Weitere Angebote

Die Suche erzielte 3 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Die Zeit der Töchter: Roman / Katja Maybach

von Maybach, Katja [Autor].

book Buch | 2019 | Belletristische Darstellung | Frauen | Familie | Zeitgeschichte nach 1945 | 50er Jahre | Besatzungskind | Hilfe | Töchter | Familiensaga | Mütter | Vertriebene | Überraschung | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Reihen: Mütter und Töchter / Katja Maybach 2.Maria und Vivien haben den Krieg überstanden, ihre Töchter entdecken im München der 50er-Jahre das Leben. Doch während Anna und Antonia heimlich ein Wiedersehen ihrer Mütter mit den Frauen vorbereiten, die sie bei Kriegsende aus dem Lager retten konnten, sehen Maria und Vivien sich erneut Anfeindungen ausgesetzt: Ihr Einsatz für Flüchtlinge aus dem Osten sowie die sogenannten "Besatzungs-Kinder" führt immer wieder zu teils handgreiflichen Auseinandersetzungen. Als dann auch noch eine junge Ostpreußin auftaucht, deren Kind offensichtlich einen dunkelhäutigen Vater hat, bahnt sich eine Katastrophe an. Fortsetzung von: "Die Stunde unserer Mütter"Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: M May] (1), Fahrbibliothek [Signatur: M May] (1).
Siehdichum: Roman / Anne Dorn

von Dorn, Anne [Autor].

book Buch | 2007 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Geschichte 2000 | Vergangenheitsbewältigung | Besuch | Weibliche Vertriebene | Schlesien | Weitere Titel zum Thema Ein Roman über deutsch-polnische Verständigung.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: D Dor] (1).
Der Löwe im Zinnparadies: eine Wiederbegegnung / Leonie Ossowski

von Ossowski, Leonie [Autor].

book Buch | 2003 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Vergangenheitsbewältigung | Besuch | Weibliche Vertriebene | Schloss | Niederschlesien | Weitere Titel zum Thema Reihen: Serie Piper 3812.Maria besucht nach vierzig Jahren zum ersten Mal das Schloss ihrer Kindheit in dem kleinen, ehemals deutschen Dorf in Polen. Der kleine Janusz schenkt Maria den kostbarsten Schatz aus ihrer eigenen Kindheit: den Löwen aus dem Zinnparadies, einer Zinnfigurensammlung, die sie, als die Familie fliehen musste, im Dachboden versteckte. Als sie fünfzehn Jahre später noch einmal zu dem Schloss reist, begegnet sie nicht nur den vertrauten Menschen von damals, sondern auch Janusz' kleiner Tochter, die die restlichen Figuren des Zinnparadieses wie einen Schatz hütet. Eine liebenswürdige Geschichte über die Versöhnung mit der eigenen Vergangenheit.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha