Das Leben ist ein Fest : ein Frida-Kahlo-RomanClaire Berest ; aus dem Französischen von Christiane Landgrebe

Von: Berest, Claire [Autor].
Mitwirkende(r): Landgrebe, Christiane.
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 219 Seiten 21 cm x 12.5 cm.Verlag: Frankfurt/M. Insel-Verlag 2021, Auflage: Erste Auflage., Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783458179016.Originaltitel: Rien n'est noir dt. Themenkreis: BiografieSchlagwörter: Rivera, Diego | Kahlo, Frida | Romanhafte Biografie | LiebeSystematik: R 11Zusammenfassung: Frida spricht nicht, sie brüllt, sie flucht wie ein Bierkutscher, demonstriert mit den Kommunisten auf den Straßen von Mexiko-Stadt, trinkt literweise Tequila, feiert unzählige Feste und das alles mit einem von Schmerzen gepeinigten und geschundenen Körper. Und sie malt, revolutioniert mit ihren Selbstporträts die Kunst ihrer Zeit, man sieht ihre Werke in den Galerien von New York und Paris. Frida will kein Leben ohne Sturm. Und sie kann sich kein Leben ohne Diego Rivera vorstellen, den großen mexikanischen Maler, auch wenn die beiden »der Elefant und die Taube« ebenso wenig getrennt wie gemeinsam leben könnenMehr lesen »Rezension: Zur Kunst und zum Leben der exzentrischen mexikanischen Malerin Frida Kahlo gibt es bereits unzählige Sachbücher, Romane, Filme und Theaterstücke und immer noch ist ihre Faszination ungebrochen. Die französische Autorin greift - nicht chronologisch - Höhe- und Wendepunkte im Leben der Malerin auf und bedient sich dabei einer emotional aufgeladenen Sprache, die die Kraft, Intensität und Impulsivität dieser ganz besonderen Frau spürbar macht. Im Mittelpunkt steht Fridas leidenschaftliche, viele Leiden schaffende, lebenslange Liebe zu Mexikos Malerfürsten Diego Rivera, der ihr nie ganz allein gehört und von dem sie trotz zahlreicher eigener Affären und Liebesbeziehungen nie lassen kann. Aber auch ihre Bilder und die Bedeutung der Farben für Kahlo werden kenntnisreich beschrieben.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Belletristik Belletristik Christian-Weise-Bibliothek Zittau

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch: 11 - 18 Uhr
Freitag: 11 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

Erwachsenenbibliothek
Belletristik B Ber (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 01.08.2022 22631794
Anzahl Vormerkungen: 0

Powered by Koha