Die Suche erzielte 1349 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Freiheit für alle: das Ende der Arbeit wie wir sie kannten / Richard David Precht

von Precht, Richard David [Autor].

book Buch | [2022] | Arbeit | Philosophie | Weitere Titel zum Thema Der Philosoph R.D. Precht beschreibt die gesellschaftliche Transformation, die - von der Politik bislang negiert - längst im Gange ist: die Veränderung der Arbeitswelt von "Arbeit als Lebenszweck" zu "Selbstverwirklichung", die durch ein bedingungsloses Grundeinkommen ermöglicht wird.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen: Fragen nach Gott / Navid Kermani

von Kermani, Navid [Autor].

bookAntolin Buch Buch | 2022 | Religion | Glaube | Islam | Antolin | Weitere Titel zum Thema Ein Vater erzählt seiner Tochter von den großen Fragen der Religion.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 831 Ker] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: E 831 Ker] (1). Ausgeliehen (1).
Eden Culture: Ökologie des Herzens für ein neues Morgen / Johannes Hartl

von Hartl, Johannes [Autor].

book Buch | [2021] | Ökologie | Zukunft | Kultur | Philosophie | Weitere Titel zum Thema Wir sind täglich einer großen Anzahl Emotionen, Informationen und Erwartungen ausgesetzt und damit oft überfordert. Viele wünschen sich, aus ihrem Leben ausbrechen zu können. Der Theologe und Philosoph erklärt, was für unser Leben wichtig ist und macht Hoffnung auf einen Lebenswandel.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: F 140 Har ] (1).
Nerds retten die Welt: Gespräche mit denen, die es wissen / Sibylle Berg

von Berg, Sibylle [Autor].

book Buch | 2021 | Wissenschaftslehre | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kiwi 1791.Was tun gegen den aufkommenden Faschismus? Gegen schmelzende Gletscher? Gegen Überwachung und Verknappung des Wohnraums? Sibylle Berg versucht es herauszufinden. In Gesprächen mit denen, die es wissen. Über zwei Jahre hinweg hat sie mit Expertinnen aus den verschiedensten Disziplinen - mit Systembiologinnen, Neuropsychologinnen, Kognitionswissenschaftlerinnen, Meeresökologinnen, Konflikt- und Gewaltforscherinnen - gesprochen. Über den Zustand in ihren Fachgebieten. Und über Ideen für eine Zukunft, die sich nicht wie ein Albtraum ausnimmt. Wie verhalten wir uns zu der Politik des Spaltens und Herrschens, die gerade weltweit ein Erfolgsmodell zu sein scheint? Was bedeutet die digitale Revolution, und gibt es eigentlich noch Hoffnung?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 711 Ber] (1).
Sie hat Bock / Katja Lewina

von Lewina, Katja [Autor].

book Buch | 2021 | Sexualität | Gleichberechtigung | Frau | Weitere Titel zum Thema Katja Lewina hat Bock, und sie schreibt darüber. Wäre sie ein Mann, wäre das keine Ding. So aber ist sie: »Schlampe«, »Nutte«, »Fotze«, »Hoe« Lewina führt hier die Debatte über weibliches Begehren fort und erforscht entlang ihrer eigenen erotischen Biografie, wie viel Sexismus in unserem Sex steckt. Kindliche Masturbation, Gynäkolog:innenbesuche, Porno-Vorlieben oder Fake-Orgasmen: Kein Thema ist ihr zu intim. Und nichts davon so individuell, wie wir gern glauben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 713 Lew] (1).
Das neue Normal: wie die Pandemie unser Leben verändert / Ulrich Ende (Hrsg.)

von Ende, Ulrich.

book Buch | 2021 | Pandemie | Zukunft | COVID-19 | Sozialer Wandel | Normalität | Anthologie | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Die Corona-Krise stellt für unsere Gesellschaft eine »kopernikanische Wende« dar. Auch wenn wir die Pandemie in den Griff bekommen, ein Zurück zum vorherigen Zustand wird es nicht geben. Unser Leben folgt einer neuen Normalität, nichts ist wie zuvor. In diesem Buch schildern Künstler und Experten aus Ökonomie, Virologie, Neurologie, Ethik und den Erziehungswissenschaften den jeweiligen Wandel aus ihrer Sicht. Sie entwerfen Szenarien, wie die Pandemie uns und unser Leben verändert und was sie für die Zukunft bedeutet. Es kommen zu Wort: Thomas Brussig, Gerald Hüther, Christian Jassoy, Manfred Prenzel, Bernd Raffelhüschen und Helmut Schleich.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 711 Neu] (1).
Wie wir die Welt verändern: eine kurze Geschichte des menschlichen Geistes / Stefan Klein

von Klein, Stefan [Autor] | Harjes, Stefanie.

book Buch | 2021 | Logik | Innovation | Sprache | Hirnforschung | Denken | Fantasie | Weitere Titel zum Thema Bestseller-Autor Stefan Klein nimmt uns mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte des schöpferischen Denkens. Von den Innovationen der Steinzeit wie Malerei über die Erfindung der Schrift bis hin zu den Leistungen der Computer von morgen zeigt Stefan Klein anschaulich und unterhaltsam, wie der Geist immer wieder neu die Welt verändert hat. Wir begegnen Neandertalern und Steve Jobs, Leonardo da Vinci und Ada Lovelace, Archimedes und AlphaZero. Dabei wird deutlich: Innovation und Fortschritt verdanken wir nicht den Einfällen einsamer Genies ? sie entwickeln sich im geistigen Austausch. Denn Kreativität, Phantasie und Innovation sind keine individuellen Talente, sondern entstehen zwischen den Menschen.
Fußnote: Literaturverzeichnis Seite 249-264
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 220 Kle ] (1).
Die Akte Verschickungskinder: wie Kurheime für Generationen zum Albtraum wurden / Hilke Lorenz

von Lorenz, Hilke [Autor].

book Buch | 2021 | Geschichte | Deutschland <Bundesrepublik> | Schwarze Pädagogik | Geschichte 1793-1985 | Gewalt | Kinderheim | Kinderkur | Sexueller Missbrauch | Geschichte 1950-1990 | Kuranstalt | Kind | Trauma | Weitere Titel zum Thema Schätzungsweise acht Millionen Kinder wurden zwischen den 1950er- und 1980er-Jahren auf Anweisung von Ärzten in sogenannte Kindererholungsheime verschickt und kamen verstört oder traumatisiert zurück. Was viele Verschickungskinder dort erleben mussten, prägt sie bis heute: Heimweh, Einsamkeit, Zwang und Gewalt. Ihr Schicksal war lange tabu. Es ist Zeit, die Tür in die Vergangenheit weit aufzumachen: Wie war das möglich und wer war dafür verantwortlich?Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Jung, unbesorgt, unabhängig: eine Generation in der Krise / Ronja Ebeling

von Ebeling, Ronja [Autor].

book Buch | 2021 | Soziale Situation | Geschichte 1981-1996 | Jahrgang | Arbeitsbedingungen | Generationengerechtigkeit | Deutschland | Rentenfinanzierung | Generation | Weitere Titel zum Thema Ihr seid jung, euch gehört die Welt« - ein Satz, den die 24-jährige Ronja Ebeling schon oft gehört hat. Der Traumjob in den Zwanzigern, Eigenheim und Familie mit dreißig, dazwischen jede Menge Strandurlaube und Chancen zur persönlichen Entfaltung, und dann, im Alter, irgendwo im Grünen entspannt den Lebensabend verbringen. Doch die Realität? Die sieht leider anders aus. Anstatt sich auf unbefristeten Jobverträgen auszuruhen, pendelt die junge Generation von Praktikum zu Praktikum, statt Urlaub gibt es Burn-out, statt einer satten Rente den Ausblick auf Altersarmut. Und Kinder? Die kann sich heute doch eh keiner mehr leisten! Vom Konsumzwang über Geschlechterstereotype bis hin zur Klimaverantwortung: In ihrem Buch spricht Ronja Ebeling schonungslos all die Fragen an, die ihre Generation beschäftigen und liefert eine längst überfällige Analyse unserer Gesellschaft in der Krise.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 713 Ebe] (1).
Nowhere girl: meine gestohlene Kindheit auf der Flucht vor Interpol / Cheryl Diamond ; aus dem Englischen von Janine Malz

