Chain of Iron : RomanCassandra Clare ; deutsch von Franca Fritz und Heinrich Koop

Von: Clare, Cassandra [Autor].
Mitwirkende(r): Koop, Heinrich | Fritz, Franca.
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 779 Seiten 21.5 cm x 13.5 cm.Verlag: München Goldmann 2021, Auflage: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage., Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783442314553.Reihen: Die Letzten Stunden / Cassandra Clare 2.Originaltitel: Chain of Iron dt. Themenkreis: FantasySchlagwörter: Mörder | Fantasy | Rache | Liebe | LondonSystematik: R 11Zusammenfassung: Die Schattenjägerin Cordelia Carstairs hat scheinbar alles, was sie je wünschte: Verlobt mit ihrer großen Liebe James Herondale baut sie sich im Edwardianischen London ein neues Leben auf - und mit dem legendären Schwert Cortana beeindruckt sie Freund und Feind. Doch das Glück ist nur Fassade: Ihre Ehe wird eine Lüge sein, denn James' Liebe gilt der mysteriösen Grace. Und ein grausamer Mörder begibt sich auf einen scheinbar willkürlichen Rachefeldzug unter Londons Schattenjägern. Cordelia und ihre Gefährten versuchen verzweifelt, ihn aufzuhalten - und verstricken sich dabei nur immer tiefer in ihren eigenen Geheimnisse und Lügen ...Mehr lesen »Rezension: Cordelia gab James im 1. Band ein Alibi. Jetzt heiraten sie, um ihren Ruf zu retten. Cordelia geht von einer Vernunftehe aus und kann James ihre Liebe nicht gestehen. James wurde von Grace manipuliert und meint, diese zu lieben. Da Grace ihren Bruder Jesse vermisst und Lucie ihn liebt, versuchen sie mit Kräutern und der Hilfe von Hexenwesen, Jesse wieder zum Leben zu erwecken. James erlebt in Albträumen die sich ereignenden Morde mit und fragt sich, ob er der Mörder ist. Die Freunde stehen zu ihm und erkennen, dass der Höllenfürst Belial in Jesses Körper eingezogen ist und die Morde begeht. Das Buch endet damit, dass Grace James ihre Liebe beteuert, Cordelia das Gespräch mitbekommt und nach Paris flieht. James erkennt die Manipulation und geht Cordelia nach. Er wird aber von seinem Vater aufgehalten, da Lucie verschwunden sei ... - Das offene Ende, maßlose Spannung, sympathische Freunde, detaillierte Beschreibungen und zahllose überraschende Wendungen der Handlung werden alle Leser*innen ungeduldig auf den nächsten Band warten lassen.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Belletristik Belletristik Christian-Weise-Bibliothek Zittau

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch: 11 - 18 Uhr
Freitag: 11 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

Erwachsenenbibliothek - Fantasy / Mystery
Belletristik C Cla (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 29.07.2022 22631725
Anzahl Vormerkungen: 0

Powered by Koha