Die Suche erzielte 26 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Wir sind allein unter den Bäumen: Roman / Jonathan Böhm

von Böhm, Jonathan [Autor].

book Buch | [2021] | Belletristische Darstellung | Debüt | Ostdeutschland | Tod/Trauer | Freundschaft | Tod | Lebensweg | Trauer | Weitere Titel zum Thema Als Richard stirbt, verarbeitet sein Freundeskreis den Verlust ganz unterschiedlich. So unterschiedlich, wie sich die Leben von allen entwickelt haben, so fallen auch Trauer und Erinnerungen aus. Ihre Wege sind verbunden und alle versuchen letztlich ihr Lebensglück zu finden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: B Böh] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: B Böh] (1).
Vierunddreißigster September: Roman / Angelika Klüssendorf

von Klüssendorf, Angelika [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Ehe/Beziehung | Ehefrau | Dorf | Tötung | Ostdeutschland | Ehemann | älteres Ehepaar | Dorfgemeinschaft | Weitere Titel zum Thema Ein Dorf in Ostdeutschland: Walter, ein zorniger Mann, erschlagen in der Silvesternacht von Hilde, der eigenen Frau. Nur kurz vor seinem Ende war er plötzlich sanft und ihr zugewandt. Dann ein Friedhof: Die Toten studieren die Lebenden. Walter wird zum Chronisten, sieht sich dazu verdammt, die Schicksale im Dorf festzuhalten. Und er fragt nach dem Warum. Was war der Grund für Hildes Tat? Geschah es aus Hass oder aus Barmherzigkeit?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K Klü] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: K Klü] (1). Ausgeliehen (1).
Das Haus des Leuchtturmwärters: Roman / Kathleen Freitag

von Freitag, Kathleen [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Zeitgeschichte | DDR | Geschichte 1962 | Lebenskrise | Plan | Leuchtturm | Deutschland (DDR) | Tochter | Flucht | Vater | Freundeskreis | Ostseeküste | Weitere Titel zum Thema 1962: In einem kleinen Haus am Fuße des Leuchtturms ist Else aufgewachsen. Seit dem Tod ihrer Mutter lebt sie hier allein mit ihrem Vater, der für die Wartung des Leuchtfeuers zuständig ist. Doch je älter sie wird, desto kritischer sieht sie das strenge Regime der DDR und beschließt zu fliehen. Zusammen mit zwei jugendlichen Freunden schmiedet sie einen abenteuerlichen und reichlich naiven Fluchtplan. Werden sie den Fängen der Stasi entkommen?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: F Fre] (1). Ausgeliehen (1).
Solikante Solo: Roman / Björn Kern

von Kern, Björn [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Ehe/Beziehung | Verschiedenheit | Lebenskrise | Kind | Liebespaar | Trennung | Weitere Titel zum Thema Ein Paar, so gegensätzlich wie Stadt und Land. Während er in Solikante nach einem abgeschiedenen Zufluchtsort sucht, sehnt sie sich nach Lebensfreude und der Weltläufigkeit des multikulturellen Lebens in Berlin: Dorfkrugtresen versus Großstadtnacht. Das Ende der Beziehung scheint besiegelt. Doch dann zeigt sich, dass das Leben als Singles alles noch schlimmer macht.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K Ker] (1). Ausgeliehen (1).
Miss Merkel: Mord in der Uckermark : Roman / David Safier

von Safier, David [Autor].

book Buch | April 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Humor/Satire | Krimi | Merkel, Angela | Ostdeutschland | Rente | Aufklärung | Verbrechen | Uckermark | Weitere Titel zum Thema Reihen: Miss Merkel / David Safier 1.Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle in der Uckermark. Der herrlich komische neue Roman von Bestsellerautor David Safier: Die Kanzlerin ist seit sechs Wochen in Rente und mit Mann und Mops in die Uckermark gezogen, genauer gesagt nach Kleinfreudenstadt, gelegen am schönen Dumpfsee. Nach dem turbulenten Leben in Berlin fällt es ihr jedoch schwer, sich auf das beschauliche Landleben einzulassen. Nur zu backen und zu wandern, wird halt schnell fad. Als jedoch der Freiherr Philip von Baugenwitz vergiftet in einem von innen verriegelten Schlossverlies gefunden wird, erwacht neues Leben in Angela. Endlich wieder ein Problem, das gelöst werden will! Unterstützt von ihrem liebenden Ehemann und dem sanften Bodyguard Mike macht sie sich auf die gefährliche Suche nach dem Mörder. Wird sie ihn finden? Wird sie in Klein-Freudenstadt heimisch werden? Gar das erste Mal in ihrem Leben eine wahre Freundin finden? Oder wird eine der sechs verdächtigen Frauen ihr zuvor den Garaus machen? Fragen, die nur eine große Detektivin beantworten kann! Ein Cosy Crime mit Deutschlands beliebtester Politikerin.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: S Saf] (1), Fahrbibliothek [Signatur: S Saf] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: S Saf] (1). Ausgeliehen (1).
Die dreizehn Leben des Richard Rohde: Roman einer Familie / Henner Kotte

von Kotte, Henner [Autor].

book Buch | [2021] | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Familie | Dorf | Familie | Braunkohlentagebau | Oberlausitz | Weitere Titel zum Thema Der Rohdehof in der Oberlausitz hat eine 200 Jahre alte Geschichte, doch das Dorf muss bald dem Braunkohletagebau weichen. Der erstgeborene Sohn und Erbe heißt immer Richard. Die Lebensläufe von 13 Männern namens Richard Rohde werden im Kontext der sächsischen Geschichte markant belegt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: K Kot] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: K Kot] (1).
Ostseefunkeln: Roman / Marie Merburg

von Merburg, Marie [Autor].

book Buch | [2021] | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Liebe | Enttäuschung | Streit | Flucht | Tante | Nachbar | Liebe | Rechtsanwältin | Rügen | Weitere Titel zum Thema Reihen: Rügen-Reihe / Marie Merburg 5.Laura gilt als pflichtbewusst und karriereorientiert. Doch als sie in einem Hotel auf Rügen ihren Verlobten im Bett mit ihrer Freundin erwischt, knallen bei ihr die Sicherungen durch. Nach einer Nacht auf dem Polizeirevier flüchtet sie sich zu ihrer Tante Gerti, um dort zur Ruhe zu kommen. Diese wird jedoch gründlich durch die Hunde des Nachbarn gestört. Für Anwältin Laura juristisch ein klarer Fall - doch dummerweise gibt es etwas, das sie unbedingt von dem nervigen Nachbarn haben möchte ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Dresden: Roman einer Familie / Michael Göring

von Göring, Michael [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | DDR | Familie | Alltag | Geschichte 1975-1989 | Familie | Deutschland (DDR) | Dresden | Weitere Titel zum Thema Dresden, 1975 bis 1989. Fabian, ein Student aus Köln, reist 1975 zum 1. Mal in die DDR und wohnt bei Familie Gersberger, Freunden seiner Eltern. Jetzt kann er den Alltag in der "Ostzone" selber erleben. Über Jahre entsteht eine Freundschaft zur Familie.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Verlassenen: Roman / Matthias Jügler

von Jügler, Matthias [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Zeitgeschichte | Familie | DDR | Zeitgeschichte nach 1945 | Deutschland (DDR) | Sohn | Verschwinden | Brief | Tod | Mutter | Fund | Vater | Familiengeheimnis | Vergangenheit | Weitere Titel zum Thema Kein Mensch ist vor den Momenten sicher, die alles von Grund auf ändern. Was würde man lieber vergessen, wenn man könnte? Johannes blickt zurück auf eine ostdeutsche Kindheit, die von feinen Rissen durchzogen war. Der frühe Tod seiner Mutter, das rätselhafte Verschwinden seines Vaters. All seine Fragen dazu blieben unbeantwortet, weshalb er noch als Erwachsener vorsichtig tastend durchs Leben geht. Ein melancholischer Eigenbrötler, der sich in einer stillen Existenz eingerichtet hat. Als Johannes in einer alten Kiste auf einen Brief stößt - adressiert an seinen Vater und abgeschickt nur wenige Tage, bevor dieser den Sohn wortlos verlassen hatte -, verändert dieser Fund nicht nur seine Zukunft, sondern vor allem seine Vergangenheit als Kind der Vorwende-DDR. Seine Erinnerungen sortieren sich neu und mit ihnen sein Blick auf das eigene Leben. In eindringlicher Dichte und mit kraftvoller Klarheit erzählt Matthias Jügler von Verlust und Verrat, vom Wert des Erinnerns und den drängenden Fragen einer ganzen Generation. Ein warmherziger, leuchtender Roman von außergewöhnlicher sprachlicher Intensität.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: J Jüg] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: J Jüg] (1). Ausgeliehen (2).
Verfehlt: ein Spreewald-Krimi / Christiane Dieckerhoff

von Dieckerhoff, Christiane [Autor].

book Buch | 2021 | Ostdeutschland | Krimi | Mord | Krimi | Fest | Spreewald | Weitere Titel zum Thema Reihen: atb; Spreewald-Krimi / Christiane Dieckerhoff 2.Tod auf dem Spreewaldfest. Kommissarin Klaudia Wagner und ihr Team sind auf dem Spreewaldfest darauf eingestellt, Betrunkene aus dem Verkehr zu ziehen und Streitigkeiten zu schlichten, doch dann fällt der Schützenkönig ermordet ins Hafenbecken. Während die Rettungskräfte noch damit beschäftigt sind, die Leiche zu bergen, verfehlt ein Wurfmesser den alten Schiebschick, Klaudias väterlichen Freund. Es gibt sogar eine Beschreibung des Täters: eine Gestalt in einem Gurkenkostüm. Als Klaudia Wagner mit ihrem Freund reden will, findet sie ihn mit einem Messer im Rücken lebensgefährlich verletzt. Ganz Lübbenau ist in Aufruhr. Ist das der Beginn einer Mordserie?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: D Die] (1). Ausgeliehen (2).
Todeswelle: ein Ostsee-Krimi / Katharina Peters

von Peters, Katharina [Autor].

book Buch | 2021 | Ostdeutschland | Thriller | Krimi | Krimi | Doppelmord | Wismar | Weitere Titel zum Thema Reihen: atb; Emma Klar ermittelt / Katharina Peters 6.Emma Klar, Privatdetektivin in Wismar, erhält einen scheinbar unverfänglichen Auftrag. Für eine Beratungsfirma soll sie einen Mitarbeiter beschatten, der im Verdacht steht, Werkspionage zu betreiben. Bastian Gundlach jedoch verhält sich völlig unauffällig - bis er eines Tages nach vielen Umwegen zu dem kleinen Ort Zierow fährt, um sich dort mit einer jungen Frau zu treffen. Wenige Tage später endet Emmas Auftrag. Man scheint mit ihren dürftigen Ergebnissen zufrieden zu sein. Doch dann werden am Strand von Hoben zwei Leichen gefunden: Bastian Gundlach und eine junge Frau. Beide weisen schwere Kopfverletzungen auf.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: P Pet] (1). Ausgeliehen (1).
Die rechtschaffenen Mörder: Roman / Ingo Schulze

von Schulze, Ingo [Autor].

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Gesellschaft | Zeitgeschichte | Ostdeutschland | Ostdeutschland | Gesellschaft | Beschuldigung | Antiquar | Zeitgeschichte | Fremdenfeindlichkeit | Weitere Titel zum Thema Die Zeiten ändern sich und der immer etwas fragile Geschäftserfolg des Dresdner Antiquars Norbert Paulini verschlechtert sich drastisch durch die Konkurrenz des Internets. Auch seine Haltung scheint sich zu wandeln: Paulini wird vorgeworfen, mit dem fremdenfeindlichen Mob mitmarschiert zu sein.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: S Schu] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: S Schu] (1). Ausgeliehen (2).
Die Bilder unseres Lebens: Roman / Ines Thorn

von Thorn, Ines [Autor].

book Buch | 2020 | Fiktionale Darstellung | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Familie | Zeitgeschichte | Großdruck | Geschichte 1954-1989 | Sohn | Kino | Familienbetrieb | Familie | Berlin <West> | Leipzig | Weitere Titel zum Thema Leipzig, 1954: Das Kino „Die Schauburg“ war Leidenschaft und Lebenssinn der Familie Lindemann bis sie enteignet wurden. Ursula spielt nur widerwillig die Filme der neuen Machthaber, ihr Mann Gerhard versucht sich damit zu arrangieren, nicht mehr die Filme zeigen zu können, die ihn begeistern. Tochter Sigrid geht ganz neue Wege, ihr Bruder Stefan dagegen kann sich nicht von seinem Lebenstraum, Filme zu machen, verabschieden. Er beschließt, in den Westen zu gehen, und findet beim Fernsehen eine neue Heimat zwischen Bonanza und Rudi Carrell. Getrennt durch den Eisernen Vorhang entfernen sich die Familienmitglieder immer mehr voneinander. Und während seine Verwandten in Leipzig immer noch an den alten Idealen hängen, sind Film und Fernsehen für Stefan schon bald nur noch eine Möglichkeit, schnell Geld zu verdienen. Dann kommt die Wende, aber kann die Familie wieder zusammenfinden?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: T Tho] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: T Tho] (1). Ausgeliehen (1).
Zeit des Aufbruchs: Roman / Anne Jacobs

von Jacobs, Anne [Autor].

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Familie | Vergangenheit | Gutshaus | Familiensaga | Weitere Titel zum Thema Reihen: blanvalet 0489; Das Gutshaus / Anne Jacobs 3.Franziska und Walter leben glücklich miteinander im Gutshaus. Ihre Enkelin Jenny versucht, dem Anwesen zu neuem Schwung zu verhelfen, gemeinsam mit dem Bootsverleiher Ulli. Doch das neue Restaurant läuft nicht gut, und Bauarbeiten im Keller fördern Schreckliches zutage ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: J Jac] (1). Ausgeliehen (3).
Ostseeträume: Roman / Marie Merburg

von Merburg, Marie [Autor].

book Buch | 2020 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Liebe | Neubeginn | Katastrophe | Dating | Rügen | Weitere Titel zum Thema Reihen: Rügen-Reihe / Marie Merburg 4.Die alleinerziehende Constanze zieht mit ihren Kindern nach Rügen. Nach dem Tod ihres Mannes vor vier Jahren will sie hier nicht nur bei der Arbeit einen Neuanfang wagen. Während die idyllische Ostseeinsel Constanze immer mehr verzaubert, versucht sie ihr Glück mit Online-Dating und taumelt von einem Katastrophen-Date zum nächsten. Doch schließlich ist Conny sicher, ihren Traummann übers Internet gefunden zu haben. Alles scheint perfekt - bis ihr neuer Nachbar dazwischenfunkt ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: M Mer] (1). Ausgeliehen (1).
Die Hölle war der Preis: Roman nach einer wahren Geschichte / Hera Lind

von Lind, Hera [Autor].

book Buch | 05/2020 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | DDR | Liebe | Geschichte 1974 | Gefängnis | Deutschland (DDR) | Liebe | Republikflucht | Ehepaar | Weitere Titel zum Thema Reihen: Diana Taschenbuch.Uta Reinhardt wächst bei Ostberlin in einer Künstlerfamilie auf. Ihr Traum ist es, Tänzerin zu werden, und sie schafft es bis an die Staatsoper. Doch hier gerät sie in die Fänge der Stasi. In ihrer Verzweiflung versucht sie mit ihrem Ehemann Werner, einem rebellischen Architekten in den Westen zu fliehen. In einer kalten Januarnacht 1974 werden sie an der Grenze erwischt und inhaftiert. Was Uta dann im Frauenzuchthaus Hoheneck durchmacht, ist die Hölle. Durch einen einzigen Brief in vier Jahren von Werner weiß sie, dass er sie liebt und die Lügen nicht glaubt, die im Gefängnis über sie verbreitet werden. Aber Uta hat ein Geheimnis. Wie hoch ist der Preis dafür?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: L Lin] (1). Ausgeliehen (1).
Die Toten von Marnow: ein Fall für Lona Mendt und Frank Elling / Holger Karsten Schmidt

von Schmidt, Holger Karsten [Autor].

book Buch | 2020 | Ostdeutschland | Thriller | Krimi | Geschichte 2003 | Krimi | Ermittlung | Mordserie | Mecklenburgische Seenplatte | Weitere Titel zum Thema Reihen: Lona Mendt und Frank Elling / Holger Karsten Schmidt 1.Der Jahrhundertsommer 2003. Gluthitze liegt über Marnow, dem malerischen Ort an der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Kommissare Frank Elling und Lona Mendt ermitteln in einem Mordfall. Das Tatmotiv scheint klar, die Aufklärung nur eine Frage der Zeit. Doch nichts ist so, wie es scheint. So entpuppt sich das Tatmotiv als absichtlich gelegte Fehlspur des Mörders, der vermeintliche Routinefall als Beginn einer Mordserie mit brisantem politisch-historischem Hintergrund. Und mächtige Gegenspieler der Kommissare haben ein Interesse daran, die wahren Zusammenhänge im Dunkeln zu belassen. Je weiter Elling, der treu sorgende Familienvater, der auf recht großem Fuß lebt, und Mendt, die Unnahbare, die in ihrem Wohnmobil geheimnisvolle Besuche empfängt, in ihren Ermittlungen kommen, desto größer werden die Hindernisse, die sie überwinden müssen. Und desto häufiger lassen sie sich selbst zu moralisch höchst fragwürdigen Handlungen hinreißen. So zwingen die Ereignisse die beiden so unterschiedlichen Charaktere nach und nach, einander blind zu vertrauen - nicht zuletzt, um ihre eigene Haut zu retten.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Vermisst: ein Spreewald-Krimi / Christiane Dieckerhoff

von Dieckerhoff, Christiane [Autor].

book Buch | 2020 | Ostdeutschland | Krimi | Vergangenheit | Krimi | Unfallopfer | Verkehrsunfall | Kriminalbeamtin | Vermisster | Geheimnis | Spreewald | Weitere Titel zum Thema Reihen: atb; Spreewald-Krimi / Christiane Dieckerhoff 1.Als ihr nachts in der Nähe von Lübben ein unbeleuchtetes Auto die Vorfahrt nimmt, kann Kriminalobermeisterin Klaudia Wagner im letzten Moment ausweichen. Doch dabei überfährt sie eine Frau. Klaudia ist am Boden zerstört. Dann die Überraschung: Die Frau galt bereits als tot. In einem Indizienprozess wurde ein Mann als ihr Mörder schuldig gesprochen. Wo aber ist Jennifer Böseke in den letzten zwei Jahren gewesen? Klaudia beginnt zu ermitteln und gerät an eine Frau, die als Spreewaldhexe gilt und die seit der Unglücksnacht einen jungen Mann vermisst, der in ihrem Haus gewohnt hat.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Todeswall: ein Ostsee-Krimi / Katharina Peters

von Peters, Katharina [Autor].

book Buch | 2020 | Ostdeutschland | Thriller | Krimi | Abiturientin | Ermittlung | Krimi | Mord | Mutter | ungeklärter Kriminalfall | Tod | Detektivin | Wismar | Weitere Titel zum Thema Reihen: atb; Emma Klar ermittelt / Katharina Peters 5.Eine Mauer des Schweigens. Der Tod einer jungen Frau, die angeblich von einem Balkon gestürzt ist, beunruhigt ganz Wismar und die private Ermittlerin Emma Klar. Vor vielen Jahren hat sie als Polizistin den Mord an deren Mutter nicht aufklären können. Hat Anna Bohn, die Tochter, mehr über das Schicksal ihrer Mutter herausgefunden und musste daher sterben? Auf Bitten der Polizei beginnt Emma zu recherchieren. Dabei stellt sie nicht nur fest, dass Annas Freund am Hafen Drogen verkauft, sondern dass ihr Vater kaum Trauer zeigt und sich mit seinen Kindern wie in einer Festung verschanzt.Der neue Ostsee-Krimi der Autorin der Bestseller "Schiffsmord" und "Todesstrand"Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: P Pet] (1).
Spreewaldwölfe: Kriminalroman / Christiane Dieckerhoff

von Dieckerhoff, Christiane [Autor].

book Buch | März 2019 | Belletristische Darstellung | Ostdeutschland | Krimi | Wolf | Ermittlung | Junge | Toter | Lübbenau | Spreewald | Weitere Titel zum Thema Reihen: Polizistin Klaudia Wagner / Christiane Dieckerhoff 4.Im sonst so idyllischen Spreewald herrscht Unruhe. Schon seit Monaten tobt ein erbitterter Streit zwischen Wolfsgegnern und Tierschützern. Die Emotionen kochen hoch, als auf einer Weide die von Bisswunden entstellte Leiche eines Jungen entdeckt wird. Die Wolfsgegner machen sich den Vorfall zunutze, doch Kriminalobermeisterin Klaudia Wagner ahnt, dass die Todesursache eine andere war. Kann es sein, dass es auch an einem so beschaulichen Ort wie Lübbenau Wölfe im Schafspelz gibt?Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).

Powered by Koha