Weitere Angebote

Die Suche erzielte 16 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Der Himmel über der Stadt [Tonträger] / Anna Thalbach liest Anne Stern

von Stern, Anne [Autor] | Thalbach, Anna.

Ton Ton | [2021] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Historischer Krimi | Frauen | Zwanziger Jahre | Frauenklinik | Hebamme | Berlin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 3.Berlin, 1924. Hulda Gold arbeitet in der neuen Frauenklinik in Berlin-Mitte und versorgt dort die Frauen und ihre Neugeborenen. Die Geburtshilfe ist modern, Berlin am medizinischen Puls der Zeit. Doch es kommt zu einem tragischen Todesfall: Eine junge Schwangere stirbt bei einer Operation, die ausgerechnet der ehrgeizige Chef-Gynäkologe Egon Breitenstein durchführt. Zufällig stößt Hulda auf Ungereimtheiten, die einen üblen Verdacht keimen lassen. Die Mauer des Schweigens, die sich in der Klinik aufbaut, ist für die Hebamme kaum zu durchdringen. Ein Dickicht aus Ehrgeiz und falschen Ambitionen umgibt die Ärzte, die bereit sind, ihr männliches Imperium zu verteidigen – wenn nötig, bis aufs Blut. Band 3 um die Berliner Hebamme Hulda Gold – packend und bewegend!
Fußnote: Autorisierte Lesefassung
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Meine Freundin Lotte: Roman / Anne Stern

von Stern, Anne [Autor].

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | Kunst | Frauen | Geschichte 1921 | Flucht | Freundschaft | Atommodell | Photographin | Malerin | Junge Frau | Nationalsozialismus | Berlin | Weitere Titel zum Thema Berlin, 1921: Lotte Laserstein will Malerin werden. Aber die Tore der Kunstakademie haben sich für Frauen gerade erst geöffnet. Und Lotte muss kämpfen gegen die Ressentiments männlicher Lehrer und Kritiker und für ihre Leidenschaft, die Malerei. In der jungen Fotografin Traute findet sie eine Seelenverwandte, denn Traute ist mit ihrem Typus der Neuen Frau und ihrer Begeisterung für die Kunst das perfekte Modell für Lotte. Eine ganz besondere Beziehung entsteht. Bis die politische Situation in Deutschland für jüdische Künstlerinnen immer unerträglicher wird und Lotte schließlich fliehen muss. Kalmar, 1961: Es ist ein warmer Altweibersommer in Südschweden, den Lotte Laserstein und Traute Rose zusammen verbringen. Doch Vorwürfe und Missklang hängen zwischen ihnen, und schon bald brechen alte Wunden auf. Plötzlich können die beiden Frauen den drängenden Fragen nicht mehr entkommen. Sie müssen sich ihrer Vergangenheit stellen, in der es für sie einst um alles oder nichts ging als Künstlerinnen und als Freundinnen.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Die Stunde der Frauen: Roman / Anne Stern

von Stern, Anne [Autor].

book Buch | Dezember 2021 | Belletristische Darstellung | Berlin | Historischer Krimi | Frauen | Zeitgeschichte | Arzt | Geschichte 1925 | Geheimnis | Frauenklinik | Standesunterschied | Hebamme | Liebe | Berlin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 4.Berlin, 1925. Hulda Gold ist in der Frauenklinik in Berlin-Mitte zur leitenden Hebamme aufgestiegen. Auch die zarten Bande zu dem jungen Arzt Johann Wenckow, der aus der wohlhabenden Villengegend Frohnau stammt, werden fester geknüpft. Doch Johanns Eltern sind nicht begeistert von der Verbindung ihres vielversprechenden Sohns mit der unabhängigen, starrsinnigen Hebamme. Hulda selbst fühlt sich zwischen den Welten zerrissen, in denen sie von nun an ein und aus geht: dem quirligen Viertel in Schöneberg, wo sie immer noch «Fräulein Hulda» ist, und der reichen Villenkolonie mit all ihren Ansprüchen und ihrer strengen Etikette. Bei einem Ball im Dunstkreis der Wenckows stößt Hulda auf einen Skandal um ein schwangeres Dienstmädchen, hinter dem sich ein streng gehütetes Familiengeheimnis auftut. Ihre Nachforschungen führen sie in die Berliner Kunstwelt. Huldas Hartnäckigkeit, das Geheimnis zu lüften, erschüttert ihre Beziehung zu Johann. Sie versucht, die richtige Entscheidung zu treffen – als ihre Welt unversehens vollkommen auf den Kopf gestellt wird …Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1). Bereitgestellt (1).
Die Stunde der Frauen [Tonträger] / Anna Thalbach liest Anne Stern

von Stern, Anne [Autor] | Thalbach, Anna.

