Die Suche erzielte 9 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Suche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
Was die Wahrheit uns bedeutet

von Angelou, Maya | Schröder, Gesine | Buchner, Christiane.

Computerdatei eBook zum Download | 2022Eine Veränderung muss her. Die Musik wird sie nicht retten. Das weiß Maya spätestens nach der Begegnung mit Billie Holliday, der zum Wrack gewordenen Jazz-Ikone. Mit ihrem Sohn verlässt Maya Kalifornien und geht Anfang der Sechziger nach New York. Und auf einen Schlag verwandelt sich ihre intime Sehnsucht nach Veränderung in den Gerechtigkeitskampf einer ganzen Generation. Ihr heftiger Wille, ihr Eigensinn, ihre Fantasie, ihr Fleiß machen sie zu einer zentralen Figur der Bürgerrechtsbewegung. Seite an Seite mit Martin Luther King, mit Malcolm X kämpft sie für eine bessere Zukunft aller Schwarzen. Doch ihre Kompromisslosigkeit fordert Opfer, die Liebe scheint unvereinbar mit diesem Leben. Und Maya läuft Gefahr verloren zu gehen, zwischen dem Streben nach Freiheit und Unabhängigkeit und einem Mann. Was die Wahrheit uns bedeutet ist Ausdruck eines unbändigen Kampfeswillens. Auf meisterhafte erzählerische Weise offenbart Maya Angelou, welche weltverändernde Kraft der Wunsch nach Gerechtigkeit bedeutet, in einer Welt, in der seit Jahrhunderten der Wohlstand der einen das Unglück der anderen zur Folge hatte.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Nur mit meiner Stimme / Maya Angelou ; aus dem Englischen von Gesine Schröder

von Angelou, Maya [Autor] | Schröder, Gesine.

book Buch | 2021 | Biografie | Angelou, Maya | Autobiographischer Roman | Sängerin | Rassismus | USA | Weitere Titel zum Thema Reihen: suhrkamp taschenbuch 5156.Viel hat Maya ertragen: die Verwundungen aus Kindertagen, die erste Liebe und ihre Enttäuschungen, dazu die allgegenwärtige Rassentrennung. Doch all das hat sie stark gemacht, Maya ist erwachsen und eine selbstbewusste Mutter geworden. Jetzt ist sie bereit für ihre Leidenschaft. Im San Francisco der 50er beginnt sie zu tanzen, zu singen, steigt auf vom schäbigen Stripclub zum angesagtesten Laden der Stadt. Sie wird Teil des schwarzen Bürgertums, ist plötzlich umgeben von schönen, gebildeten, liebevollen Menschen, die an sie glauben, und kurze Zeit später bereist sie mit der Oper Porgy and Bess die ganze Welt, sieht Paris, Rom, Kairo. Doch bleibt ihre Herkunft auch in der Fremde eine unhintergehbare Wirklichkeit und Maya muss einen Weg finden, die neue Freiheit mit dem Erbe ihrer Vorfahren zu versöhnen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: A Ang] (1).
Der Nachtwächter: Roman / Louise Erdrich ; aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder

von Erdrich, Louise [Autor] | Schröder, Gesine.

book Buch | 2021 | Belletristische Darstellung | USA | Gesellschaft | Nordamerika | Geschichte 1953 | Ureinwohner | Nachtwächter | Protest | Indianerreservat | Enteignung | North Dakota | Weitere Titel zum Thema Kann ein Einzelner den Lauf der Geschichte verändern? Kann eine Minderheit etwas gegen einen übermächtigen Gegner, den Staat, ausrichten? »Der Nachtwächter«, der neue Roman der mit dem National Book Award ausgezeichneten Autorin Louise Erdrich, basiert auf dem außergewöhnlichen Leben von Erdrichs Großvater, der den Protest gegen die Enteignung der amerikanischen UreinwohnerInnen vom ländlichen North Dakota bis nach Washington trug. Elegant, humorvoll und emotional mitreißend führt Louise Erdrich vor, warum sie zu den bedeutendsten amerikanischen Autorinnen der Gegenwart gezählt wird - und zeigt, dass wir alle für unsere Überzeugungen kämpfen sollten und dabei manchmal sogar etwas zu verändern vermögen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Löbau Stadtbibliothek [Signatur: E Erd] (1). Ausgeliehen (1).
Der Gott am Ende der Straße: Roman / Louise Erdrich ; aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder

von Erdrich, Louise [Autor] | Schröder, Gesine.

book Buch | 2019 | Science-Fiction | Science Fiction | Dystopie | Science-Fiction | Anti-Utopie | Existenzkampf | Regression | Schwangere | Genetik | Weitere Titel zum Thema Die Welt, wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Auf rätselhafte Weise hat sich die Evolution verkehrt, und immer mehr Kinder, die zur Welt kommen, scheinen einer primitiven neuen Spezies anzugehören. Die junge Cedar betrifft diese apokalyptische Wende der Menschheitsgeschichte auch persönlich, sie ist schwanger. Gerüchte kommen auf: der Ausnahmezustand sei verhängt worden, die Regierung fahnde nach schwangeren Frauen und inhaftiere sie - doch niemand hat gesicherte Informationen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E Erd] (1).
Ich will Erster sein / Richard Byrne ; aus dem Englischen von Gesine Schröder

von Byrne, Richard [Autor] | Schröder, Gesine.

bookAntolin Buch Buch | 2019 | Bilderbuch | Tiere | Tiere | Pfütze | Baden | Antolin | Weitere Titel zum Thema Der Kleinste geht immer als Letzter. So ist das einfach bei den Elefanten. Aber Eli möchte so gerne auch einmal Erster sein! Als er gemeinsam mit seiner Familie einen Ausflug zum Wasserloch macht, hat Eli eine Idee. Doch dafür benötigt er die Hilfe der kleinen Leser ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Die Wunder von Little No Horse: Roman / Louise Erdrich ; aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder

von Erdrich, Louise [Autor] | Schröder, Gesine.

book Buch | 2019 | Belletristische Darstellung | Religion | Liebe | Nordamerika | Geheimnis | Pfarrer | Ojibwe | Indianerreservat | North Dakota | Weitere Titel zum Thema Mehr als ein halbes Jahrhundert hat Vater Damien Modeste sich ganz in den Dienst seines geliebten Stammes der Ojibwe im abgelegenen Reservat Little No Horse gestellt. Nun da sein Leben zu Ende geht, muss er fürchten, dass das große Geheimnis seines Lebens doch noch ans Licht kommen könnte: er ist in Wahrheit eine Frau.
Fußnote: Ausgezeichnet mit dem Minnesota Book Award
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E Erd] (1).
Der Gott am Ende der Straße: Roman / Louise Erdrich

von Erdrich, Louise 1954- [Verfasser] | Schröder, Gesine 1976- [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2019 | Belletristik & UnterhaltungDie vielfach ausgezeichnete Bestsellerautorin Louise Erdrich zeichnet das aufrüttelnde Portrait einer jungen Frau, die um ihr eigenes Leben und das ihres ungeborenen Kindes kämpft. Die Welt, wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Auf rätselhafte Weise hat sich die Evolution verkehrt, und immer mehr Kinder, die zur Welt kommen, scheinen einer primitiven neuen Spezies anzugehören. Die junge Cedar betrifft diese apokalyptische Wende der Menschheitsgeschichte auch persönlich, sie ist schwanger. Gerüchte kommen auf: der Ausnahmezustand sei verhängt worden, die Regierung fahnde nach schwangeren Frauen und inhaftiere sie - doch niemand hat gesicherte Informationen. Cedars Schicksal steht nun auf dem Spiel. Es ist das Schicksal aller.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Haus des Windes: Roman

von Erdrich, Louise [Autor] | Schröder, Gesine [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2014 | Gesellschaft & PolitikNational Book Award für den besten Roman des Jahres. Ein altes Haus, eine ungesühnte Schuld und die Brüste von Tante Sonja - Louise Erdrich, liebevolle Chronistin der amerikanischen Ureinwohner, führt uns nach North Dakota. Im Zentrum ihres gefeierten Romans steht der 14jährige Joe, der ein brutales Verbrechen an seiner Mutter rächt und dabei zum Mann wird. Im Sommer 1988 wird die Mutter des 14-jährigen Joe Coutts Opfer eines brutalen Verbrechens. Sie schließt sich in ihrem Zimmer ein und verweigert die Aussage. Vater und Sohn wissen nicht, wie sie sie zurück ins Leben holen können. Da sich der Überfall auf der Nahtstelle dreier Territorien ereignet hat, sind drei Behörden mit den Ermittlungen befasst. Selbst Joes Vater sind als Stammesrichter die Hände gebunden. So beschließt Joe, den Gewalttäter selbst zu finden. Mit seinen Freunden Cappy, Angus und Zack unternimmt er teils halsbrecherische, teils urkomische Ermittlungsversuche. Bei seiner aufreizenden Tante und im Kreis katholischer Pfadfinderinnen begegnet er der Liebe - und in alten Akten dem Schlüssel des Verbrechens. Monatelang auf der New-York-Times-Bestsellerliste, ausgezeichnet als bester Roman des Jahres, überhäuft mit Kritiker- und Leserlob: Eine der großen Autorinnen unserer Tage hat ihr brillantestes Buch geschrieben - zart, sehr traurig und sehr lustig. "Eine beeindruckende menschliche Geschichte. Erdrich dringt in den dunkelsten Winkel eines Menschen und so zum Grund der Wahrheit über eine ganze Gemeinschaft vor" Maria Russo, New York Times Book Review.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
See der Träume: Roman / Kim Edwards. Aus dem Amerikan. von Gesine Schröder

von Edwards, Kim [Autor] | Schröder, Gesine.

book Buch | 2011 | Belletristische Darstellung | Familie | Geheimnis | Familie | Frau | Familienkonflikt | Heimkehr | Junge Frau | Familiengeheimnis | Jugendliebe | New York <NY> | Weitere Titel zum Thema Kurz vor ihrem 30. Geburtstag ist die Weltenbummlerin Lucy Jarrett beruflich und emotional an einem Tiefpunkt angelangt. Kurzfristig beschließt sie, in ihre Heimat nach Upstate New York zu fahren. Doch zu Hause empfangen sie unerwartete und schmerzliche Konflikte. Nie hat Lucy den ungeklärten Tod ihres Vaters verwunden, und plötzlich stößt sie auf ein lange verschüttetes Familiengeheimnis, das immer mehr in die Gegenwart hineinwirkt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bibliothek Reichenbach/O.L. [Signatur: Edw] (1), Christian-Weise-Bibliothek Zittau [Signatur: E Edw] (1).

Powered by Koha