Die Geschichte meiner Sexualität Tobi Lakmaker ; aus dem Niederländischen von Christina Brunnenkamp: Roman

Von: Lakmaker, Tobi [Autor].
Mitwirkende(r): Brunnenkamp, Christina [Übersetzer].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 217 Seiten 21 cm, 390 g.Verlag: München Berlin Zürich Piper Verlag 2022, Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmitttel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783492071420.Originaltitel: De geschiedenis van mijn seksualiteit Themenkreis: Junge ErwachseneSchlagwörter: Junge Frau | Transidentität | Identitätssuche | autobiographischer RomanSystematik: R 11Zusammenfassung: Tobi hieß noch Sofie Lakmaker, als er sein autobiografisches Debüt schrieb: Lakonisch, offen und ohne Berührungsängste beschreibt er die Suche eines jungen Menschen nach Identität und Zugehörigkeit.Mehr lesen »Rezension: Tobi hieß noch Sofie Lakmaker, als er sein autobiografisches Debüt schrieb, das ihn in den Niederlanden zum literarischen Shootingstar machte. Lakonisch und bis zur Selbstverletzung offen und ehrlich beschreibt er die Suche eines jungen Menschen nach Identität und Zugehörigkeit. Zunächst probiert sie es mit Jungs, da gibt es einige, die ihr Interesse wecken, so wie Walter, der perfekte Kandidat für ihre "solide Entjungferung". Dann kommen die Mädchen, sie erlebt die Sexualität neu, aber immer noch nicht befriedigend. Weil irgendetwas fehlt, begibt sich Sofie ebenso unbekümmert wie ohne Berührungsängste auf die Suche und erzählt laut und immer wieder mit einem Augenzwinkern von ihren sexuellen Erfahrungen, aber auch von Bildung und Familie, von Werten und vom Schreiben eines Romans. Lakmaker wendet sich direkt an seine Leser*innen, stellt Fragen und bleibt authentisch. Seine Transidentität bleibt in Andeutungen, zeigt die Schwierigkeiten bei der Partnersuche queerer Männer und Frauen und wird durch seine Sprache zur Selbstverständlichkeit.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Belletristik Belletristik Löbau Stadtbibliothek

Öffnungszeiten
Montag u. Donnerstag: 12 - 18 Uhr
Dienstag u. Freitag: 10 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

Belletristik / Kinder - Besondere Schicksale
Belletristik L Lak (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 19.07.2022 22918895
Anzahl Vormerkungen: 0

Powered by Koha