Ton Ton | [2021] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Historischer Krimi | Frauen | Zeitgeschichte | Zwanziger Jahre | Arzt | Liebe | Hebamme | Standesunterschied | Frauenklinik | Berlin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 4.Berlin, 1925. Hulda Gold ist in der neuen Frauenklinik in Berlin-Mitte zur leitenden Hebamme aufgestiegen. Nachdem sie die komplizierte Liaison mit Karl North beendet hat, verliebt sie sich in den jungen Arzt Johann Wenckow, der im wohlhabenden Frohnau wohnt. Trotz des Missfallens seiner Eltern vertiefen die beiden ihre Beziehung. Doch Hulda fühlt sich zwischen den Welten zerrissen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Kreisergänzungsbibliothek [Signatur: Hörbuch Ste] (1).
Der Himmel über der Stadt: Roman / Anne Stern

von Stern, Anne [Autor] | Rowohlt Taschenbuch Verlag [Verlag].

book Buch | Mai 2021 | Belletristische Darstellung | Berlin | Historischer Krimi | Zeitgeschichte | Krimi | Zwanziger Jahre | Frauenklinik | Hebamme | Berlin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 3.Berlin, 1924. Hulda Gold arbeitet in der neuen Frauenklinik in Berlin-Mitte und versorgt dort die Frauen und ihre Neugeborenen. Die Geburtshilfe ist modern, Berlin am medizinischen Puls der Zeit. Doch es kommt zu einem tragischen Todesfall: Eine junge Schwangere stirbt bei einer Operation, die ausgerechnet der ehrgeizige Chef-Gynäkologe Egon Breitenstein durchführt. Zufällig stößt Hulda auf Ungereimtheiten, die einen üblen Verdacht keimen lassen. Die Mauer des Schweigens, die sich in der Klinik aufbaut, ist für die Hebamme kaum zu durchdringen. Ein Dickicht aus Ehrgeiz und falschen Ambitionen umgibt die Ärzte, die bereit sind, ihr männliches Imperium zu verteidigen - wenn nötig, bis aufs Blut.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: S Ste] (1). Ausgeliehen (1).
Fräulein Gold: Der Himmel über der Stadt - Die Hebamme von Berlin, Band 3 (Gekürzt) / Anne Stern

von Stern, Anne [Verfasser].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2021 | MP3 | Lesung | Historischer Krimi | Historisches | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold.Berlin, 1924. Hulda Gold arbeitet in der neuen Frauenklinik in Berlin-Mitte und versorgt dort die Frauen und ihre Neugeborenen. Die Geburtshilfe ist modern, Berlin am medizinischen Puls der Zeit. Doch es kommt zu einem tragischen Todesfall: Eine junge Schwangere stirbt bei einer Operation, die ausgerechnet der ehrgeizige Chef-Gynäkologe Egon Breitenstein durchführt. Zufällig stößt Hulda auf Ungereimtheiten, die einen üblen Verdacht keimen lassen. Die Mauer des Schweigens, die sich in der Klinik aufbaut, ist für die Hebamme kaum zu durchdringen. Ein Dickicht aus Ehrgeiz und falschen Ambitionen umgibt die Ärzte, die bereit sind, ihr männliches Imperium zu verteidigen - wenn nötig, bis aufs Blut. Band 3 um die Berliner Hebamme Hulda Gold - packend und bewegend!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Fräulein Gold: Der Himmel über der Stadt

von Stern, Anne.

Computerdatei eBook zum Download | 2021Band 3 um die Berliner Hebamme Hulda Gold - packend und bewegend Berlin, 1924. Hulda Gold arbeitet in der neuen Frauenklinik in Berlin-Mitte und versorgt dort die Frauen und ihre Neugeborenen. Die Geburtshilfe ist modern, Berlin am medizinischen Puls der Zeit. Doch es kommt zu einem tragischen Todesfall: Eine junge Schwangere stirbt bei einer Operation, die ausgerechnet der ehrgeizige Chef-Gynäkologe Egon Breitenstein durchführt. Zufällig stößt Hulda auf Ungereimtheiten, die einen üblen Verdacht keimen lassen. Die Mauer des Schweigens, die sich in der Klinik aufbaut, ist für die Hebamme aber kaum zu durchdringen. Ein Dickicht aus Ehrgeiz und falschen Ambitionen umgibt die Ärzte, die bereit sind, ihr männliches Imperium zu verteidigen - wenn nötig, bis zum Äußersten.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Scheunenkinder / Anne Stern

von Stern, Anne [Autor].

book Buch | November 2020 | Berlin | Historischer Krimi | Zeitgeschichte | Frauen | Geschichte1923 | Hebamme | Jüdische Familie | Kinderhandel | Krimi | Juden | Berlin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 2.Die Hebamme Hulda Gold wird zu einer Geburt ins jüdische Scheunenviertel gerufen. Wenige Tage später ist das Neugeborene verschwunden. Bei ihren Recherchen stößt sie auf einen Kinderhändlerring und wendet sich hilfesuchend an Kommissar Karl North. Die Hebamme von Berlin, Band 2.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: S Ste] (1). Ausgeliehen (1).
Schatten und Licht [Tonträger] / Anna Thalbach liest Anne Stern

von Stern, Anne [Autor] | Thalbach, Anna.

