Die Suche erzielte 165 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Frauen in Sachsen: politische Partizipation in Geschichte und Gegenwart / Werner Rellecke / Susanne Schötz / Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah (Herausgeber)

von Stanislaw-Kemenah, Alexandra-Kathrin | Schötz, Susanne | Rellecke, Werner.

book Buch | [2022] | Geschichte und Politik | Geschichte | Gegenwart | Nachkriegszeit | Frauen | Nationalsozialismus | Frauenwahlrecht | Partizipation | Politik | Gleichstellung | SachsenVerfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: CWB Zittau Altbestand [Signatur: Hist. 8° 6682 ] (1).
Nachts im Kanzleramt: alles, was man schon immer über Politik wissen wollte / Marietta Slomka

von Slomka, Marietta 1969- [Verfasser].

book Buch | April 2022 | Geschichte und Politik | Demokratie | Politik | Wirtschaft | Europa | Journalismus | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Die Einführung in politisches Alltagswissen und in politische Grundbegriffe aus dem Blickwinkel einer erfahrenen Fernsehjournalistin erschließt ein breites Spektrum von Wissen zu Gesellschaft, Politik und Medien.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Fahrbibliothek [Signatur: D 020 Slo] (1). Ausgeliehen (2).
Holocaust / Markus Roth

von Roth, Markus [Autor].

book Buch | 2021 | Geschichte und Politik | Juden | Vernichtungslager | Ideologie | Politische Bildung | Nationalsozialismus | Massenmord | Judenvernichtung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Die 101 wichtigsten Fragen.Wen sahen die Nationalsozialisten als Juden an? War Hitlers "Mein Kampf" ein Fahrplan für den Holocaust? Mussten alle Juden einen gelben Stern tragen? Warum hat man die Vernichtungslager im besetzten Polen errichtet? Ermordeten die Nationalsozialisten die Juden, um an ihren Besitz zu kommen? Und wussten die Deutschen wirklich nichts vom Holocaust?
Fußnote: Weiterführende und benutze Literatur: Seite 142-144
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 343.2 Rot] (1).
Die Achse des Scheiterns: wie sich die arabischen Staaten zugrunde richten / Rainer Hermann

von Hermann, Rainer [Autor].

book Buch | [2021] | Geschichte und Politik | Arabische Welt | Politischer Wandel | Arabische Staaten | Naher Osten | Weitere Titel zum Thema Analyse der gegenwärtigen explosiven Lage südlich des Mittelmeers und im Nahen Osten mit detailliert ausformulierten Strategieempfehlungen für einen radikalen Politikwechsel im Westen, vor allem der EU, vor deren Haustür sich die Lage zuspitzt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 610 Her] (1).
Palästina und die Palästinenser: eine Geschichte von der Nakba bis zur Gegenwart / Muriel Asseburg

von Asseburg, Muriel [Autor].

book Buch | 2021 | Geschichte und Politik | Palästina | Geschichte 1948-2021 | Weitere Titel zum Thema Reihen: C.H.Beck Paperback 6062.Die Geschichte Palästinas und der Palästinenser ist von Krieg, Vertreibung, Verlust und Exil und von einem nunmehr fast hundertjährigen Befreiungskampf geprägt. Die bekannte Nahost-Expertin Muriel Asseburg erzählt die Geschichte des kleinen, zerstückelten Landes und eines Volkes ohne Staat von der Gründung Israels im Jahr 1948 bis heute und lässt dabei wichtige palästinensische Politiker, Künstler und Intellektuelle wie Jassir Arafat, Mahmud Darwisch, Edward Said oder Hanan Aschrawi lebendig werden. Ihre faktenreiche und zugleich einfühlsame Darstellung lässt uns Palästina und die Palästinenser mit anderen Augen sehen.
Fußnote: Verwendete Literatur: Seite 293-330
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 612 Ass ] (1).
History für Eilige 2: alles, was man noch über Geschichte wissen muss / Matthias von Hellfeld, Markus Dichmann, Meike Rosenplänter

von Hellfeld, Matthias von [Autor] | Dichmann, Markus | Rosenplänter, Meike.