von Diamond, Cheryl [Autor] | Malz, Janine [ÜbersetzerIn].

book Buch | 2021 | Erfahrungen | Familie | Täuschung | Kriminalität | Biografie | Interpol | Kind | Eltern | Eltern-Kind-Beziehung | Weitere Titel zum Thema Im Alter von neun Jahren hat Cheryl Diamond in mehr als einem Dutzend Ländern auf fünf Kontinenten unter sechs angenommenen Identitäten gelebt. Sie weiß, wie man ein Dokument fälscht, wie man einem Verhör standhält und vor allem, wie man verschwindet. Für die junge Cheryl fühlt sich das Leben wie ein einziges großes Abenteuer an, ob sie in einem klapprigen Auto den Himalaya hinunterrast oder sich unter die Yakuza mischt. Solange sie mit Vater, Mutter und den zwei Geschwistern unterwegs ist, wähnt sie sich in Sicherheit. Was Cheryl noch nicht weiß: Sie wurde in eine Familie von Gesetzlosen hineingeboren, die vor der Interpol auf der Flucht ist - eine Familie mit Geheimnissen, die schließlich alle einholen werden. Als Teenagerin steckt Cheryl Diamond bereits in einem tiefen Netz aus Lügen, und ihre Familie beginnt zu zerfallen. Ihr wird klar, dass die größte Gefahr von jenen Menschen ausgeht, denen sie am meisten vertraut. Und nach so vielen verbrannten Identitäten kann sie selbst keinen Beweis mehr für ihre eigentliche Herkunft vorlegen. Eine wahre Geschichte - ein unglaubliches Schicksal.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 719 Dia] (1).
"Sag kein Wort!": Von der Mutter verschleppt : Die unglaubliche Geschichte meiner Kindheit / Manjuh Vössing

von Vössing, Manjuh [Autor].

book Buch | 2021 | Erfahrungen | Kindesentziehung | Biografie | Kindesentführung | Weitere Titel zum Thema "Sag kein Wort!" - diesen Satz haben Manjuh Vössing und ihre vier jüngeren Schwester sehr oft gehört. Ihre persönlichkeitsgestörte alleinerziehende Mutter zwang ihren Töchtern wiederholt neue, geheime Identitäten auf, wechselte immer wieder den Wohnort und überließ sie sich selbst. Als Behörden sich einschalteten, entführte die Mutter ihre Töchter in einer abenteuerlichen Flucht über mehrere Landesgrenzen hinweg. Nach Monaten wurde die Familie mit gefälschten Pässen aufgegriffen, die Mädchen kamen in ein Waisenhaus. Die Mutter tauchte später erneut unter - mutmaßlich beim IS in Syrien.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Alle drei Tage: warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen / Laura; Bettoni, Margherita Backes

von Backes, Laura; Bettoni, Margherita [Autor].

book Buch | 2021 | Weitere Titel zum Thema Nähert sich dem Problem der Femizide sowohl in analytischen Kapiteln (Tatmuster, Täterbiographien, Angehörige, Rechtsprechung, Berichterstattung, Situation in anderen Ländern, notwendige Gegenmaßnahmen) als auch anhand von fünf erschütternden Protokollen überlebender Frauen.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Erlöse mich von dem Bösen: meine Kindheit im Dienste der Zeugen Jehovas / Sophie Jones

von Jones, Sophie [Autor].

book Buch | 2021 | Sekten | Erlebnisbericht | Zeugen Jehovas | Ausstieg | Weitere Titel zum Thema Sophie Jones Leben ist alles andere als normal. Keine Geburtstage, kein Sex vor der Ehe, keine Freunde. Stattdessen gilt ihr Leben Gott und sie predigt den Weltuntergang. Sie wird gezwungen, zwischen ihrem geliebten Vater und dem Glauben zu wählen. Die seelische Misshandlung durch die Mutter, die Sophie mit Schlägen den Teufel austreiben will, und der Druck, eine perfekte Christin zu sein, treiben sie fast in den Suizid. Doch sie erkennt, dass sie ihre Rettung selbst in die Hand nehmen muss und erschafft sich das Leben, das sie nie haben durfte.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 829 Jon] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: E 829 Jon ] (1).
Mit mutigem Schritt zurück zum Glück: weil uns das Leben immer wieder überrascht / Margot Käßmann, Andreas Helm

von Helm, Andreas [Koautor] | Käßmann, Margot [Koautor].

book Buch | 2021 | Erfahrungen | Lebensführung | Christentum | Glück | Weitere Titel zum Thema Die frühere Bischöfin Margot Käßmann und ihr Lebensgefährte Andreas Helm, die einst ein Teenagerpaar waren, fanden sich Jahrzehnte später wieder, nachdem beide eine Scheidung hinter sich hatten. Dankbar für dieses späte Glück erzählen sie, wie sie den Mut für eine neue Beziehung fanden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: F 146 Käß] (1), Fahrbibliothek [Signatur: F 146 Käß] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: F 146 Käß] (1).
Bock: Männer und Sex / Katja Lewina

von Lewina, Katja [Autor].

book Buch | 2021 | Männer | Gesellschaft | Männlichkeitskult | Männlichkeit | Mann | Geschlechterrolle | Sexualität | Weitere Titel zum Thema Männlichkeitsrituale, Potenzdruck, Übergriffigkeit ? das Mannsein ist in die Krise geraten; das Schlagwort der »toxischen Männlichkeit« macht ebenso die Runde wie das des »alten weißen Mannes«. Katja Lewina wollte wissen, was mit dem Mann los ist, und vor allem: wie es ihm wirklich geht im Bett. Sie ist losgezogen und hat mit Männern über ihre Sexualität, ihre Sehnsüchte und Geheimnisse gesprochen, mit normalen Typen ebenso wie Experten: vom Orgasmus-Coach bis zum Priester, vom trans Mann bis zum Urologen, vom Paartherapeuten bis zum Philosophen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 713.3 Lew] (1).
Weisheit des Lebens für Dummies / Marco Kranjc

von Kranjc, Marco [Autor].

book Buch | 2021 | Klugheit | Philosophie | Lebensführung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Lernen einfach gemacht; ... für Dummies.Besonders in Zeiten der Unsicherheit, in der den Menschen die Kontrolle über ihr Leben verloren zu gehen scheint, suchen viele nach einem Weg, die Orientierung zu behalten und die komplexe Welt zu verstehen. Marco Kranjc zeigt, wie Weisheit als Kompass in Zeiten der Herausforderungen dienen kann. Praktische Lebensklugheit weist den Weg. Bauen Sie auf die Kraft dessen, was Sie erfahren und gelernt haben. Hören Sie anderen zu, versetzen Sie sich in sie hinein, seien Sie offen für Neues, nehmen Sie die Widrigkeiten des Lebens nicht persönlich, akzeptieren Sie, dass Sie nicht alles im Griff haben können und vertrauen Sie dem Expertenwissen über das Leben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 110 Kra] (1).
Nachruf auf mich selbst.: die Kultur des Aufhörens / Harald Welzer

von Welzer, Harald [Autor].

book Buch | 2021 | Kritik | Entwicklung | Zivilisation | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Anfang 2020 erlitt Welzer einen Herzinfarkt. Diese Zäsur nahm er zum Anlass, über das Aufhören im Allgemeinen und Individuellen nachzudenken, z.B. den Unsinn von monumentalen Logistikneubauten, die in Zukunft nicht mehr gebraucht werden, aber auch seine persönlichen Spuren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 711 Wel] (1), Fahrbibliothek [Signatur: E 711 Wel] (1), Löbau Stadtbibliothek [Signatur: E 711 Wel] (1).
Kindheit am Rande der Verzweiflung: die fatalen Folgen von Lockdown und Isolation / Bernd Siggelkow

von Siggelkow, Bernd [Autor].

book Buch | 2021 | Psychologie | Kindeswohl | Lockdown | Verwahrlosung | Weitere Titel zum Thema Verstörte Kinder, verzweifelte Eltern, zerrüttete Familien, Armut, Gewalt, Verwahrlosung und Hilflosigkeit: Das verborgene Leid, das Bernd Siggelkow bei seinen Besuchen bei Familien in prekären Verhältnissen erlebt, ist ein Akt des Grauens. Die Hilfesysteme wurden heruntergefahren, viele Kinder- und Jugendeinrichtungen geschlossen. Auch wenn die Coronapandemie irgendwann überwunden sein wird: Das Leid, das Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien erfahren haben, wird lebenslange Folgen haben. Der Arche-Gründer und Sachbuchautor Bernd Siggelkow beschreibt die zum Teil dramatische Situation, in der sich Kinder befinden, und skizziert, wie eine Gesellschaft beschaffen sein müsste, in der das Kindeswohl nachhaltiger geschützt ist.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E 714 Sig] (1).
Der Barbar in uns muss Liebe finden: warum das Land verroht und wie wir uns wehren können / Rayk Anders

von Anders, Rayk [Autor].

book Buch | 2021 | Umgangston | Politik | Kritik | Verschwörungstheorie | Journalismus | Gesellschaft | Medien | Social Media | Weitere Titel zum Thema Welche Mechanismen in den "sozialen" Medien begünstigen die Verbreitung von bewussten Falschdarstellungen und den Hass auf Minderheiten und vermeintliche Eliten? Welche Konsequenzen hat dies für gesellschaftliche Debatten und politische Willensbildung? Die Streitschrift gibt praktische Antworten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: D 410 And] (1).
Betrachtungen einer Barbarin / Asal Dardan

von Dardan, Asal [Autor].

book Buch | 2021 | Migration | Identität | Iranierin | Erlebnisbericht | Deutsche | Weitere Titel zum Thema Als Kind iranischer Eltern ist Asal Dardan in Deutschland aufgewachsen, die Erfahrung des Exils hat sie geprägt. In einer erhellenden Auseinandersetzung mit der deutschen Gesellschaft begibt sie sich auf die Suche nach einer gemeinsamen Sprache, nach der Überbrückung des ewigen Gegensatzes von „Wir“ und den „Anderen“. Immer ist ihr Blick überraschend, immer ist ihre Analyse scharfsichtig. Da ist das geflüchtete Kind, das Trost in Spitzwegs heimeligen Bildern findet, die auch Hitler so gut gefielen. Da sind die bürokratischen Rentenbescheide der sardischen Nachbarin, deren Inhalte niemand entschlüsseln kann. Da werden die Goldfische vom persischen Neujahrsfest in die Freiheit entlassen und eigene, neue Traditionen gewählt. Sprachlich brillant und stilistisch elegant schlägt die Autorin Bögen von der ganz persönlichen Erfahrung zum gesellschaftlich-politisch Brisanten und zeigt auf, dass Zusammenleben bedeutet, Differenz anzunehmen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D 418 Dar] (1).

Powered by Koha