Ton Ton | [2020] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Historischer Krimi | Frauen | 20. Jahrhundert | Anfang | Schicksal | Slum | Frauen | Hebamme | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 1.1922: Hulda Gold ist gewitzt und unerschrocken und im Viertel äußerst beliebt. Durch ihre Hausbesuche begegnet die Hebamme den unterschiedlichsten Menschen, wobei ihr das Schicksal der Frauen besonders am Herzen liegt. Der Große Krieg hat tiefe Wunden hinterlassen, und die junge Republik ist zwar von Aufbruchsstimmung, aber auch von bitterer Armut geprägt. Hulda neigt durch ihre engagierte Art dazu, sich selbst in Schwierigkeiten zu bringen. Zumal sie bei ihrer Arbeit nicht nur neuem Leben begegnet, sondern auch dem Tod. Im berüchtigten Bülowbogen, einem der vielen Elendsviertel der Stadt, kümmert sich Hulda um eine Schwangere. Die junge Frau ist erschüttert, weil man ihre Nachbarin tot im Landwehrkanal gefunden hat. Ein tragischer Unfall. Aber wieso interessiert sich der undurchsichtige Kriminalkommissar Karl North für den Fall? Hulda stellt Nachforschungen an und gerät dabei immer tiefer in die Abgründe einer Stadt, in der Schatten und Licht dicht beieinanderliegen.
Fußnote: Autorisierte Lesefassung
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Schatten und Licht: Roman / Anne Stern

von Stern, Anne [Autor].

book Buch | Juli 2020 | Berlin | Historischer Krimi | Zeitgeschichte | Krimi | Geschichte 1922 | Hebamme | Ermittlung | Historischer Kriminalroman | Weibliche Tote | Berlin | Landwehrkanal (Berlin) | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 1.1922: Hulda Gold ist gewitzt und unerschrocken und im Viertel äußerst beliebt. Durch ihre Hausbesuche begegnet die Hebamme den unterschiedlichsten Menschen, wobei ihr das Schicksal der Frauen besonders am Herzen liegt. Der Große Krieg hat tiefe Wunden hinterlassen, und die junge Republik ist zwar von Aufbruchsstimmung, aber auch von bitterer Armut geprägt. Hulda neigt durch ihre engagierte Art dazu, sich selbst in Schwierigkeiten zu bringen. Zumal sie bei ihrer Arbeit nicht nur neuem Leben begegnet, sondern auch dem Tod. Im berüchtigten Bülowbogen, einem der vielen Elendsviertel der Stadt, kümmert sich Hulda um eine Schwangere. Die junge Frau ist erschüttert, weil man ihre Nachbarin tot im Landwehrkanal gefunden hat. Ein tragischer Unfall. Aber wieso interessiert sich der undurchsichtige Kriminalkommissar Karl North für den Fall? Hulda stellt Nachforschungen an und gerät dabei immer tiefer in die Abgründe einer Stadt, in der Schatten und Licht dicht beieinanderliegen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: S Ste] (1). Ausgeliehen (1).
Scheunenkinder [Tonträger] / Anna Thalbach liest Anne Stern

von Stern, Anne [Autor] | Thalbach, Anna.

Ton Ton | [2020] | MP3-CD | Lesung | MP3 | Lesung | Historischer Krimi | Frauen | 20. Jahrhundert | Hebamme | Berlin | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fräulein Gold / Anne Stern 2.Berlin, 1923. Hebamme Hulda Gold wird zu einer Geburt ins Scheunenviertel gerufen. Die ju¨dische Familie lebt nach ihren ganz eigenen, strengen Regeln, aber Hulda gewinnt das Vertrauen der jungen Mutter. Und als das Neugeborene nach wenigen Tagen verschwindet, wird sie unvermittelt in die rätselhafte Suche verstrickt. Denn wie kann ein Kind in dieser engen Gemeinschaft einfach so verschwinden? Bald zeigt sich, dass auch die Berliner Polizei nach Kinderhändlern fahndet. Kann Kommissar Karl North helfen, das Neugeborene zu finden? Als sich der Judenhass der Berliner Nazis in einem Pogrom entlädt, gerät Hulda selbst in ho¨chste Gefahr. Band 2 der farbenprächtigen Saga um Hebamme Hulda Gold, die im Berlin der 1920er-Jahre in rätselhafte Fälle verstrickt wird.
Fußnote: Autorisierte Lesefassung
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Fräulein Gold: Schatten und Licht / Anne Stern

