Die Hex ist tot Monika Geier

Von: Geier, Monika [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 363 S.Verlag: Hamburg Argument-Verl. 2013, Auflage: Dt. Orig.-Ausg., ISBN: 9783867542166.Reihen: Bettina-Boll-Fälle / Monika Geier 6; Ariadne Krimi 1216.Themenkreis: KrimiSchlagwörter: Krimi | ungeklärter Kriminalfall | Kanalisation | Leichenfund | Aufklärung <Kriminologie> | Kriminalbeamtin | PfalzSystematik: R 11Zusammenfassung: Eine stark übergewichtige weibliche Leiche steckt kopfüber in einem offenen Kanalschacht. Und bei diesem einen Leichenfund bleibt es nicht. Kommissarin Bettina Boll und ihr Kollege Ackermann ermitteln in ihrem 6. Fall.Mehr lesen »Rezension: Eine stark übergewichtige weibliche Leiche steckt kopfüber in einem offenen Kanalschacht! Kommissarin Bettina Boll und ihr Kollege Ackermann, die peu à peu auch eine private Beziehung entwickeln, müssen die Kollegen in Lautringen bei den Ermittlungen unterstützen. Vieles erinnert an einen Jahre zurückliegenden Mordfall, bei dem etliche geöffnete Gullideckel zu einem Leichenfund führten. Auch diesmal ist es so. Und wieder scheint der magersüchtige Felix Schröck, der damals ein Kind war und als Zeuge in den Akten vermerkt wurde, eine Rolle zu spielen. Binnen kurzer Zeit werden weitere tote Frauen in offenen Kanalschächten gefunden. Sie waren Teilnehmerinnen einer Diätgruppe. - Im 6. Pfalz-Krimi mit der Serienheldin Bettina Boll geht es u.a. um Schlankheitswahn und Magersucht, Zeugeneinschüchterung und Drogenkonsum. Das Buch ist mäßig spannend und im 1. Drittel etwas langatmig, wird danach jedoch temporeicher. Die sympathische Ermittlerin wird glaubwürdig mit ihren menschlichen Schwächen dargestellt.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Belletristik Belletristik Kreisergänzungsbibliothek
Krimi/Thriller
Belletristik G Gei (Regal durchstöbern) Verfügbar 22017048
Anzahl Vormerkungen: 0

Powered by Koha