book Buch | 2021 | Geschichte und Politik | Geschichte | Weltgeschichte | Weitere Titel zum Thema Nach dem großen Erfolg ihres ersten Buchs »History für Eilige« legen Markus Dichmann, Matthias von Hellfeld und Meike Rosenplänter nach. Sie stellen uns weitere spannende und historische Ereignisse und außergewöhnliche Personen aus der Weltgeschichte vor, mit denen sie auch in ihrem Erfolgspodcast »Eine Stunde History« von Deutschlandfunk Nova ein Publikum hunderttausendfach begeistern.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Schottland - Blut der Clans [Bildtonträger] / Filmregisseur: Craig Collinson ; Moderator: Neil Oliver

von Oliver, Neil | Collinson, Craig.

Visuelles Material Visuelles Material | [2021] | Film | Geschichte und Politik | Dokumentarfilm | Geschichte | 18. Jahrhundert | 17. Jahrhundert | Trilogie | DVD-Video | Bürgerkrieg | Clan | Dokumentarfilm | Schottland | Das Blut der Clans | Weitere Titel zum Thema Reihen: BBC; Schottland 2.Der Kampf der schottischen Clans geht weiter - grösser und blutiger als je zuvor! Schottland stehen blutige Zeiten bevor. Als das schottische Parlament Karl I. den Krieg erklärt, erheben sich die dem König loyalen Clans zur Rebellion. Im Mittelpunkt des entfachten Bürgerkriegs steht eine alte Fehde zwischen den Campbells und den MacDonalds. Die mächtigen Familienclans kämpfen verbittert um die Vorherrschaft. Doch wo viele ihr Leben verlieren, werden auch Helden geboren … Begeben Sie sich erneut auf Zeitreise und mitten ins Geschehen der beeindruckenden schottischen Clans während der Machtkämpfe des 17. und 18. Jahrhunderts, vom grausamen Massaker von Glencoe bis hin zur Schlacht von Culloden 1745, den Schlüsselmomenten in der schottischen Geschichte. Erfahren Sie hier die wahre Geschichte von legendären Figuren wie Rob Roy MacGregor und Bonnie Prince Charlie. Die dreiteilige BBC-Serie erweckt eine der blutigsten und explosivsten Perioden der schottischen Geschichte zum Leben!
Fußnote: 16:9 (1,78:1). - Sprachen: Deutsch, Englisch ; Best.-Nr.: 77085-3
FSK: ab 12 Jahre
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 524 Scho Blu] (1).
Woman [Bildtonträger]: 2000 Frauen. 50 Länder. 1 Stimme / Filmregisseur: Anastasia Mikova, Yann Arthus-Bertrand ; Komponist: Armand Amar

von Amar, Armand | Arthus-Bertrand, Yann | Mikova, Anastasia.

Visuelles Material Visuelles Material | [2021] | Film | Geschichte und Politik | Frauen | Dokumentarfilm | Emotionen | Weltweit | Hoffnung | Dokumentarfilm | Träume | DVD-Video | Frauen | Weitere Titel zum Thema 2000 Frauen. 50 Länder. 1 Stimme. WOMAN bietet den Frauen dieser Welt einen Ort für ihre Stimme: Emotionen, Träume, Hoffnungen. Das weltweite Projekt WOMAN bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was WOMAN aber am meisten unterstreicht, ist die ungemeine Stärke der Frauen. Diese Stärke und ihre Fähigkeit, die Welt trotz aller Hindernisse und Ungerechtigkeiten zum Besseren zu verändern, berührt, inspiriert und macht Mut. In dieser neuen Ära, in der Frauenstimmen immer lauter werden, ist das Ziel des Films, nicht nur Rechte zu fordern oder sich auf die Probleme zu konzentrieren, sondern den Stimmen der Frauen endlich Gehör zu schenken, Lösungen zu finden und dafür zu sorgen, dass Frauen nie wieder als „schwächeres Geschlecht“ gesehen werden.
Fußnote: 16:9. - Sprachen: Deutsch ; Best.-Nr.: 6420980
FSK: ab 12 Jahre
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: E 713.1 Wom] (1).
Der glücklichste Mensch der Welt: ein hundertjähriger Holocaust-Überlebender erzählt, warum Liebe undHoffnung stärker sind als der Hass / Eddie Jaku ; deutsch von Ulrike Strerath-Bolz

von Jaku, Eddie [Autor] | Strerath-Bolz, Ulrike.

book Buch | 2021 | Geschichte und Politik | Nationalsozialismus | Konzentrationslager | Weimar-Buchenwald | Geschichte | Nationalsozialismus | Judenvernichtung | Auschwitz | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Im Jahr 1933, Eddie ist 13 Jahre alt, endet seine glückliche Kindheit in Leipzig. Er lebt mit falscher Identität, um eine Ausbildung zu machen, wird 1938 nach Buchenwald deportiert. Er flieht aus Deutschland, taucht unter, wird aufgegriffen, nach Auschwitz deportiert und überlebt.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Assassins [Bildtonträger]: Brudermord in Kuala Lumpur / Filmregisseur: Ryan White ; Schauspieler: Kim Jong-nam, Siti Aisyah, Doan Thi Huong [und andere]

von Aisyah, Siti | Jong-nam, Kim | White, Ryan.

Visuelles Material Visuelles Material | [2021] | Film | Geschichte und Politik | Dokumentarfilm | DVD-Video | Mord | Dokumentarfilm | Nordkorea | Assassins - Brudermord in Kuala Lumpur | Weitere Titel zum Thema "Der rätselhafte Mord an Kim Jong Uns Halbbruder auf dem Flughafen von Kuala Lumpur löst eine fesselnde Untersuchung aus. Im Mittelpunkt stehen zwei Frauen, die vor Gericht stehen ... 'Assassins' hinterfragt jeden Aspekt dieses Falles, vom Menschenhandel über politische Spionage auf höchster Ebene bis hin zur inneren Dynamik der nordkoreanischen Dynastie" (Pressetext).
Fußnote: 1.78:1 (16:9). - Sprachen: Deutsch ; Best.-Nr.: 5932875
FSK: ab 12 Jahre
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 634 Ass] (1).
Imperium USA: die skrupellose Weltmacht / Daniele Ganser

von Ganser, Daniele [Autor].

book Buch | [2020] | USA | Geschichte und Politik | Geschichte | Politik | Großmacht | USA | Weitere Titel zum Thema Nach Ansicht vieler hat die USA den stärksten destabilisierenden Einfluss auf das Weltgeschehen und stellen somit die größte Bedrohung für den Weltfrieden dar (Allensbach 2019, Gallup International 2019). Diese traurige Spitzenstellung hat sich die Weltmacht Nr. 1 nicht von ungefähr erworben. Keine andere Nation hat seit 1945 so viele andere Länder bombardiert, so viele Regierungen gestürzt wie die USA. Die USA unterhalten die meisten Militärstützpunkte, exportieren die meisten Waffen und haben den höchsten Rüstungsetat der Welt. Daniele Ganser beschreibt eindrücklich wie die USA Weltmachtpolitik betreiben, in der Gewalt ein zentrales Element darstellt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: D 712 Gan] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 712 Gan] (1). Ausgeliehen (1).
Der Deutsch-Französische Krieg: 1870/71 / Jochen Oppermann

von Oppermann, Jochen [Autor].

book Buch | 2020 | Geschichte und Politik | Geschichte | Geschichte 1870-1871 | Deutsch-Französischer Krieg <1870-1871> | Weitere Titel zum Thema Reihen: Marixwissen.Ein oft übersehener Krieg, welcher die Vernichtung und Schrecken vorwegnahm, die Mitteleuropa noch heimsuchen sollten: der Deutsch-Französische Krieg Am 19. Juli 2020 jährt sich der Ausbruch des Deutsch-Französischen Krieges zum 150. Mal. Obwohl dieser der erste moderne Krieg zwischen zwei hochindustrialisierten Nationen war, ist er in der heutigen Öffentlichkeit zu Unrecht nahezu vergessen. Nicht nur, dass dieser Krieg die europäische Landkarte nachhaltig veränderte, er war auch die Blaupause für die Katastrophen des 20. Jahrhunderts. In einigen Belangen übertraf er sogar den Ersten Weltkrieg: Die Zahl der Gefangenen bei Sedan und Metz wurde erst wieder im Jahr 1941 an der Ostfront übertroffen. Mit Paris wurde das erste Mal in der Geschichte überhaupt eine Millionenstadt vollständig eingeschlossen. Dass die Nachkriegsgenerationen besser daran getan hätten, aus dem Deutsch-Französischen Krieg zu lernen, stellt der Autor in seinem Buch plausibel dar. Er zitiert bisher kaum beachtete Quellen und Briefe von Soldaten und zeigt in dieser Weise eindrucksvoll das Menschliche und Unmenschliche dieses ersten modernen Krieges Europas.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 334 Opp] (1).
Unsichtbare Frauen: wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert / Caroline Criado-Perez ; aus dem Englischen von Stephanie Singh

von Criado-Perez, Caroline [Autor] | Singh, Stephanie.

book Buch | März 2020 | Geschichte und Politik | Frau | Ungleichheit | Diskriminierung | Big Data | Geschlecht | Datenerhebung | Weitere Titel zum Thema Reihen: btb 71887.Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Caroline Criado-Perez erklärt, wie dieses System funktioniert. Sie legt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Erhebung wissenschaftlicher Daten offen. Die so entstandene Wissenslücke liegt der kontinuierlichen und systematischen Diskriminierung von Frauen zugrunde und erzeugt eine unsichtbare Verzerrung, die sich stark auf das Leben von Frauen auswirkt. Kraftvoll und provokant plädiert Criado-Perez für einen Wandel dieses Systems und lässt uns die Welt mit neuen Augen sehen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 718 Cri] (1).
Sprache und Sein / Kübra Gümüsay

von Gümüsay, Kübra [Autor].

book Buch | 2020 | Geschichte und Politik | Kommunikation | Freiheit | Denken | Gesellschaft | Sprache | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Dieses Buch folgt einer Sehnsucht: nach einer Sprache, die Menschen nicht auf Kategorien reduziert. Nach einem Sprechen, das sie in ihrem Facettenreichtum existieren lässt. Nach wirklich gemeinschaftlichem Denken in einer sich polarisierenden Welt. Kübra Gümüsay setzt sich seit langem für Gleichberechtigung und Diskurse auf Augenhöhe ein. In ihrem ersten Buch geht sie der Frage nach, wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt. Sie zeigt, wie Menschen als Individuen unsichtbar werden, wenn sie immer als Teil einer Gruppe gesehen werden – und sich nur als solche äußern dürfen. Doch wie können Menschen wirklich als Menschen sprechen? Und wie können wir alle – in einer Zeit der immer härteren, hasserfüllten Diskurse –­ anders miteinander kommunizieren?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 711 Güm] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: E 711 Güm ] (1). Ausgeliehen (1).
Für Sama [Bildtonträger] / Filmregisseur: Waad Al-Kateab, Edward Watts ; Komponist: Nainita Desai

von Desai, Nainita | Watts, Edward | Al-Kateab, Waad.

Visuelles Material Visuelles Material | [2020] | Film | Geschichte und Politik | Dokumentarfilm | Dokumentarfilm | DVD-Video | Bürgerkrieg | Syrien | Weitere Titel zum Thema Der in Cannes ausgezeichnete und für den OSCAR nominierte, preisgekrönte Film FÜR SAMA ist ein Liebesbrief der jungen Mutter Waad al-Kateab an ihre Tochter Sama. Über einen Zeitraum von fünf Jahren erzählt sie von ihrem Leben im aufständischen Aleppo, wo sie sich verliebt, heiratet und ihr Kind zur Welt bringt, während um sie herum der verheerende Bürgerkrieg immer größere Zerstörung anrichtet. Ihre Kamera zeigt berührende Episoden von Verlust, Überleben und Lebensfreude inmitten des Leids. Waad muss sich entscheiden, ob sie fliehen und ihre Tochter in Sicherheit bringen oder bleiben und den Kampf für die Freiheit weiterführen soll, für den sie schon so viel geopfert hat.
Fußnote: 2,35:1. - Sprachen: Deutsch, Arabisch, Englisch ; Best.-Nr.: 6420457
FSK: ab 16 Jahre
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Die lautlose Eroberung: wie China westliche Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet / Clive Hamilton, Mareike Ohlberg ; Übersetzer aus dem Englischen: Stephan Gebauer

von Gebauer, Stephan | Ohlberg, Mareike [Koautor] | Hamilton, Clive [Koautor].

book Buch | [2020] | China | Geschichte und Politik | Geschichte | Politik | Großmacht | China | Weitere Titel zum Thema Chinas Aufstieg zur Weltmacht ist unaufhaltsam. Lange erwartete man, dass sich das Land mit zunehmendem Wohlstand demokratisieren würde. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Kommunistische Partei Chinas will sich mit allen Mitteln an der Macht halten. Dafür werden Wirtschaft und Gesellschaft im eigenen Land auf Linie gebracht und ein weitreichendes Programm wurde entwickelt, mit dem China die westlichen Demokratien unterwandert und eine neue Weltordnung etablieren will. Dabei setzt es nicht nur seine Wirtschaftsmacht als Waffe ein, sondern die gesamte Bandbreite seiner Politik. Wie vielfältig der chinesische Einfluss auch bei uns bereits ist, enthüllen die beiden Autoren an zahlreichen Beispielen – ein Anstoß zu einer dringend notwendigen Debatte: Wie soll Deutschland, wie Europa mit der neuen Weltmacht China umgehen?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 632 Ham ] (1). Ausgeliehen (1).
But Beautiful [Bildtonträger]: nichts existiert unabhängig / Regie: Erwin Wagenhofer ; Mit Kenny Werner [und anderen]

von Wagenhofer, Erwin [Autor] | Werner, Ken.

Visuelles Material Visuelles Material | [2020] | Film | Erfahrungen | Geschichte und Politik | Gesellschaft | Geschichte 1950-1977 | Gesellschaft | Musiker | DVD-Video | Sozialer Wandel | Modern Jazz | New York <NY> | Weitere Titel zum Thema Inhalt: Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen und wie können wir davon erzählen? But Beautiful - das Schöne (mit einem Aber davor) - steht im Zentrum des neuen Films und Buchs von Erwin Wagenhofer. Es erzählt von Menschen, die sich auf den Weg gemacht haben, um eine zukunftsfähige Welt zu gestalten. Es kann doch nicht immer so weitergehen, es geht aber immer so weiter. Oder vielleicht doch nicht? Wo findet man Ansätze eines "anderen" Lebens? Was ist, so wie die Welt ist, dennoch schön? Davon erzählen der neue Film von Erwin Wagenhofer und das Buch, das er zusammen mit Sabine Kriechbaum geschrieben hat, But Beautiful. Wir begegnen den "Lichtbringerinnen" - Frauen, die nicht lesen und schreiben können und in nur sechs Monaten am Barefoot College in Indien zu Solar­ingenieurinnen ausgebildet werden. Sie gehen zurück in ihre Dörfer, bringen ›Licht‹ und verbessern damit die Lebensqualität. Wir begegnen den Grafs, die sich in La Palma ein von der Intensivwirtschaft verwüstetes Land gekauft haben und es in nur zehn Jahren in ein blühendes Paradies verwandelt haben. Oder Erwin Thoma, der die gesündesten Holzhäuser der Welt baut, in denen man weder Heiz- noch Kühlsysteme braucht. Wir begegnen Musikern aus Amerika, Kolumbien und Österreich, die uns Schönheit auf ihre Weise vermitteln. Und dem Dalai Lama und seiner Schwester Jetsun Pema?... But Beautiful erkundet die altmodischen und so wichtigen Begriffe des Altruismus, der Achtsamkeit und des Mitgefühls und macht klar, dass in einer Welt begrenzter Ressourcen nur eines wachsen kann: die Qualität unserer Beziehungen.
FSK: ohne Altersbeschränkung
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: K 900 Wag] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: K 900 Wag] (1).
DDR für Klugscheißer: populäre Irrtümer und andere Wahrheiten / Mirko Krüger

von Krüger, Mirko [Autor].

book Buch | März 2020 | Geschichte und Politik | DDR | Geschichte | Deutschland (DDR) | Deutschland (DDR) | Weitere Titel zum Thema Reihen: Für Klugscheißer.Dies ist ein Buch über eine Tote. Besser gesagt: Dies ist ein Buch über eine Untote. Die Untote heißt DDR. Die Deutsche Demokratische Republik ging 1989 unter. Sie ist Vergangenheit. Dennoch existiert sie nicht nur in politischen Debatten weiter. Seither fragen wir uns immer wieder: Was war die DDR, wie war die DDR? Wird sie von Ampelmännchen und bezahlbaren Mieten symbolisiert, von Ostbrötchen und sicheren Arbeitsplätzen? Oder sollte man zuerst den Schießbefehl nennen, die Stasi und die Diktatur des Proletariats? Anders gefragt: Ist es gefährlicher, die DDR zu verharmlosen - oder sie zu dämonisieren? Klugscheißer wissen auf alles eine Antwort. Auch auf Fragen wie diese.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 401 Krü ] (1), Fahrbibliothek [Signatur: D 401 Krü] (1).
Die Kronzeugin: eine Staatsbeamtin über ihre Flucht aus der Hölle der Lager und Chinas griff nach der Weltherrschaft / Sayragul Sauytbay, Alexandra Cavelius

von Cavelius, Alexandra [Koautor] | Sauytbay, Sayragul [Koautor].

book Buch | [2020] | Erlebnisbericht | China | Geschichte und Politik | Korruption | Frau | Gewalt | Politische Bildung | Flucht | Straflager | Whistleblowing | China | Weitere Titel zum Thema Erschütterndes Zeugnis der aus der chinesischen Provinz Xinjiang stammenden Kasachin, die von ihrer Inhaftierung in einem der zahlreichen Umerziehungslager berichtet, in denen die Bevölkerung terrorisiert wird. Nach einer dramatischen Flucht lebt sie heute im Asyl in Schweden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 632 Sau] (1).
Die Menschenrechte: ein unvollendetes Konzept / Text François de Smet ; Zeichnungen & Colorierung Thierry Bouüaert ; aus dem Französischen von Edmund Jacoby

von Jacoby, Edmund | Bouüaert, Thierry [Koautor] | De Smet, François [Koautor].

bookAntolin Buch Buch | 2020 | Comic | Geschichte und Politik | Comic | Comic | Menschenrecht | Comicroman | Antolin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Die Comic-Bibliothek des Wissens : Philosophie.Dass alle Menschen von Geburt aus gleich seien, ist eine Überzeugung der westlichen Aufklärung, die in die Menschenrechtserklärungen der Amerikanischen und der Französischen Revolution eingegangen ist. Doch das verhinderte nicht, dass es noch immer Sklaverei, Ungleichheit der Geschlechter und Verelendung ganzer Bevölkerungsgruppen gibt. 1948, nach den Erfahrungen der Gräuel des Zweiten Weltkriegs und vor allem des Holocaust, formulierten die Vereinten Nationen unter der Federführung von Eleanor Roosevelt und René Cassin die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Diese ist kein verbindliches Völkerrecht, sondern ein Modell, das längst nicht allen Staaten passte. Die Sowjetunion sah die sozialen Rechte nicht genug betont, der südafrikanische Apartheitsstaat fand ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: C 122 De Men] (1).

Powered by Koha