von Stern, Anne [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | 2020 | KriminalromaneDer Auftakt zu einer farbenprächtigen Saga voller Spannung und atmosphärischer Berliner Geschichte der 1920er Jahre. 1922: Hulda Gold ist gewitzt und unerschrocken und im Viertel äußerst beliebt. Durch ihre Hausbesuche begegnet die Hebamme den unterschiedlichsten Menschen, wobei ihr das Schicksal der Frauen besonders am Herzen liegt. Der Große Krieg hat tiefe Wunden hinterlassen, und die junge Republik ist zwar von Aufbruchsstimmung, aber auch von bitterer Armut geprägt. Hulda neigt durch ihre engagierte Art dazu, sich selbst in Schwierigkeiten zu bringen. Zumal sie bei ihrer Arbeit nicht nur neuem Leben begegnet, sondern auch dem Tod. Im berüchtigten Bülowbogen, einem der vielen Elendsviertel der Stadt, kümmert sich Hulda um eine Schwangere. Die junge Frau ist erschüttert, weil man ihre Nachbarin tot im Landwehrkanal gefunden hat. Ein tragischer Unfall. Aber wieso interessiert sich der undurchsichtige Kriminalkommissar Karl North für den Fall? Hulda stellt Nachforschungen an und gerät dabei immer tiefer in die Abgründe einer Stadt, in der Schatten und Licht dicht beieinanderliegen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Fräulein Gold: Scheunenkinder / Anne Stern

von Stern, Anne [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | 2020 | Berlin | Historischer Krimi | Kriminalromane | Weitere Titel zum Thema Die Hebamme Hulda Gold wird zu einer Geburt ins jüdische Scheunenviertel gerufen. Wenige Tage später ist das Neugeborene verschwunden. Bei ihren Recherchen stößt sie auf einen Kinderhändlerring und wendet sich hilfesuchend an Kommissar Karl North. Die Hebamme von Berlin, Band 2.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Auguste

von Stern, Anne [Autor] | Trübenbach, Brigitte [Sprecher] | Gamnitzer, Alexander [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2019 | HistorischesLichterfelde, 1892. Als die junge Auguste mit ihrer Familie in die neugegründete Villenkolonie am Karlsplatz bei Berlin einzieht, ahnt sie nicht, welche dramatische Wendung ihr Leben nehmen wird. In der Krahmerschen Schule für höhere Töchter trifft sie auf die Unternehmerstochter Lotte. Die neue Freundin ist ein Freigeist und sehnt sich danach, aus dem Korsett der wilhelminischen Gesellschaft auszubrechen. Auch in Auguste beginnen mit ihrer Zuneigung zu Lotte gefährliche Gedanken zu keimen. Die Mädchen schmieden Pläne, wie sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen könnten - gegen den Willen ihrer Familien. Doch dann ist Lotte plötzlich verschwunden. Und Auguste erkennt, dass sie im Kampf um ihre Freundschaft einen steinigen Weg einschlagen muss, der für eine Frau im 19. Jahrhundert nahezu unmöglich scheint. Ungekürzt gelesen von Brigitte Trübenbach und Alexander Gamnitzer.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Henny

von Stern, Anne [Autor] | Trübenbach, Brigitte [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2019 | HistorischesLichterfelde, 1913. Das Jahrhundert ist ganz frisch, die Moderne steht vor den Toren Berlins. Doch im Deutschen Kaiserreich ist es für Frauen noch immer schwer, ihren Träumen zu folgen. Henny hat nur einen Traum: Sie möchte Medizin studieren - die unerfüllte Sehnsucht ihrer Mutter leben, die sie nie kennengelernt hat. Der Weg in den Beruf der Ärztin ist schwer. Aber Henny ist eine Kämpferin. Als sie sich in den jungen Assistenzarzt Paul verliebt, scheint ihr Glück vollkommen. Doch dann bricht der Erste Weltkrieg aus und Paul wird eingezogen. Hennys Träume und Pläne werden von der europäischen Katastrophe zunichte gemacht. Sie steht plötzlich vor dem Nichts und ein Kampf ums Überleben beginnt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Vera

von Stern, Anne [Autor] | Trübenbach, Brigitte [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2019 | Gesellschaft | Historisches | Weitere Titel zum Thema Fortsetzung und 4. Band der deutschsprachigen Werkausgabe Iwan Bunins (1870-1953). Die vorliegende Ausgabe umfasst 5 Erzählungen des 1. russischen Literaturnobelpreisträgers, die alle im Jahr 1912 erschienen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha