fehlt nicht.
FSK: ohne Altersbeschränkung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: V 229 Tag] (1).
P.M. History: das große Magazin für Geschichte / Hans-Hermann Sprado Heft 3.

von Sprado, Hans-Hermann.

Zeitschrift Zeitschrift | 10.02.2017 | Park, Mungo | Cheops <Ägypten, Pharao> | Gilgamesch-Epos | Runge, Philipp Otto | Gesellschaft | Pharao | Geschichte | Pfahlbau | Bergwerk | Elefanten | Elfenbeinhandel | Schach | Elfenbein | Archäologie | Portugal | Neolithikum | Malerei | Megalithkultur | Cheopspyramide | Stonehenge | USA | Indus | Deutschland | Caral Supe Cityerscheint monatlich, 5,50 €Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: P.M] (1).
Laurin: Roman / Wolfgang und Heike Hohlbein

von Hohlbein, Heike [Koautor] | Hohlbein, Wolfgang [Koautor].

bookAntolin Buch Buch | 2016 | Kinderbuch | Fantasy | Ferienlager | Ausflug | Erdrutsch | Kind | Phantasiewelt | Fantasy | Bergwerk | Magie | Verschüttung | Antolin | Weitere Titel zum Thema Bei einem heftigen Erdbeben im alten Bergwerk werden Laurin und Dietrich vom Rest der Ausflugsgruppe getrennt und in einem Gang verschüttet; Geröll und Schutt machen den Rückweg binnen Sekunden unmöglich. Auf der Suche nach einem Ausgang geraten die Jugendlichen immer tiefer in die Eingeweide des Bergs. Alsbald entdecken sie merkwürdig leuchtende Steine, einen unterirdischen See und, tief im Bergesinneren, eine Stadt, in der Zwerge wie Sklaven gehalten werden. Rettung ist weit und breit nicht in Sicht. Doch seitdem sie die leuchtenden Steine berührt hat, geht eine seltsame Verwandlung mit Laurin vor. Sie entwickelt ungeahnte Kräfte und Fähigkeiten, weckt versteinerte und vertrocknete Pflanzen, bringt Leben und Farbe in die unterirdische Welt. Bald zeigt sich: Die abenteuerliche Reise durch die märchenhafte, bedrohliche Welt führt zu dem Geheimnis ihrer eigenen Herkunft. Ab 12 Jahren.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Geschichte: Menschen, Ereignisse, Epochen Heft 3.

von Metzger, Franz [Chefredakteuer].

Zeitschrift Zeitschrift | 20.02.2015 | Gorbatschow, Michail S | Menschenopfer | Barbar | Germanen | Internet | Geschichte | Fasten | Bergwerk | Isar | Rom | Keltenerscheint monatlich, 5,50 €Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek (1).
Gefahr im Bergwerk / Enid Blyton

von Blyton, Enid [Autor] | Förth, Bernhard.

bookAntolin Buch Buch | 2013 | Kinderbuch | Krimi | Abenteuer | Freundschaft | Abenteuer | Bergwerk | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fünf Freunde / Enid Blyton 67.Ein neues, geheimnisvolles Abenteuer der Fünf Freunde. Eine stillgelegte Ziegelei weckt die Abenteuerlust der Fünf Freunde. Prompt stoßen sie auf den Eingang zu einem unterirdischen Tunnelsystem ¿ doch die Schienen darin sind erst vor Kurzem benutzt worden! Als Richard auch noch spurlos in dem dunklen Labyrinth verschwindet, stellen Julius, Anne, Georg und Tim Nachforschungen an ¿ und entdecken ein geheimnisvolles Labor! Jetzt heißt es auf der Hut sein, um ein mysteriöses Verbrechen aufzuklären ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: 3 J 0 Bly] (1), Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: 3 J 0 Bly] (1).
Der Unterweltenführer Sachsen: [Besucherbergwerke, Stasibunker, Höhlen und Gewölbegänge] / Michael Bellmann ; Sascha Lämmel

von Lämmel, Sascha [Koautor] | Bellmann, Michael [Koautor].

book Buch | 2010 | Reisen | Geologie | Höhle | Unterirdisches Bauwerk | Grotte | Bergwerk | Stollen <Technik> | Führer | Bunker | Bergbau | Sachsen | Nordböhmisches GebietDie Erforschung und das Entdecken dunkler und finsterer Abgründe liegt uns Menschen immer noch im Blut, denn bereits unsere Vorfahren suchten diese, von natürlichen Kräften geschaffenen Behausungen zum Schutz vor Wetterunbilden auf. In Sachsen finden wir ein reiches Betätigungsfeld, wobei wir uns zusammengerechnet tagelang in öffentlich zugänglichen untertägigen Objekten aufhalten können. Besonders im Erzgebirge gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Schau- und Besucherbergwerke zu erkunden, in denen man die unterschiedlichsten Abbauperioden eingehend studieren kann. Aber nicht nur Bergleute arbeiteten sich mit Schlägel und Eisen enge Stollen durch den Fels. Vor allem im Erzgebirgsvorland entstanden seit dem Mittelalter ausgedehnte Gewölbekeller-Systeme, von denen die größten zusammengerechnete Ganglängen von bis zu 7 Kilometern erreichten. Dienten diese Objekte ursprünglich der Kühlhaltung von Lebensmittel, so wurden sie während des Zweiten Weltkrieges oft als untertägige Produktionsstätte (z.B. Flugzeugteile) oder Luftschutzkeller einem anderen Verwendungszweck zugeführt. Kommen Sie mit und steigen bzw. fahren Sie, wie es unter den Bergleuten heißt, in die Unterwelten Sachsens und dreier grenznaher böhmischer Besucherbergwerke, Stasibunker, Gewölbegänge, U-Verlagerung (2. Weltkrieg) und Schauhöhlen ein. Insgesamt werden im neuen Unterweltenführer 54 untertägige Objekte mit Anfahrtsweg (incl. Kartenmaterial), Öffnungszeiten, Führungsdauer sowie einer, zum Teil mehrseitigen Beschreibung der geschichtlichen Hintergründe vorgestellt. Zudem wurde der komplett farbig gestaltete Führer mit zahlreichen historischen und aktuellen Fotos eingehend illustriert. Aufgeteilt wurde der Unterweltenführer in folgende Gebiete: Leipziger Umland, Vogland, Kreis Aue und Schwarzenberg, Gebiete von Annaberg und Zschopau, Chemnitzer Umland, Osterzgebirge, Dresdner Region und grenznahes Böhmen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: L 224 Sachsen Bel] (1). Verfügbarer Präsenzbestand: CWB Zittau Altbestand [Signatur: Hist. 8° 9923] (1).
Die Brücken der Freiheit: Roman / Ken Follett. Aus dem Engl. von Till R. Lohmeyer und Christel Rost

von Follett, Ken [Autor] | Rost, Christel | Lohmeyer, Till R.

book Buch | 2008 | Historisches | 18. Jahrhundert | Bergwerk | Liebe | Abenteuer | Sklaverei | Historischer Roman | Virginia | London | SchottlandReihen: Bastei Lübbe Taschenbuch.Schottland im Jahre 1767. Die Menschen, die in den Bergwerken von Sir Georg Jamissons arbeiten, sind mit ihrem Leben unzufrieden. Es bewegt sie trotz der unmenschlichen Arbeitsbedingungen, Hunger und Kälte hauptsächlich ein Gedanke: Ihre Freiheit! Schon die Neugeborenen werden bei der Taufe dem zukünftigen Arbeitgeber als Arbeitssklaven übereignet. Der junge McAsh lehnt sich gegen die Zwangsarbeit auf, doch selbst als er nach London flieht, sind auch hier die Arbeitsbedingungen für Kohlelöscher katastrophal....
Fußnote: Mit Buchkunstarb. von Achim Kiel
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: F Fol] (1).
Das Buch vom Bergwerk / Margret Rettich

von Rettich, Margret [Autor].

book Buch | 1999 | Kindersachbuch | Technik | Bergwerk | BergbauVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: 3 S 1 Ret] (1).
Wildnis des Herzens: Roman / LaVyrle Spencer ; Aus dem amerikanischen Englisch von Kirsten Spieldiener

von Spencer, LaVyrle [Autor] | Spieldiener, Kirsten.

book Buch | 1998 | Belletristische Darstellung | Liebe | Bergwerk | Familienkonflikt | Standesunterschied | Verlieben | Angestellter | Unternehmer | TochterAls die hübsche und selbstbewußte Lorna Barnett Jens Barken, den jungen Norweger und Angestellten im Haus ihrer Eltern, zum erstenmal sieht, ist es um sie geschehen. In den heißen Sommermonaten, die die Familie auf ihrem romantischen Feriensitz verbringt, geraten die beiden immer tiefer in eine leidenschaftliche Affäre. Lorna weiß genau, daß sie sich wohl kaum gegen ihren tyrannischen Vater durchsetzen wird. In seinen Augen ist ihr geliebter Jens nun mal nicht "standesgemäß"....Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: S Spe ] (1).
Zwischen Wesenitz und Löbauer Wasser: Heimatblätter im Landkreis Bautzen : Heft 2 / Herausgeber: Landratsamt Bautzen ; Redaktion: Horst Gersdorf unter Mitarbeit von Carmen Bahor und Stefan Wollmann

von Seifert, Siegfried | Biehle, Helga | Baier, Roland | Heinze, Ortwin | Gersdorf, Horst | Landratsamt Bautzen.

book Buch | 1997 | Regionales | Barthel, Bruno | Franke, Karl | Jung, Max | Geschichte | Aufsatzsammlung | Eulen | Inflation | Landkreis Bautzen | Hermann Eule, Orgelbau (Bautzen) | Bergwerk | Regionalliteratur | Heimatkunde | Freimaurerloge | Natur | OberlausitzVerfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: CWB Zittau Altbestand [Signatur: Lus. II c, 4080] (1).

Powered by Koha